Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Kyocera FS-C8025MFP
  6. Secure Email (TLS) konfigurieren für Kyocera FS-C8025MFP

Secure Email (TLS) konfigurieren für Kyocera FS-C8025MFP

Bezüglich des Kyocera FS-C8025MFP - Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Secure Email (TLS) konfigurieren für Kyocera FS-C8025MFP

Hallo,

Habe bis vor wenigen Tagen Scans und Status-Nachrichten von meinem FS-C8025MFP über meinen email account bei T-Online verschickt. Geht jetzt nicht mehr, weil der SMTP Server von T-Online
jetzt "secure email" erzwingt.
Habe für andere Drucker die Anleitung gefunden, z.B.
blog.v-s-f.co.uk/...

Mein FS-C8025MFP bietet aber kein TLS für SMTP an :-(

Hat jemand Tips oder gar eine Lösung?

Danke,

Maku
von
Hallo,

Gibt es denn die Option SSL (oder SSL/TLS) ? Das dürfte doch auch funktionieren. Der Port dürfte dann 465 sein. Zumindest funktioniert das bei meiner T-Online-Email.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Habe soeben vom Kyocera-Support eine ernüchternde Antwort erhalten, die ich der Community nicht vorenthalten will:

Sehr geehrter Herr .....,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei KYOCERA Document Solutions Deutschland.

Die Vorgabe einiger Anbieter, in Zukunft ausschließlich SSL Verbindungen für den Mail Verkehr zuzulassen, ist Anfang 2014 erst umgesetzt worden bzw. wird noch umgesetzt. Zum Zeitpunkt der Markteinführung Ihres Gerätes war eine solche Entwicklung noch nicht abzusehen. Eine Nachrüstung dieser Funktion, z.B. durch ein Firmware Update, ist aus technischer Sicht leider nicht möglich.
Unsere aktuelle Produktpalette unterstützt fast ausnahmslos die SSL Verbindung zu den Mailservern unzähliger Anbieter.

Die einzige Möglichkeit, Ihr System so weiter zu nutzen, wäret die Einbindung eines internen Mailsystems, das die Information dann per SSL nach außen weitergibt.
Leider können wir hierzu keine Empfehlungen/Installationsunterstützung geben.

Sollten Sie diese Lösung in Betracht ziehen, aber nicht selber umsetzen können, wenden Sie sich bitte kostenpflichtig an einen Servicepartner in Ihrer Nähe.

ComTRI GmbH Informationssysteme
Leinfelder Straße 60
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: (0711) 90278 0
von
Das wird leider bei vielen älteren Modellen so sein, aber die Entwicklung der Mailverschlüsselung war abzusehen und auch dringend nötig. Auch beim mobilen Printing auch noch viele Nachbesserungen vorgenommen werden, z.B. durch Kommunikation über Hotspots u.ä. . In der Sicherheitsdiskussion sind wir da erst gerade ganz am Anfang, vor allem bei Druckgeräten.
von
Hallo,

Weitere Lösungen wären eben über eine Weiterleitung durch einen anderen Anbieter mit Weiterleitung an T-Online. Aber ich denke das ist ohnehin klar.

Aber das ein Gerät, welches gerade 3 Jahre auf dem Markt ist, keine SSL-Unterstützung hat oder diese nicht nachgerüstet werden kann, ist schon ein wenig beschämend. Ich habe hier jedoch auch keine Zahlen, welche Generationen bei anderen Druckerherstellern betroffen sind.

Das hier keine technische Möglichkeit bestehen soll möchte ich doch auch mal stark bezweifeln. Das man den finanziellen Aufwand scheut wäre vielleicht die ehrlichere Antwort gewesen...

Ich selbst nutze auch schon länger keine E-Mail ohne verschlüsselter Passwortübertragung mehr.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen