Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. PIXMA MP110 oder SmartBase MP-360

PIXMA MP110 oder SmartBase MP-360

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
so wie ich das sehe hat sich bei der Weiterentwicklung des Smartbase MP-360 nicht so viel getan. Ich sehe den CIS-Scanner als klaren Nachteil, korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege, aber auch bei eurem Test bei den Multis wurde dies bestätigt.
Positiv ist wahrscheinlich die neue FINE-
Technologie und dazu auch meine Frage: Ist das Druckbild wirklich entscheidend besser als beim MP-360? Patronen sind ja dieselben, ich möchte Marken-Fremdpatronen verwenden (bei druckezubehoer für 1,37 Euro (schwarz) bzw. 1,87 Euro (Farbe)), laut verschiedenen Meinungen soweit keine Probleme beim MP-360. Die kleinere Höhe ist mir egal, Design eigentlich auch, so schlecht sieht der MP-360 gar nicht aus. Was bleibt da noch? Fazit: CCD-Scanner gegen FINE-Technologie - für was würdet ihr euch entscheiden?
Gruß, Sebastian.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Ich denke nicht, dass sich bei der Druckqualität viel getan hat. Also vielleicht ist der MP360 in der Tat die bessere Wahl?!
Vielleicht kann dir da aber jemand noch genauere Auskunft geben.

Ich weiß nur, wie es bei den größeren Modellen ist. Der iP4000 ist von der Druckqualität mit dem i865 (nahezu) identisch.
von
Gut, da haben wir schon eine Meinung mehr. Wie sehen das die anderen. Vielleicht können auch die Besitzer des MP-360 ihre Erfahrungen posten, würde mir auch helfen. Übrigens: Den Kartenslot brauche ich nicht, mir gehts vorrangig um das Druckbild und den Scanner.
von
Ich habe einen Canon MP360, was interessiert dich denn genau?
von
Den Qualitätsunterschied wirst du nicht merken, wenn überhaupt einer da ist.

Mein Tipp:
Nimm den MP360, aber zu einem Vernünftigen Auslaufmodellpreis.
Begründung: du bevorzugst unter anderem den Scanner und da ist der MP360 besser.
von
@albedo
Das hat ich eigentlich auch vor. Das billigste was ich so finde ist 109 Euro plus 5 Euro Versand. Schade ist, dass er schon mal auf 102 unten war... Viel mehr Angebote werden aber auch nicht kommen denke ich. Vielleicht mal in den lokalen Geiz-Blöd-Märkten vorbeischauen oder was meint ihr?

@wanjelik
Eigentlich würd ich gern wissen, ob es irgendwas negatives zu berichten gibt, was man so erlebt im täglichen Gebrauch, positives gibts ja genügend im web, nur sind Erfahrungswerte oft mehr wert.

Fakt ist auch, dass der MP110 noch nicht lieferbar ist und ich noch ein Weihnachtsgeschenk brauch. Es wird wohl der MPC-360 werden, Frage ist nur wo am günstigsten?
von
Der MP360 wird im MM für ca. 120 Euro verkauft, weniger geben sie nur wenn Du einen Aussteller kaufst, damit kannst Du aber auch übel auf die Schnauze fallen.... Bestell im Internet, aber nimm erprobte Shops wie Amazon, Mindfactory oder zahl die 20€ beim MediaMarkt und du hast weniger Probleme wenn mal was defekt ist. (Ist aber auch nicht immer so, da sind die Ostmärkte viel besser als die Westmärkte)
von
Hallo!

1. Ich warne dich ausdrücklich vor dem Einsatz der von dir empfolenen Patronen von Print-Rite, wenn du den Drucker länger wie 6 Monate nutzen wilst. Kauf lieber zu günstigen Markenprodukten von Jettec oder KMP.

2. Die älteren Drucker der BCI24er Serie drucken im Fotodruck recht blaß, bekommen damit aber recht günstige Druckkosten hin. die neueren Geräte (siehe ip2000) tragen deutlich mehr Tinte auf, deshalb sind sie auch von den Druckkosten etwas höher. Nehme an, dieser Unterschied wird auch hier auftreten.
von
@VenomST
Da hab ich ja mal Glück, ich komme nämlich aus dem Osten :)

@Fenix
Deine Nachricht hat mich jetzt schon ein wenig schockiert. Ich habe die Tinte von Print-Rite schon seit über 1,5 Jahren in einem Canon i865 im Betrieb, bisher gabs absolut keine Probleme. Im Gegenteil, mit Originaltinte verwischt das Gedruckte auf Normalpapier sehr schnell, die Print-Rite Tinte aber zieht schön schnell ins Papier ein und da verwischt kaum noch was (vielleicht kommt auch weniger raus aus den Düsen). Wie sind deine Erfahrungen denn mit der Tinte gewesen (schlecht nehm ich mal an)? Mehr Tinte auf dem Bild klingt doch ganz gut, wenn man günstige Patronen verwendet.
von
nein habe nix negatives entdecken können. Da man nur positive Sachen von diesem Drucker hört habe ich ihn mir ja zugelegt. Als mein Bekannter den bei mir in Aktion gesehen hat mußte er sich den auch gleich zulegen, ich denke das spricht für sich. Ich verwende übrigens Jettec Patronen.
von
Hi,

will mir einen MP360 kaufen. Allerdings ohne Druckkopf. Patronen und Druckkopf dann separat dazu kaufen, weil ist so für mich wesentlich günstiger. Kann i das alles so als Leie zusammmenbauen?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:59
11:07
10:34
10:10
08:58
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 155,43 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,50 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 399,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 83,99 €1 Epson Workforce Pro WF-3725DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,88 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 193,44 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 59,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen