1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Deskjet 6540
  6. Resetten der HP -Patrone fürn 6540 oder 5740

Resetten der HP -Patrone fürn 6540 oder 5740

Bezüglich des HP Deskjet 6540 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo ihr
brauche mal wieder eure Hilfe mein HP 6540 erkennt meine Patronen nach mehr fachen refill nicht mehr.
finde aber keine Reset Anleitung darüber im Netz.
Der alte HP 5550 konnte ja mit hilfe des Klebetricks resettet werden. Das klappte auch immer super aber dieser Drucker hat eine andere Kontaktanordnung.

es handelt sich um die Patronen Nummern:
338
343
339
344
348
100

Hoffe ihr könnt mir weiter helfen so das ich wieder drucken kann ohne mir eine neue zu kaufen.

Danke schon mal im Vorraus

Eure Laborbiene
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Die sind, meines Wissens nach, im Moment nicht zu refillen. HP Hat die Patronen codiert wie bei einer DVD der Ländercode, damit sind Refills oder Grauimporte nicht mehr möglich. Schätze, Du wirst wohl eine Weile die Original Tinten kaufen müssen...
von
Danke schön refillen lassen sie sich super bloß nach dem vierten mal nicht mehr resetten
von
Da ist ein Flag was nachdem die Patrone leer ist vom Drucker auf 1 gesetzt wird. Danach erkennt jeder Drucker die Patrone als leer.

Die einzigste Möglichkeit dem zu entkommen ist, die Patrone vor dem leer werden nachzufüllen und in einen anderen Drucker zu verwenden, da derselbe Drucker die Informationen über die Patronen sehr lange speichert.

Kaum eine chance für Refiller.
von
Interessant. Andererseits, nach dem 4 Refillversuch muss doch die Druckqualität sichtbar leiden, oder nicht? Machen das die HP Druckköpfe immer mit?
von
Habe gar keine Problem mit den HP Patronen der alte HP 5550 habe ich eine Color Patrone bis zu 25 mal aufgefüllt ohne Qualitäts Verlust. Das wichtigste bei diesen Drucker bzw der PAtronen ist die Pflege.
Sprich drauf achten das die regelmässig in Gebrauch sind rechtzeitig aufgefüllt werden so ca bei einem halben Tintenfüllstand.
von
Wie jetzt? Sind die neuen HP-Patronen max 4x zu befüllen oder gar nicht? Etwas widersprüchlich die Aussagen hier...
von
Hi!

Es sollte eigentlich möglich sein, jede HP Patrone beliebig oft aufzufüllen. Auch beim neuen Patronen Typ sollte es damit keine Probleme geben. Schließlich haben auch die neuen Patronen keinen Chip, der entsprechende Informationen speichert. Sonst könnte man die Patronen nämlich überhaupt nicht nachfüllen.

Gruß

Björn
von
Hallo Björn1907,

na dann hast Du warscheinlich noch keine 78er refillt, von wegen beliebig oft ... !!!
von
sehe ich auch so sollte normaler weise so sein ist aber nicht HP spricht von zueinem genannten Kindstot der nach einer unbestimmten weise auftreten kann soweit ich weiß kann die Hp 890 Serie mit den PAtronen 78 und 45 bis zu 10 Serienummer der unterschiedlichsten PAtronen speichern. Deshalb klappt bei der eienen sowie der anderen HP Patronen einige Refills nur 2-4 mal bei den anderen sooft die Düsen es zu lassen.

Nur bei der Blöden HP 6540 Serie nicht die sind halt irgendwie so geschütz das sie nur max . 4 es zulassen

Dieses Schutz möchte ich auch irgendwie um gehen deshalb fragte ich ja nach dem Abklkebetrick oder nach einer Software resett .
von
Der Chip sitzt ja auch nicht direkt auf der PAtrone sondern im Drucker selber, damit überprüft er die Seriennummer der Patrone und hat er diese schonmal eingesetzt bekommen, weiss er automatisch wieviel Tinte diese abgegeben hat.

Ach übrigens, das könnt ihr bei den neuen Druckern ganz leicht testen mit der Patronen erkennung. Wenn der Drucker eingeschalten ist, haltet die Einschaltaste gedrückt und drückt dann einmal die X-Taste. Damit wird eine Seite ausgedruckt wo der Tintenfüllstand mit gedruckt wird. Ist dieser Füllstand nur mit transparenten Punkten bestückt, also ohne volle Farbe, so wurde die Patrone schon in einen anderen Drucker eingesetzt.
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:06
22:25
20:59
20:57
18:53
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 917,99 €1 Xerox Versalink C600DN

Drucker (Laser/LED)

ab 96,89 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 144,88 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 96,10 €1 HP Officejet Pro 6970

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen