1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Epson Workforce WF-3520DWF
  5. Ist Epson geeignet für Alternativtinte? Oder doch lieber ein anderer?

Ist Epson geeignet für Alternativtinte? Oder doch lieber ein anderer?

Bezüglich des Epson Workforce WF-3520DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich muss nach einem Drucker für meine Freundin (Studentin) suchen. (mittleres bis hohes Druckaufkommen, gerine Ansprüche an die Druckqualiltät)

Über das Forum bin ich mit den Anforderungen (günstig, AiO, WLAN, Duplex) auf den Epson WF3520DWF gekommen.

Es soll Alternativtinte/-patronen verwendet werden, also hab ich mich mal umgesehen. Lediglich bei Octopus konnte ich Alternativpatronen mit Pigmenttinte finden. Bei Sudhaus oder InkTec gibts nichts.

Ich frage mich nun ob der Drucker überhaupt geeignet ist wenn man Alternativtinte/-patronen verwenden will? Der Markt dafür scheint ja nicht gerade groß zu sein im Vergleich zur Konkurrenz. Hat jemand Erfahrungen damit? Oder ist es doch besser einen vergleichbaren Canon, Brother oder HP in Hinblick auf Alternativtinte zu verwenden?

PS: Falls mir jemand einen guten Tipp für einen Allerweltsdrucker (AiO, Wlan, Duplex) geben kann wäre das auch klasse. Ich kaufe gerne Mainstream-Produkte (aka Galaxy S3) - die sind gut erprobt und es gibt eine große Community & große Auswahl an passendem Zubehör.
von
Hallo,
sieh dir diese Seite mal an
Epson Workforce WF-3520DWF
unten findest Du Hinweise zur Tinte.

Sep
von
Der Epson Workforce WF-3520DWF ist eine eier legende wollmilchsau gerade mit refillpatronen und nachfülltinte von OCP oder auch meintewegen die Hausmarke von Octopus.

Selbst Fotodruck (mit geeignetem Papier und ICC Profilen ist möglich)
von
Habe selbst den WF-3540DTWF und verwende diese Fill-Ink Patronen mit Inktec Pigmenttinte. Die erstmalige Befüllung war aber extrem schlecht erklärt nach beiligender Anleitung. Habe mir dann ein YouTube-Video angesehen wie es richtig geht.
Jedenfalls klappt es einwandfrei bei mir.
von
Danke für die Antworten. Der WF-3520DWF und Refillpatronen+Tinte von Hausmarke Octopus ist nun bestellt.

Warscheinlich wird dann erst mal mit den mitgelieferten Originalpatronen gedruckt und wenn die leer sind dann die Refillpatronen verwendet.

Wenn ihr hier in ein paar Wochen/Monate nichts mehr von mir hört, dann wertet das mal als ein gutes Zeichen...
von
verkauf einfach die original patronen für 30€
von
Ja, ich siehe schon das alle gut Informiert sind, WF Serie ist total empfehlenswert, mein Bruder hat 2 davon, sie haben im noch bisher nie im stich gelassen :)
von
Markus, ist das ironisch gemeint?
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
13:58
13:42
12:52
12:08
12:05
10:07
Kein Ausdruck Wujek7
15:57
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen