Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Expression Premium XP-810
  6. XP-810 erkennt Peach Patronen nicht...

XP-810 erkennt Peach Patronen nicht...

Bezüglich des Epson Expression Premium XP-810 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin,

musste heute das erste mal die Original Erstbefüllung tauschen. Da ich bei bei den vorigen Geräten von Canon und auch Epson die Peach Patronen benutzt habe, habe ich sie jetzt wieder bestellt.

Die erste große Schwarze hat nicht funktioniert, okay da hat der Chip nen Kratzer und ist eventuell defekt. Die 2. große Schwarze hat funktioniert.

Was ich aber gar nicht zum laufen bekomme, sind die farbigen Patronen. Der Drucker meldet immer die Patrone wäre nicht korrekt installiert. Habe 2 komplette Sätze durchprobiert (alle Farben). Ohne Erfolg.

Muss und kann ich da irgendwas in den Menüs aktivieren / deaktivieren?

Es ist nicht die Anzeige für Fremdtinte...
von
epson hat an der uhr gedreht und laut diverser berichte auch aus englischen forne eine große zahl von fremd chips deaktiviert... ggf. beim händler melden
von
das ist ein Patronenproblem, beim Händler reklamieren, mit einem Ausdruck der Statusfehlermeldung, und Patronen bei einem anderen Händler bestellen. Und im Treiber die automatischen Software/Firmwareupdates deaktivieren, und auch keine Rückmeldungen von User-Informationen zulassen. Hier lief dieselbe Sache schon einmal
DC-Forum "Alternativtinte beim Epson Expression 810?"
Beitrag wurde am 05.03.14, 22:19 vom Autor geändert.
von
Danke für die Antworten.

Patronen habe ich reklamiert. Mal schauen was Peach antwortet.

Automatische Updates habe ich nicht eingeschaltet, die User Informationen übermittle ich nicht.

Muss ich wohl erstmal Originale kaufen gehen...
von
Peach hat mir einen neuen Multipack zugesendet. Die neuen funktionieren einwandfrei (alle 3 Farben und Photo Black getauscht).

Hatte 2 komplette Multipacks hier liegen und habe jetzt alle Patronen aus der ersten Lieferung durchprobiert. Aus der 1. Lieferung funktioniert keine der Patronen, weder die Farbigen noch die beiden Schwarzen. Muss irgendwas mit den Chips nicht in Ordnung sein.
Beitrag wurde am 13.03.14, 19:54 vom Autor geändert.
von
Habe bei Druckerzubehoer.de Patronen für den Epson Stylus DX 8400 Druckerpatronen bestellt (Fremdfabrikat). Keine der Patronen wird erkannt. Gibt es eine Lösungsmöglichkeit?
von
Wenn man zunächst mal ein Druckerproblem Ausschließt, Patronen Reklamieren, der Händler sollte schon dafür Gewährleisten, das seine Produkte auch Funktionieren.

Sep
von
Wurde das Problem eigentlich mittlerweile gelöst?
von
Meinst du mich? Steht in Antwort 4, neue Patronen bekommen und diese funktionieren bisher meistens ohne Probleme.

Glaube eine große Schwarze habe ich noch entsorgt.
von
Sorry charly, habe die Antwort falsch gelesen, danke. Dann trudelt die Kiste morgen hier ein, mal gucken ob sie mich zufrieden stellt :)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:50
17:11
16:06
15:39
15:31
13:24
09:52
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen