1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5150
  6. Welliger Ausdruck

Welliger Ausdruck

Bezüglich des Canon Pixma MG5150 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Linien werden "gewellt" gedruckt - auch beim einscannen ganz schlimm,
auch nach Düsenreinigung und Druckkopfjustierung immer noch das gleiche?

Wer kann helfen?

Danke
von
Hallo,

Diese "Wellen" treten auch beim Scannen auf? Oder ist vielmehr das Kopierer gemeint?

Kannst du mal einen Scan anfertigen und diesen dann hier hochladen?

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo Ronny,

das erste Bild ist ein Scann eines Zeitungsausschnittes im Original!

Beim Kopieren dieses gleichen Ausschnittes sieht es ganz ähnlich aus,
also unsauber. (Kann ich auch noch hochladen, wenn's denn hilft.)

Ist ein Problem bei Hermes Paketaufklebern??!!

Danke Dir...................

Gruß angomas2003
von
Wo genau ist jetzt das Problem?

Den einzigen Fehler, den ich sehen kann, ist der kleine Knick hinter "2014".

Kannst du bitte mal einen Duesentest ausdrucken und hier hochladen?
von
Hallo, leider ist auf dem Scann nicht so genau zu sehen, wie es in Natura aussieht, dort scheint alles gerade.
Den Düsentest habe ich jetzt in s/w eingescannt, das 1 "Foto" ist ein zuerst ausgedrucktes Kalenderblatt (habe ich auf meinem PC), welches ich dann eingescannt habe, um es hier auf die Seite zu bringen.

Auf dem Kalenderblatt sind deutlich die Zeilen verrutscht?

Wie kann sowas sein?

Danke schon Mal für die Hilfe.

angomas2003
von
okay.. druck mal in Höhere qualität
dieses "banding" kenn ich nur von epson druckern da muss dir ein canon experte aushelfen
von
Vielen Dank für Deine Hilfe, vielleicht meldet sich ja noch ein Canon Experte.

Gruß angomas2003
von
da fehlen zumindest im gescannten Düsentest jeweils 2 Reihen C und M, die Blöcke für die mittleren und feinen Tröpfchen, und Gelb Y fehlt
auch ? Wenn der Versatz so auch nach einer Druckkkopfausrichtung noch sichtbar ist, sollte mal das Codierband abgewischt werden, daß Kunststoffband, das hinten quer am Druckkopf entlanggeht, mit einem feinen Strichraster, daß sich zusetzt mit Rückständen vom Tintennebel im Druckraum. Das kann man mit einem kleinen Stück Küchenpapier benetzt mit Fensterreiniger abwischen - vorsichtig zwischen die Finger nehmen mit dem Papier dazwischen. Und dann nochmal die DK-Aursichtung machen, manuell. Und wenn das nicht genau genug geht, kann man da nacheinander andere Werte eingeben und mit einem Probeausdruck checken, ob es besser/schlechter wird. Banding tritt beim Canon DK auch auf, aber in Richtung des Papiertransportes, bei Normalpapiereinstellung.
von
Hallo Ede,

in den Düsentest fehlen die Reihen eigentlich nicht wirklich, habe ich leider gerade erst im Rechner gesehen, sie werden einfach nicht "dargestellt", denn auf dem Original-Düsentest ist alles drauf!

Habe nochmals versucht über andere Scanfunktionen zu gehen, aber es ist immer das gleiche. Es fehlen immer die gleichen Reihen auf dem Scann?
Doch jetzt habe ich einen hinbekommen, der besser zu sehen ist?!
Füge ich bei.

Also verstehen tue ich das nicht, werde jetzt aber Deinen Rat befolgen und erst einmal dieses Codierband reinigen und dann sehen wir weiter.

Trotzdem vielen vielen Dank für Deine Antwort und Hilfe.

angomas2003
von
ja, so sehen die Farbfelder schon viel besser aus. Wie gesagt, mal das Codierband reinigen, und auch mal einen Vergleichsdruck mit einer höheren Qualitsätsstufe machen.
von
sieht nach fehlender bzw. nicht korrekter Druckkopfausrichtung aus...
Hinweg = 1. senkrechter Druck,
Rückweg = 2. leicht nach rechts versetzter Druck
Hinweg = 3. zu 1. passender Druck
Rückweg = 4. leicht nach rechts versetzter, zu 2. passender Druck
usw.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:09
22:09
21:50
21:25
20:03
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 214,53 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen