1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon S800
  6. Falsche Farben nach kurzer Standzeit

Falsche Farben nach kurzer Standzeit

Bezüglich des Canon S800 - Fotodrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

seit einiger Zeit habe ich ein Problem mit meinem S800. Nach einer Standzeit von 1-2 Tagen druckt der Drucker auch im hardwareseitigen Düsenmuster falsche Farben. Gelb wird hier zu Orange und Photomagenta zu Violett. 2-3 Reinigungsdurchgänge und alles ist wieder normal. Alle Farben werden dann korrekt gedruckt. Die Patronen sin alle korrekt eingesetzt und es handelt sich um Original-Tine (habe ich bis jetzt immer verwendet). Wenn ich die Patronen herausnehme sind selbst dort die Farben am Schwamm unten etwas merkwürdig.
Kennt jemand das Problem?

Tschüß, Björn Hutzler
von
In der Tat ein merkwürdiges Problem, vor allem bei Verwendung von Originalpatronen.
Es sieht so aus, als würden die Farben irgendwo im Druckkopf verlaufen, was natürlich nicht sein darf.
Wieso dies allerdings einfach so - nachdem es lange funktioniert hat - auftreten kann, verstehe ich irgendwie nicht.

Hat das Gerät noch Garantie?
von
Ich hatte das Problem mal bei meinem HP. Da hatte sich ein fieser Staubfussel am Druckkopf niedergelassen und Tinte angesogen. Durch die Kapillarwirkung in den Düsenkanälen hatten sich die Farben somit über den Druckkopf vermischt. Ich konnte danach die ganze Patrone wegwerfen, hab sie probehalber aufgemacht. Gelb war grün geworden und das Magenta war violett, das blau auch.

Ich würd mal vorsichtig am Druckkopf nachsehen ob sich da irgendetwas festgesetzt hat
von
Hallo,

der Druckkopf ist unten sauber. Hier kann also keine Tinte abgesogen werden.
Ich habe aber am WE an enderlin-direkt.com eine eMail geschrieben. Hier bekam ich die Antwort, dass dieses Problem wohl häufiger vorkommt. Evtl. ist eine Tintenpatrone nicht ganz luftdicht, so dass zuviel Tinte in den Druckkopf läuft und sich dort vermischt.
Ich hoffe mal, dies ist wirklich das Problem und ich finde die "schuldige" Originaltintenpatrone.

Tschüß, Björn Hutzler
von
Ich kenne auch das Problem. Bei mir ist es aber nur die Farbe gelb, die allmählich grün wird. Mag sein, dass ich es bei den anderen Farben nicht so gut erkannt habe. Es muß irgendwie eine Vermischung geben. Möglich, dass Farbe an den Düsen austritt und auf Grund der Kapillarwirkung in andere Düsen eintritt. Ist nur so ein Gedanke.
Andererseits werden Druckfarben in Vorratsflaschen nach einiger Zeit unbrauchbar (1-2 Jahre). Aber nach so kurzer Zeit (1-2-Tage) darf sich nichts verändern. Also doch Vermischung.
von
Es handelt sich hier wie gesagt um Original-Patronen. Erst gestern habe ich 2 neue eingesetzt. Heute sind sie unten im Schwamm schon wieder leicht gemischt. Photo-Magenta wurde blau (Durchmischung mit Cyan) und Magenta wurde rot (Durchmischung mit Yellow). Es schent also der Druckkopf der Schuldige zu sein.
Gibt es hier von Eurer Seite Tipps? Reinigung mit Alkohol. Augenscheinlich ist nichts am Druckkopf zu erkennen.
Ein Tausch des Druckkopfes lohnt sich wohl nicht. Diesen habe ich zu Preisen zwischen 170 und 190 EUR gefunden :-(

Tschüß, Björn
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:05
00:01
23:05
22:53
22:51
14.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,30 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 283,21 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen