1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: HP Officejet Pro 8610 und 8620

News: HP Officejet Pro 8610 und 8620

von
Mit zwei neuen Büro-Multifunktionsdruckern wird HP ab April seine beliebten Officejet Pro 8600er-Drucker aktualisieren. Als eines der ersten Drucker überhaupt wird Mopria unterstützt.

News: HP Officejet Pro 8610 und 8620 von Ronny Budzinske
Seite 4 von 4‹‹234››
von
Fehlerbehebung, Sicherheit und neue Funktionen.

Meine FRITZ!Box hat schließlich auch die neueste, manchmal auch Labor.
Beitrag wurde am 29.01.17, 22:18 vom Autor geändert.
von
Bei Druckern bedeutet neue Firmware aber eben auch sehr schnell, das Fremdpatronen nicht mehr funktionieren.

Wenn du ohnehin nur mit Originaltinte druckst und dies auch zukünftig vorhast, kannst du doch das automatische Update am Drucker aktivieren. Changelogs gibt es leider selten.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Ich habe um den 20.07.2016 den Drucker gekauft und geplant vorerst mit Originaltinte zu drucken und bereits 330 Seiten und Verbleibende Seiten (geschätzt): M:400 C:300 Y:300 K:600.

Der von mir verlinkten Artikel entspricht in etwa dem News: HP Officejet Pro Fremdpatronensperre

Am 24. Januar kam im SWR FS "Druckertinte & Co - Wie mit Centprodukten Kasse gemacht wird - Marktcheck deckt auf" (noch über die Mediathek/Webseite abrufbar) wo jedoch nicht gesagt wurde ob die Garantie bei der Verwendung von Fremdtinte/kompatibler Tinte erlischt.
Jedenfalls ist Tinte nach wie vor sehr teuer aber Zitat von meiner Verpackung "Professional colour for up to 50% lower cost per page than laser." und dann war noch die Sache mit Feinstaub...

Das musste ich mal loswerden.
Beitrag wurde am 29.01.17, 22:45 vom Autor geändert.
von
Hallo,

solche Berichte sind halt auch immer recht einseitig. Das wird gerne sehr polemisch aufbereitet. Klar verdienen sich Druckerhersteller mit den Tinten selbst dumm und dämlich. Dafür wird beim Gerät bis in die Mittelklasse eben recht wenig verdient. Bei Einsteigermodellen geht vieles und den tatsächlichen Kosten.

Die Garantie erlischt nicht automatisch bei Fremdtinte, aber die meisten Probleme sind eben Druckkopf/Düsenausfälle, da ist die Begründung eher einfach.

Der HP hat ziemlich gute Druckkosten mit Originaltinte. Im Farbbereich ist das in der Klasse tatsächlich eine 50%-Ersparnis.

Wenn einem die Sicherheit wichtig ist, und kein CloudPrint oder Scan2FTP benötigt, würde ich dem Drucker schonmal mind. das Internet vom Router aus sperren.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
Beitrag wurde am 30.01.17, 09:17 vom Autor geändert.
Seite 4 von 4‹‹234››
Bilder einfügen
Ich bestätige mit Absenden des Beitrags, dass ich im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder bin. Eingefügt Bilder können mit einem Klick ab- und wieder angewählt werden.
Weitere Einstellungen

Als registrierter Benutzer können Sie alle Funktionen von Druckerchannel nutzen, Ihre Beiträge nachträglich editieren und auch externe Links einfügen.

Im nächsten Schritt können Sie sich anmelden oder registrieren. Der verfasste Beitrag wird gespeichert.

Nehmen Sie auch ohne Registrierung als Gast am Druckerchannel-Forum teil.

Einschränkungen als Gast: Das setzen von externen Links ist nicht möglich. Alle Beiträge werden moderiert und nach Prüfung freigeschaltet. Anschließend können Sie diese nicht mehr ändern.

Die Angabe Ihrer Mail sowie Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere nicht sichtbar.

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:11
15:00
14:27
10:10
10:06
21:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen