1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. HP Pro 8100 oder Canon Pixma ip 7250?

HP Pro 8100 oder Canon Pixma ip 7250?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Wollte jetzt eigentlich den HP Officejet Pro 8100 bestellen. Da ist mir bei meiner abschließenden Recherche noch der ip 7250 von Canon aufgefallen. Ich suche nähmlich einen günstigen Drucker für den Privatgebrauch (drucke selten, Laser kommt wegen Asthma nicht in Frage). Zudem hatte ich bisher einen Canon ip5000. Dafür habe ich auch mal Fotopapier von Canon gekauft. Weiß jemand zufällig ob man das Glossy Photo Paper "Everyday Use" GP-501, 170g auch auf dem HP 8100 verwenden kann??

Was abschließend noch brennend interessieren würde: wie verhält es sich mit den Patronenkosten? Mein Canon hat ordentlich an den Patronen genuckelt. Bei den Amazonbewertungen habe ich gelesen, dass dies beim Canon ip 7250 auch nicht anders sein soll. Für beide Drucker gibt es aber Refillpatronen:

Canon (12€): www.ebay.de/...

HP (25€): www.ebay.de/...

Da mir die Kosten schon recht wichtig sind, frage ich mich eben welcher Drucker für einen Wenigdrucker wie mich sinnvoller wäre. Mir ist halt nicht klar wieviele Seiten ich mit den Refill-Canon Patronen drucken kann.

Zusammenfassung:

1. Kann ich das Canon-Fotopapier auch mit dem HP-Drucker verwenden?

2. Welcher Drucker ist unterm Strich günstiger?

3. Es wäre super wenn Besitzer obiger Drucker von den Erfahrungen mit Refillpatronen berichten könnten. Taugen die oben aufgeführten Patronen?
Beitrag wurde am 28.04.14, 15:17 vom Autor geändert.
von
Hallo,

Das Thema zur Tinte haben wir doch schon besprochen.

1. Grundsätzlich ist das Papier kompatibel. Es handelt sich um ein poröses Glanzpapier, einfacher Qualität. Zumindest mit Originaltinte (Pigment) ist es jedoch möglich, dass der Druck nicht abriebfest ist. In jedem Fall bietet der HP den deutlich schlechteren Fotodruck.

2. Mit Originaltinte eindeutig der HP, ich vermute das ist aber nicht die gewünschte Antwort.

3. Das Problem ist, dass es sich um nicht näher spezifizierte Tinte handelt. Diese *kann* heute so, und in einer anderen Lieferung wieder anders ausfallen.


Wenn ich viel Texte und Dokumente zu sehr günstigen Konditionen drucken will, würde ich zum HP greifen. Für einen ziemlich guten Fotodruck den Canon. Das ganze bezieht sich auf Originaltinte.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich drucke relativ wenig, bischen Text bischen buntes. Tendiere daher gerade zum Canon.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:27
23:13
21:35
20:38
20:03
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,88 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 142,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 131,15 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen