1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i550
  6. Hilfe!!!!

Hilfe!!!!

Bezüglich des Canon i550 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
eben habe ich noch ein foto ausgedruckt und auf einmal geht das grüne licht am drucker (canon i550) in ein blinken über (grün/orange).
dachte erst, das papier würde nicht richtig liegen, aber das wars nicht.
jetzt bin ich aber völlig ratlos. bekomme das blinken nicht mehr weg. der rechner sagt, er bekommt keine rückmeldung vom drucker, nachdem er ne ganze weile gesucht hat - kabel sind aber alle richtig dran und die treiber auch alle installiert. auch wenn ich den netzstecker ziehe und danach wieder reinstecke, der drucker blinkt weiter, auch wenn der rechner aus ist.
ich kann das blinken nicht deuten. ich weiß nicht, worauf es mich hinweisen möchte.
ich kann auch keine wartung machen, der druckerkopf fährt auch nicht mehr von allein in die mittlere position, wenn man die klappe aufmacht. der drucker reagiert auf nichts mehr. ach doch, ausmachen kann ich ihn ganz normal über die power taste - super!!
bitte helft mir. bin völlig verzweifelt.

danke

gruß ronny
von
mal wieder nach oben holen...
hat jemand mal derartige probleme gehabt, wie oben beschrieben??
brauche immer noch hilfe...
danke...
von
Das ist ein Errorcode, damit kann man Defekte besser lokalisieren. Achte mal auf den Rythmus, es gibt 2 Varianten.

Lange grün - orange, grün, orange,..... zum Schluß wieder lange grün und das ganze von vorne, hier gilt: wie oft war orange zu sehen?

oder
Lange grün - orange, aus, orange,.... zum Schluß wieder lange grün, und das ganze von vorne, und wieder die Frage: wie oft blinkte er orange?

Mach das mal und gibt bescheid.
von
lange grün, orange, grün, orange, grün, orange, grün, orange, lange grün...

so ist der zyklus, also 4x orange.

kannst du damit was anfangen?

hoffnung kommt auf... :-)
von
Ich kann leider erst wieder am Montag was dazu sagen - sorry, was ich aber momentan sagen kann ist, das der Error vermutlich weniger gut ist.

Vielleicht ist ein Mitglied schneller beim Fehlercode.
von
is ni so schlimm. bin ja froh, dass sich jemand der sache angenommen hat.
glaube auch, dass es nüscht gutes bedeuten wird, allerding bin ich dann froh, wenn ich weiß, was es ist und ich es dann beheben kann.
also danke dir erstmal für deinen einsatz und hoffe auf weiteres am montag, oder vielleicht schon am we durch jemand anderen.

grüße
von
Wenn ich da richtig nachgeschaut habe, siehts in der Tat nicht unbedingt gut aus:
4x abwechselnd orange /grün, dann länger grün 5C00 Recovery System Error - SERVICE
von
hmm, system error. hats was auf der kleinen leiterplatte am druckerkopf zerstört oder wie würdest du sagen?!?
bedeutet aber wohl, geht nicht mit eigeninitiative. ab in die werkstatt.
von
Nicht gerade ein häufiger Fehler.
Wenn ich das überhaupt richtig nachgeschaut habe, müsste das eher ein Fehler in der Elektronik des Druckers sein. Wenn der Druckkopf defekt ist, kommen eher andere Fehlermeldungen.
von
mist. ich danke dir jedenfalls erstmal.
mal sehen, was albedo noch rausbekommt.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen