1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Alternativtinte beim Epson Expression 810?

Alternativtinte beim Epson Expression 810?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich möchte mir den Epson expression 810 kaufen. Jetzt habe ich aber im Netz gelesen, dass Epson teilweise über die Firmware versucht, den Gebrauch von Alternativtinten zu verhindern. So ganz klar wird das nicht, insbesondere habe ich zu diesem Modell nichts gefunden. Knn jemand sagen, ob Alternativtinten bei diesem Modell funktionieren?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Epson unterdrückt nicht direkt die Verwendung von Fremdpatronen, aber zeigt beim Wechsel einer Patrone eine Warnung und braucht eine Bestätigung zum Weiterdrucken, und das bei jedem Wechsel einer Fremdpatrone, das ist gängig bei vielen Epson Modellen, nicht speziell dem 810
von
Das Problem war bisher immer der Chip der Patrone. Für die Epson Patronen der 26 Serie (Epson expression 810) gibt es seit einiger Zeit Lösungen um mit dem Problem fertig zu werden. Es gibt beispielsweise Chipresetter, Austauschchips, Fill In Patronen mit dem sogenannten Autoresetchip usw.. Du hast hast also alle Möglichkeiten um mit alternativen Verbrauchsmaterialien und dem Epson expression 810 zu drucken.
von
auch Patronen mit Auto Reset Chip werden als Fremdpatrone erkannt, damit kann man zwar drucken, auch Refill machen, und solche Refillpatronen immer wieder einsetzen, die Chipdaten sind das eine, der Rücksetzvorgang beim Herausnehmen das andere, CISS/Schlauchsysteme mit fest eingesetzten Patronen haben da einen kleinen Schalter, um einen Resetvorgang vorzunehmen. Ohne eine solche Unterbrechung kann man auch mit einem CISS nicht ununterbrochen drucken, aber egal wie, es gibt Fremdpatronen, oder Refill in die entsprechenden Patronen ist auch möglich.
Beitrag wurde am 17.02.14, 09:17 vom Autor geändert.
von
Besten Dank, da bin ich berúhigt. Es geht also, es gibt sogar mehrere Möglichkeiten.
von
Den XP810 habe ich einige Monate und erfolgreich mit alternativen Tinten benutzt - bis heute!

Gestern hat ein Softwareupdate dem Drucker eine neue Firmware "spendiert". Heute musste ich feststellen, dass der Ersatz von verbrauchten Patronen nur noch mit den zu Wucherpreisen erhältlichen Original-Patronen funktioniert. Der Drucker weigert sich, die bislang erfolgreich verwendeten kompatiblen zu akzeptieren :-(

Weiss jemand, ob die Firmware sich auf die letzte Version zurücksetzen läßt?
von
wird der Patronentausch über den Statusmonitor eingeleitet - Schaltfläche 'Wie man.....' ? Was für eine Fehlermeldung kommt ? Ein getrenntes Programm als Firmware Loader ist mir nicht bekannt, das läuft innerhalb des Treibers ab, läßt sich aber deaktivieren. Ein Firmwareupdate sollte man nur zulassen, wenn man ein Problme mit dem Drucker hat, und daß dieses Problem von diesem Firmware Update auch gelöst wird.
von
Jetzt habe ich noch einmal den Vorgang nachvollzogen:
Über das Drucker-Display gehe ich zu "Wartung" und dann "Tintenpatronen austauschen". Nach dem Einsetzen der bisher kompatiblen Patrone und sachliessen der Abdeckung kommt die Fehlermeldung:
"Folgende Patronen können nicht erkannt werden. Erneut installieren".
Es gibt keine Möglichkeit, aus der SChleife rauszukommen, außer man nimmt die Originale von Epson ...
von
das würde ich die Patronen beim Lieferanten reklamieren, mit einer Bildschirmkopie dieser Meldung, und von einem anderen Lieferanten Patronen besorgen. Mir ist nicht bekannt, daß Epson generell Fremdpatronen blockiert, nur bestimmte Versionen, aber wie, weiß keiner, z.B. vielleicht über das Datum in der Patrone, daß neue Firmware keine Patronen älter als 2? Jahre akzeptiert.
von
probiermal den "mitgelieferten" treiber der auf CD dabei ist
auf einem "anderen" PC zu installieren
ggf. läufts dann wieder, die FW sollte eigentlich unberührt sein
von
Sorry, verstehe ich nicht, was bedeutet "auf einem 'anderen' PC installieren"?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen