1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX895
  6. Bei meinen canon druckt gelb nicht mehr!

Bei meinen canon druckt gelb nicht mehr!

Bezüglich des Canon Pixma MX895 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

Seit kurzem druckt die farbe gelb nicht mehr bei meinen canon pixma mx895. Habe schon zich mal reinigungen gemacht. Habe inzwischen 3 neue Farbpatronen eingebaut darunter eine originalpatrone. Habe den Druckkopf ausgebaut und in Essig gereinigt. Egal was ich mache der Drucker verweigert die Farbe gelb. Bei den düsentest druckt er jede farbe perfekt und kein Tropfen gelb. An Was kann das liegen? Gerät wird häufig benutzt schließe daher ein austrocknen aus. Seltsam ist auch dass gar keine Farbe kommt und die restlichen gehen.

Kann dies irgendwie ein absichtlicher Verschleiß von Canon sein?
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
ist den bei einem Stempeltest mit den Düsen auf ein Küchentuch Frische Tinte von gelb zu sehen?
Wenn ja könnte es ein Elektronik Problem sein.

Sep
von
Yellow/Gelb ist aus meiner Erfahrung am wenigsten anfällig für einen Elektronikausfall; bei vielen gebrauchten Druckköpfen(ca 100+) hatte ich dies nur 1x;
ich tippe also auf einen verstopften Kanal oder/und eingetrocknete Düsen in Verbindung mit irgendeiner exotischen Tinte..und wenn unten keine (Yellow-)Tinte rauskommt, allemal...
Beitrag wurde am 18.01.14, 11:38 vom Autor geändert.
von
was meinst du mit stempeltest?

Also beim musterausdruck ist kein gelb zu sehen. wenn ich die patrone auf ein blatt papier schlage kommen aber tropfen. Zudem kanns nicht an der patrone liegen da ich eine originale canon und 2 von druckerzubehör getestet habe.....

Drucker dürfte jetzt knapp über 2 Jahre sein, allerdings war der vor wenigen monaten in reparatur (noch Garantie) und da wurde ein neuer Druckkopf eingebaut.

Was kann man nun noch versuchen?

Verstopfter Kanal? Was genau meinst du? weil patronen wurden gewechselt und druckkopf in essig eingelegt also sollte alles sauber sein. Geht doch vom Druckkopf direkt aufs papier oder?
von
"was meinst du mit stempeltest?"

Druckkopf nach einer Druckkopfreinigung mit dem Drucker aus dem Drucker nehmen und dann mit den Düsen auf ein Küchentuch (oder Tempo) Drücken und sehen ob frische gelbe Tinte auf dem Küchentuch zu sehen ist.
von
so ein mist... habe nun 10 Seiten mit gelb gedruckt..... und alle waren komplett leer...... und nun sagt der canon das der druckkopf nicht korrekt ist und ich den richtigen einsetzen soll.

Welche modelle gibt es eigentlich für diese patronen? habe vor kurzem erst ne menge patronen mit resetter gekauft!
von
mhh nein auf den druckkopf kein gelb zu sehen.... bekommt man da billige bei ebay wenn ma nen defekten drucker kauft? Oder haben die auch mit den druckkopf probleme?
von
Also gebraucht Geräte und dann darauf Hoffen das der Druckkopf noch 100% in Ordnung ist wäre ich vorsichtig.....
Die werden ja auch ohne Garantie veräußert und dann macht der vielleicht Probleme und die Rückmeldung vom Verkäufer "Ja bei mir hat der es aber noch getan".
von
ok..

habe etwas bei ebay geforscht und sehe das ein neuer druckkopf 70-80€ kostet und gebrauchte immernoch für nen fuffi rausgehen...... macht wohl kaum sinn da was zu kaufen!

Habe außerdem ein Mittel gefunden womit man druckköpfe reinigen kann. Das Zeug nennt sich liqui Jet
www.ebay.de/...

Habe ja den druckkopf in Essig eingelegt. Leider kein erfolg. Überlege ihn auch mal in Universalverdünnung zu legen.

Glaubt jemand das Reinigungsmittel taugt was? Habe etwas zweifel da mit meiner Methode (essig) auch nix ging!!!

Überlege außerdem die billig version vom mx895 zu kaufen. Den iP4950 für ca. 130€. Macht wohl mehr sinn als ein neuer Druckkopf. Die sollten baugleich sein und ich könnte die ja dann immer zwischen beiden druckern wechseln?
Beitrag wurde am 18.01.14, 19:24 vom Autor geändert.
von
"nun sagt der canon das der druckkopf nicht korrekt ist und ich den richtigen einsetzen soll."

Du weißt aber schon das diese Fehlermeldung meistens auf einen Defekten Druckkopf hinweist da nützt auch kein Reinigen mal davon abgesehen das Universalverdünnung überhaupt nicht dafür geeignet ist.
von
nach mehrmaligen einsetzen kam die meldung nicht mehr... nur komisch dass vor ein paar monaten erst bei der reparatur ein neuer eingebaut wurde....
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:16
20:53
16:25
16:15
15:56
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 120,78 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,36 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 129,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen