Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Ersatztinte für Epson Workforce WF-3640DTWF gesucht

Ersatztinte für Epson Workforce WF-3640DTWF gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen

möchte gerne wissen ob man die

CISS System Für Kontinuierliche Tinte Epson WF7015 WF7515 WF7525 WF3540DTWF

nicht auch einfach benutzen kann ?

Der aufbau der ganzen Serie ist gleich nur beim 3640 ist ein neuer Druckkopf im einsatz .

vg
Lars
Seite 2 von 3‹‹123››
von
ja die Chips sind XL Chips und die Tinte die ich nutzt ist von OCP.

Auslaufsicher sind die Allemal da ja allles druckgeprüft ist, solcher druck tritt im betrieb sonst nie auf
von
Juhuuuu, die XXL Black - freu!
von
die Patrone is echt riesig, dreifache kapazität also fast 45ml oder mehr passen da rein,
das fläschen mit 100ml is dann quasi "halb leer".

34.1ml hat die "OEM" Epson 27XXL Tinte schwarz (C13T27914010) für rund 35€ inkl versand (1,03€/ml)
da kostet nen Liter Schwarze Tinte mal eben € 1030,- (mit einer potenziellen Reichweite von ca 64.500 gedruckten Seiten)

WasteInk Tanks kann ich auch reseten mit nem "teuren" Reset der ~79€ kostet

könnte nen Resetting service anbieten, dazu muss man mir das ding allerding zuschicken hm..
von
Geil, hoffentlich kommen die bald !

In der Firma drucken wir doch mehr schwarz als ich dachte,
1x die Woche muss ich nachtanken... :-)
Kannst mir dann zwei zusenden, für mich und die Firma.
Hab ich dir aber auch nochmal per Mail mit Adresse geschrieben!

Resetting Service finde ich von der Idee gut,
aaaber:
Versandkosten zu dir + zurück
plus deine Service Pauschale sowie
die Reinigung/Tausch des Vlies.

Das rechne mal gegen die 20 Euro für nen neuen Behälter...

Glaube das lohnt sich nicht wirklich, oder?
von
ne das lohnt irgendwie nicht... dann eher nenn eigenen resetter kaufen
von
Das druckverhalten ändert oftmals schlagartig wenn man vorführt das eine vollfarbseite nur noch 3-4 cent kostet!
von
Ja, das Gefühl habe ich langsam auch...

Bei uns ist es aber auch folgendes:

Wir müssen ständig zwischen Normalpapier und Briefkopf wechseln.
Bisher waren alle Drucker mit Normalpapier bestückt, und für Briefkopf
musste eben jedes mal manuell eingelegt werden.
Der Workforce hat nun natürlich Briefkopf und Normalpapier
in den Kassetten. So kann man ganz gemütlich für jeden Druckauftrag wählen,
ohne Papier wechseln zu müssen...

Unsere beiden Mono-Laser haben jetzt echt kaum noch was zu tun :-)
Und bei dem Not-Drucker HP psc 2110 sind bestimmt schon die überteuerten
Patronen eingetrocknet. Den schalte ich gar nicht mehr ein morgens...

Witzigerweise kommen sogar unsere Teilzeit-Damen hervorragend mit dem
Epson klar, da hatte ich bedenken... Als die was von Touch-Screen von mir
hörten, bekamm ich nur zur Antwort das sie keine Lust auf ne 2-wöchige Schulung
haben.... Von wegen, in 10 Minuten war alles relevante Erklärt und die kommen
echt gut klar damit. Sogar unser Chef (Technik-Noob) kann S/W und Farbkopien
starten - unglaublich :-)
von
Genau so soll es sei, weg von den Mannhohen Farblaser Systemen die teilweise dreistellige beträge leasing im monat kosten und dann doch ständig papierstau haben
von
Hui, cool ...

Sobald ich hier die Patronen meines WF-3620 aufgebraucht habe, werde ich mir die Patronen auch anschaffen...

Danke für die Info!
von
meine sind heute als "verschickt" markiert worden

großer dank an "mindcomputing" ;-)
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:35
17:13
16:38
16:38
14:56
21.7.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen