1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Beratung Multifunktionsdrucker

Beratung Multifunktionsdrucker

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Mein letzter Thread (DC-Forum "Bildtransferkit Wechsel nicht erkannt") zu einem Laserdrucker hat mich etwas nachdenklich gestimmt, so bin ich zu dem Entschluss gekommen, diesen abzustoßen und mir einen neuen mit Tinte zu kaufen.
Der Preis ist erstmal nebensächlich, vielleicht könnte in der folgenden Beratung je ein Drucker bis 250 und einer bis 500 Euro vorgeschlagen werden.
In meinem Thread wurde ich auf einen Epson Workforce (WF-7525) aufmerksam gemacht, da hätte ich dann noch ein paar Fragen zum Thema Tintenspritzer..

Gerenell suche ich einen Multifunktionsdurcker mit folgenden Eigenschaften:
- Duplex
- WLAN oder zumindest LAN-Anschluss
- 500 Blatt in Schublade(n) wären toll
- Scannen über Einzug auch mehrerer Seiten möglich, gerne auch beidseitig (?!)
- DinA3 scannen, drucken würde mir DinA4 und A3 über einen manuellen Einzug reichen, oder sogar nur A4 drucken. Lieber 500 Blatt A4 Papier in der Schublade/den Schubladen.
- Da Tinte dann wäre guter Fotodruck ein nettes Feature ebenso das Bedrucken von CD-Rohlingen

Wie ich es verstanden habe sind die Patronen beim Workforce WF-7620DTWF nicht mehr gefährdet einzutrocknen, wenn man sie länger nicht benutzt und ebenfalls direkt wasserfest. Allerdings gibt's noch keine Refill-Lösung.. Ist sowas bei aktuellen Druckern dann einfach so oder dauert es einfach noch etwas bis es da refill-Lösungen gibt??
Wo bekomme ich generell gute, bezahlbare refill-Tinte bzw. Patronen mit dieser pigmentierten Farbe? Sehe ich das richtig, dass ein Set Originalfarben 75 Euro bei Amazon kostet? Für wie viele "normale" Seiten reicht das ca. im Schnitt?

Danke :-)
Beitrag wurde am 20.05.14, 13:27 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Refill Patronen für die Epson 27XL Serien Motiv "Wecker" ist in Arbeit laut meiner letzen info aus china,
wenn du 2~3 Monate maximal mit OEM Patronen druckst, und die kosten sind Realtiv günstig im vergleich zu vielen anderen Tintenstrahlern, ist der Neue Epson Workforce WF-7620DTWF eine gute Wahl.

Die verwendete Tinte in den neuen Modellen ist gleich geblieben da gibt es keinen Unterschied
selbst die Patronenform ist gleich
von
Hallo,

Also grundsätzlich gibt es zwei Hersteller für die gewünschten Eigenschaften: Drucker-Finder (Marktübersicht)

Grundsätzlich handelt es sich bei allen Geräten eher um Bürodrucker, mit dem Fotodruck sieht es daher insgesamt nicht sonderlich gut aus. Hier dürfte der Brother jedoch eher im Vorteil sein.

Zumindest die Originaltinten vom Epson sind aus dem Drucker direkt wisch und wasserfest auf matten Medien.

Die größten Epson-Patronen für den Epson Workforce WF-7620DTWF halten beim gemischen Text/Farb-Druck rund 2.200 Seiten (Schwarz) und 1.100 Seiten je Farbe.

Diese Informationen kann man auf der Druckerseite nachlesen: Epson Workforce WF-7620DTWF

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Die "neue" PresisionCore Druckköpfe drucken ja viel feiner und daher mehr tropfen, ich hab selbst noch kein Gerät im Dauerdruck oder Test gehabt daher kann ich pauschal gar nicht sagen wieviel Tinte der so verbraucht.
Aber bei allen "älteren" Epson Geräten mit den bekannten DX druckköpfen kann man pauschal sagen das man 1ml pro DINA4 seiten bei 100% Deckung verbraucht


Das "bunte" Set 27XL je 1100 Seiten (10.4ml) pro Patrone 50€ zzgl Versand

die GROSSE schwarze 27XXL
2200 Seiten (34.1ml) 31€ zzgl Versand

finde ich soweit ganz ok die Preis
nach ISO/IEC 24712 sinds laut rechner 8,4 Cent Pro Seite
von
Danke!
Serhat, kannst du mir noch sagen, wo du das Set 27XL zu dem Preis gefunden hast? Falls bzw. wenn es refill-Alternativen gibt, würdet ihr mir da einen Shop empfehlen oder worauf soll ich da dann achten?
von
geizhals preisvergleich seite

Black: www.druckerpatronen-guenstiger.de/...

Bunt: www.amazon.de/...

ABER bei den meisten Händlern gar nicht auf Lager
wenn sich das ganze erhohlt hat pendelt sich ggf. der Preis auch ein
von
Z.B. direkt bei Amazon www.amazon.de/...

Das ist dann die: C13 T271 5 4010 (3er Set XL)


Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
"wenn sich das ganze erhohlt hat pendelt sich ggf. der Preis auch ein"

Was meinst du damit? Ist der Drucker so neu, oder woran liegt das?

Was wäre denn die gleichwertige DinA4Lösung zum 7620?
von
Hallo,

Die Serie wurde im März vorgestellt und ist jetzt so langsam im Handel erhältlich. Diese hat einen komplett neuen Druckkopf und neue Patronen.

News: Epson Workforce WF-36er WF-71er und WF-76er-Serie

Von daher dauert es noch ein wenig bis sich die Patronenpreise eingepegelt haben.

Die A4-Version wäre dann er Epson Workforce WF-3640DTWF oder eben der Epson Workforce WF-3620DWF mit nur einer Kassette und etwas kleinerem Display.


PS @serhat: Erster.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@Ronny
meine Bürozeiten sind ja auch net twentyfourseven :) haha

War grad beim MediaBlöd und hab mal gefragt ob die für die "neue" Serie auch demnächst Fremdpatronen haben, die haben ja nen Deal mit "Edding" Patronen, aber selbst im Einzelhandel gibt es nur das Epson Workforce WF-3620DWF Modell neben den alten Modellen zu finden. Die alten Geräte sind definitiv EOL (End of Lifetime) aber gerade große Ketten und Versandhäuser haben davon noch dutzende Geräte auf Halde.

Neu zum Basteln wollte ich mir jetzt nicht so ein Gerät holen, aber ggf. finde ich ja eins für wenig T€uros in der Bucht.

Was ich ingesamt für Angenehm empfinde ist der Fakt das die A3 Lösung ebenfalls die Selben Patronen bedient, noch besser fänd ich XXL Patronen auch als Farbpatrone zu haben Füllmenge: 34 ml ist schon eine Hausnummer,
also Quasi einen A3 Workforce PRO Epson Workforce Pro WF-4630DWF das wären diese Kollegen, die sind als A4 Gerät ggf auch der Erwähnung Wert, es gibt auch ALTE modelle wo es bereits tolle Nachfüllsystem gibt (hab selbst rund 30 Geräte davon bei Kunden mit Refill Patronen aufgestellt und eingerichtet) aber angesichts des Seitenpreises und der Füllmenge der Patronen
79XXL
Black Inhalt: 65.1ml
Cyan Magenta Yellow je 34.2ml
eingependelter Preis derzeit bei 52€ Pro Patrone

Alte WorkForce Pro Serie
Epson T7011: Füllmenge: 63 ml (Schwarz) - Füllmenge: 34 ml
eingependelter Preis ca 41€ Pro Patrone

Düsenkonfiguration im Vergleich

Workforce (alt DX Kopf) 384 (Black) + 3 x 128 (CMY) Total 768
Workforce (neu PrecisionCore) 800 (K) + 3x256 (CMY) Total 1568 (Steigerung um das 2,04 Fache gegenüber der Vorgänger Generation)

Workforce Pro (alt DX Kopf) 608 (Black) + 3 x 152 (CMY) 1064
Workforce Pro (neu PrecisionCore) 4 x 800 CYMK Total 3200 (Steigerung um das 3x Fache gegenüber der vorgänger Generation, gerade bei Vollfarbigen Drucken MUSS sich das bemerkbar machen)

Ich wäre hochgradig an einem A3 Vierfarb Office Gerät interessiert
der mit PrecisionCore arbeitet :)
von
ach und sieh an
die standart 3 Jahre Garantie für Workforce's ist auch aktuallsiert
www.epson.de/...
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:34
22:09
21:23
21:17
19:38
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu   Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 149,30 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,87 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 134,89 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen