1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Drucker Tool

Drucker Tool

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
möchte ein Dokument einmal aus Papierfach 1 und das gleiche einmal aus Papierfach 2 drucken ohne die Druckeinstellung jedesmal manuell zu ändern. Habe schon mit dem Hersteller telefoniert, ohne Erfolg.
Gibt es dafür evtl. ein kleines Tool?

Danke schonmal für eure Unterstützung.
von
du kannt den treiber 2x installiern und die einstellung speichern. am besten vergibst du dem drucker namen dann gleich das "papier"fach als bezeichnung

so kannst du direkt sehen und auswählen aus welchem fach
von
Ich vermute der Themenersteller wollte so eine Art Batch-Druck. Aber eventuell klärt sich das noch ...
von
Danke serhat_abaci, das ist eine gute Idee. Ich möchte aber allerdings das er die Dokumente automatisch nacheinander einmal aus Papierfach 1 und einmal aus Papierfach 2 druckt.
Das was budze meint hört sich gut an, wie wird sowas erstellt?
von
Ohne zu wissen um welches Gerät und Betriebssystem es sich handelt geht es mit Bordmittel erst mal gar nicht. Dazu wäre ja auch noch relevant aus welchem Programm gedruckt wird. Ich würde aber meinen dass man so etwas tatsächlich stapeln könnte. Hierzu würde ich als erstes auch "zwei Treiber" mit den jeweils gewünschten Einstellungen generieren.

Wenn es jetzt z.B. generell ein PDF ist, könnte man hier sicherlich eine BAT-Datei erstellen, welche die Datei an Drucker weiterleitet.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
also wenn aus Word oder Excel gedruckt wird kann man ein Marko aufzeichnen und das Marko neben das "drucken"Symbol plazieren und so mit einem Klick 2 x Die rechnung drucken

wenns PDF ist wirds schwieriger

da könnte man ein Windows Host script nehen
und müsste dann die zu druckende PDF auf das Script ziehen (als parameter um es dann zu drucken
von
Es handelt sich hierbei um Windows XP. Das mit den 2 Treiber installieren und jeweils die einstellungen vornehmen sollte kein Problem sein. Wie das Programm heist kann ich noch nicht sagen, frühestens Montag. Ich dachte mir, es muß ja eine Möglichkeit geben wenn man auf drucken geht dann übernimmt ein kleines Tool die Aufgabe die verschiedenen Druckertreiber auszuführen. Mit BAT-Dateien fehlt mir ja die Verbindung mit dem "Drucken" Symbol, oder?
von
Hallo,

Das ganze über das reguläre Drucken-Dialog abzufertigen wird nicht so einfach. Zumindest ist mir hier kein konfigurierbarer "Druckertreiber" bekannt, der dann weitere Steuerungen vornimmt. Ich weiß auch nicht, ob das überhaupt möglich ist.

Ich sehe derzeit auch nur die Möglichkeit über Batch (die zu druckende Daten muss dann eben Parameter sein) oder eben Makros aus dem MS Office.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:42
00:00
23:15
22:51
22:06
Rote SeitenMiSch87
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen