1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. dunkelblau statt schwarz?

dunkelblau statt schwarz?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Technikfreaks,
mich nervt die langweilige schwarze Farbe meiner Drucker. Gibt es eine technische Möglichkeit den schwarzen Toner insgesamt durch dunkelblau zu ersetzen? Das spart etliche Einstellungen in Dokumenten und den Kauf von Farbdruckern. Ich drucke meist nur Text, aber auch ein schwarz-weiss-Bild sieht in dunkelblau-weiss gut aus.
Alternativ wäre grau auch eine richtig gute Lösung. Die Einstellung meiner Brotherdrucker auf Graustufe bringt nur ein Pixelbild, was mir dann nicht gefällt. Es geht mir wirklich um die Einfärbung, nicht um die Auflösung.
Wenn jemand einen Hersteller dazu bringen kann oder mir nennen kann, wäre ich dankbar.
Viele Grüße aus dem Harz - Roger
von
komische Frage
und konkret kenn ich keine Möglichkeit wie man das machen könnte außer selbst Toner nachzufüllen.

Oder du arbeitest mit Tintenstrahldruckern samt Nachfüllsystem dann hast du oftmals güstigere Seitenpreise als Laserdrucke, ebenfalls beständig und dokumentecht und mittlerweile auch sehr schnell.

zB:

Epson Business Inkjet B-510DN blog.tintenalarm.de/...

Frage:
Wieviel Seiten druckst Du per Monat?
von
Ich arbeite bisher ausschließlich mit brother MFC und DCP, alles A4.
Über Epson-Tintenstrahl-Farb-MFC habe ich schon nachgedacht.
Ich liege bei ca. 5.ooo-10.ooo Seiten im Monat, bei zwei Druckern.

Gibt es überhaupt Möglichkeiten Toner oder Tinte selbst zu mischen und nachzufüllen?
Ist das händelbar und bezahlbar?
von
Toner mischen eher nicht
Tinte ja recht easy > zB OCP Tinte oder Inktec

Der Derzeit nocht erhältliche Epson Workforce Pro WP-4015 DN wäre auch eine überlegung wert weil etwas billiger in der anschaffung und es gibt auch nachfüllösungen für diesen
von
Das liest sich für mich schlüssig und interessant.
Mein Lieferant hat mir auch Epson empfohlen, wegen der Qualität und der Kosten.
Wo finde ich was zum Bezug für selbst zu mischende Tinte und Einfüllen?
Sollte man sich dazu an einen Händler wenden?
von
direkt bei OCP ( www.ocp.de/... )

oder direkt bei Inktec www.ink-tec.de zb Herr Murat Atik www.inktec-megastore.de/...


Beide Unternehmen sind Hersteller und Vertrieb in einem und verkaufen so direkt nur auschließlich an gewerbetreibende Unternehmer bzw. Kaufleute.

Wenn Du die Tinte so kaufen willst schau dich mal bei ebay um oder octopus-office.de
von
Achja, bevor es gleich wieder mimimi und offensive kommentare gibt:
ich bin selbst freiberufler und habe mit den oben genannten Unternehmen nichts am Hut, sprich ich erhalte keine Provision oder Lebensmittelgutscheine das ich die hier erwähne !
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:18
23:39
23:35
22:08
22:07
09:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,89 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen