Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Brother
  5. Brother DCP-195C
  6. DCP-195 Schwarze Patrone - erkennen unmöglich

DCP-195 Schwarze Patrone - erkennen unmöglich

Bezüglich des Brother DCP-195C - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Tagchen,

ich habe einen Brother DCP-195 der seit ein paar Tagen bei der schwarzen Patrone "erkennen unmöglich" anzeigt. Ich habe schon versucht die hinteren und oberen Sensoren zu reinigen. Beides leider ohne Erfolg. Kennt jemand dieses Problem und hat es schon mal beseitigen können? Ich verwende schon seit 2,5 Jahren NO-Name Patronen, bisher ohne Probleme. Ich habe auch schon mal überlegt ob es mit originalen evtl. gehen könnte, aber auf gut Glück 30€ auszugeben ist auch nicht gerade das gelbe vom Ei. Daher meine Frage ob das Problem schon mal jemand beseitigen konnte.

Habe mal was von abkleben oder Sensoren abschalten gelesen, aber leider beides ohne Anleitung. Kann mir da vielleicht jemand auf die Sprünge helfen? Wäre echt schade wenn ich den Drucker wegschmeißen müsste.

***lg Pielo***
von
Hallo,
wird wohl an der Patrone liegen
welcome.solutions.brother.com/...
Sehe gerade "Kollegen" Tippen wohl auch auf Patrone.

Sep
von
Alsooo...

die Patrone war es definitiv nicht.

Das ganze hat mir einfach keine Ruhe gelassen, deshalb hab ich den Drucker jetzt komplett zerlegt und die hinteren Sensoren mir mal genauer angeschaut. Dabei ist mir aufgefallen das bei dem für die schwarze Patrone das Silikon (Dichtung) lose war und Tinte drunter gelaufen ist.
Daraufhin hab ich den Sensor ausgelötet gesäubert und mit dem Magenta-Sensor ausgetauscht. 3 mal dürft ihr raten was jetzt mein Problem ist.... ja genau, Schwarz wird erkannt aber Magenta zeigt an "erkennen unmöglich".

Hat vielleicht jemand von euch noch nen alten dcp-195 oder 145 (oder wo die selben Sensoren auch noch drin sind) und kann mir da die Sensorplatine günstig entbehren?

Am ende sind es ja einfach eine Sendediode und ein lichtempfindlicher Transistor der wenn er belichtet wird durchsteuert. Man könnte ihn dich einfach überbrücken, oder? Muss man halt aufpassen das der Drucker nicht leer läuft, aber ich denke das fällt auf, wenn die Farbe immer blasser wird. Aber ein Sensor wäre natürlich die bessere Alternative. Wäre Cool wenn jemand einen hätte.

***lg Pielo***
von
ja, das ist ab und zu mal ein Problem, daß da Tinte austritt wo sie nicht soll. Man könnte ja einen Suchauftrag bei Ebay für einige Zeit laufen lassen, und dann auf ein defektes Geräte für ein paar Euro warten, auch die tauchen immer wieder mal auf. Stilllegen geht, wenn man die großen Refillpatronen verwendet , bei denen man von außen den Tintenstand sieht. Wenn die Farbe leer geht, dann wird die nicht blasser, sondern es treten Streifen auf, und dann ist der Schlauch auch schon leer, der mit der nächsten Patrone wieder gefüllt werden müßte, das ist nicht sehr praktikabel, das immer wieder zu machen.
von
Also einfach brücken geht auf alle Fälle nicht, da stimmen die Spannungen nicht mit den Vorgaben überein.

Soo jetzt bin ich auf der suche na diesen Sensor oder der Ganzen Platine, weis jemand wo ich sowas kaufen kann? Im Netz finde ich leider immer nur die kleine Platine, aber nie die mit den großen Sensoren.

Hier noch mal zur Veranschaulichung, damit jeder weis welche Platine ich genau mein.

***lg Pielo***
von
Versuchs mal hier: www.mk-electronic.de
die dazugehörige Explosionszeichnung : www.mk-electronic.de/... .pdf damit kann man zumindest die Teilenummer finden
von
Danke!!! Sowas hab ich schon verzweifelt gesucht. Leider ist bei der Explosionszeichnung meine benötigte Platine einfach nicht dabei. (müsste eigentlich auf Seite 6 mit sein, aber da ist wie immer nur die kleine eingezeichnet. :-(

Ich werde mal die Firma anschreiben, vielleicht haben sie ja was auf Lager.

Danke noch mal.

***lg Pielo***
Beitrag wurde am 25.03.14, 18:57 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:37
11:08
11:02
10:50
09:51
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 345,09 €1 Brother HL-J6000DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 406,11 €1 Brother HL-J6100DW

Drucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 189,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,27 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 483,37 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 136,10 €1 Brother MFC-L2710DN

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 112,04 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen