1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. HP Color Laserjet 4700N
  6. Kein Drucken unter Windows 7 möglich.

Kein Drucken unter Windows 7 möglich.

Bezüglich des HP Color Laserjet 4700N - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Unter XP lief er super, W7-32 Bit weigert er sich.
Habe nach vielen suchen auf HP einen Universaltreiber gefunden, und soweit ich es verstanden habe installiert.

Eine Testseite kann ich drucken, auch meldet der Drucker das z.B. einige Farben bald leer sind.
Aber normale Druckaufträge nimmt er einfach nicht an, hab schon alls probiert.

Die Anleitung zum Treiber installieren ist aber derart kompliziert, das ich Streckenweise nicht mehr sicher bin, ob ich das richtig gemacht habe.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen, oder mal in die Anleitung gucken,
ich brauche den Drucker dringendst, komme aber nicht weiter.

Gruß.

Anbei die Links:

1. Treiberdownload:

h20565.www2.hp.com/...

2. Installationsanleitung:

h20565.www2.hp.com/...
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Hast du denn mal versucht mit einem kürzeren Kabel den Drucker zu verbinden?
von
Zum Anschluss eines Netzwerkdruckers zunächst diesen an den Router anschließen. Sofern Router und Drucker DHCP verwenden, erhält der Drucker dann automatisch eine IP-Adresse, die du dem internen Statusbericht des Druckers entnehmen kannst.

Falls DHCP noch nicht aktiviert ist, im Druckermenü laut Handbuch (h20565.www2.hp.com/...) einstellen oder manuell eine IP aus dem Adressbereich des Routers vergeben. Die Speedport-Router der Telekom haben z.B. 192.168.2.1 als IP und verteilen per DHCP Adressen ab 192.168.2.100. Manuell kannst du z.B. dann 192.168.2.90 festlegen (fixe IP). Subnetzmaske ist 255.255.255.0, Gateway die IP des Routers.

Bevor du was neu installierst, solltest du die alten Treiber komplett löschen. Unter Drucker und Geräte den Drucker anklicken und löschen.

Welches Win7 benutzt du? Home Premium oder Professional? Such mal nach "Druckertreiber vollständig entfernen" bei Google. Nach dieser Anleitung entsprechend entfernen (Treiberpaket etc.)

Dann lädst du den Treiber (Win Vista PCL6 Treiber ist speziell für den 4700er und hat m.W. mehr Einstellmöglichkeiten) von HP herunter (h20565.www2.hp.com/...), entzippst die Datei auf der Festplatte (Speicherort merken). Unter "Start" > "Drucker und Geräte" dann "Drucker hinzufügen". Dort "Einen lokalen Drucker hinzufügen" (Netzwerkdrucker wären hier m.E. Drucker an einem zentralen Server), "Neuen Anschluss erstellen" > "Standard TCP/IP Port", dort "Automatische Erkennung", darunter die IP des Druckers eintragen, Anschlussname wird automatisch ausgefüllt. Der Treiber soll aber nicht automatisch gesucht und installiert werden!

Dann "Weiter", im nächsten Fenster ("Den Druckertreiber installieren") dann auf "Datenträger" > "Durchsuchen", dann an den Speicherort des entzippten Treiber, dort die .inf Datei wählen, "OK", den Drucker wählen. Namen festlegen, als Standarddrucker festlegen. Dann Weiter und installieren lassen. W7 Sicherheits-Abfrage bestätigen.

Abschließend kannst du die Testseite drucken lassen.
Beitrag wurde am 14.03.14, 17:34 vom Autor geändert.
von
Sicherheitseinstellungen sind OK.
von
Aso, noch vergessen: für das Entzippen des Treibers solltest du am besten vorher einen neuen Ordner anlegen und dorthin entpacken lassen, sonst hast du etliche verschiedene Dateien ohne sinnvolle Verzeichnisstruktur herumliegen.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:29
22:28
22:22
22:21
21:52
18:59
17:04
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,89 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 151,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,48 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen