1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Schwarz wird nicht richtig gedruckt

Schwarz wird nicht richtig gedruckt

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebes Forum,

Ich habe mir bei ebay einen gebrauchten Canon Pixma MG3250 gekauft. Dieser druckt schwarz jedoch nur sehr schlecht aus. Habe schon mehrfach die (intensive) Druckkopfreinigung versucht, dies brachte jedoch keine Verbesserung. Habe dann vermutet, dass die Patrone (entgegen der Beschreibung) leer ist und habe sie nachfüllen lassen, dies half jedoch ebenfalls nicht. Wäre es sinnvoll den Druckkopf der Patrone so wie nach dem Verfahren für permanten Druckköpfe zu reinigen? (Canon- und HP-Druckköpfe reinigen)

Oder sollte ich einfach in eine neue Originalpatrone investieren? Ich möchte ungern in eine neue Originalpatrone investieren, wenn das Problem dann womöglich woanders liegt.

beste Grüße,
chimperator
von
bei dem Gerät ist doch der Druckkopf an der Patrone (?), da hilft dann Refill nichts, nur eine neue Patrone mit einem neuen Druckkopf
von
Hallo!
Ja Richtig Ede Kommando zurück Neue schwarze Patrone und das Problem sollte gelöst sein.
Versuchen kannst Du schwarze Patrone mit den Düsen auf einen Unterteller mit etwas Wasser stellen so das die Patrone so gerade mit den Düsen im Wasser steht (Wasser kann ruhig etwas Warm sein) dann lässt Du das etwas stehen dann Patrone mit den Düsen auf ein Küchentuch drücken und Patrone wieder Einsetzen und Versuchen ob es jetzt geht sonst Neue Patrone.

Sep
von
@Sep

was meinst du mit Klebeband? Den Aufkleber auf der Patrone?

@Ede

Also eine Reinigung bringt deiner Meinung nach nichts, sondern nur ein neuer Druckkopf? Ist denn sicher, dass der Druckkopf das Problem ist?
Beitrag wurde am 05.02.14, 17:52 vom Autor geändert.
von
Sieh Antwort Zwei habe sie Geändert war im Falschen Film.:-)

Mit dem Neukauf einer Patrone hast Du auch einen neuen Druckkopf, Patrone und Druckkopf ist wie Ede-Lingen schon schreibt eine Einheit.
von
Ja, das war mir bewusst dass das bei den Patronen so ist. Meine Frage war, ob das Problem auf jeden Fall durch den druckkopf verursacht wird, nicht dass ich eine neue Patrone einsetze und es immernoch nicht funktioniert.
von
Versuch das doch wie ich es beschrieben habe dann siehst Du ob der Düsenausfall (das sind die Stellen wo die Striche oben im Gitter fehlen) gleich bleiben, wenn es besser wird (Ist) würde eine Neue Patrone wohl das Problem lösen, fülle meine Patronen (Vorgänger von denen) auch selber nach da gibt es nach längere Standzeit auch schon mal das Problem. Patrone mit den Düsen auf einen Unterteller oder Glasschraubverschluss gestellt mit etwas Wasser, etwas warten Patrone mit den Düsen 2-3 mal auf ein Küchentuch gedrückt Patrone Eingesetz und Fertig.
von
Das mit dem ins Wasser stellen hat eine leichte Verbesserung gebrahct. War in der Zwischenzeit los um ne neue Patrone zu holen, jetzt sieht alles so aus wie es soll.

Danke für die Hilfe!
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:04
07:32
07:30
07:29
02:06
AW #1: MG8150Gast_49468
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen