1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MX925
  6. komische Geräusche Pixma MX 925

komische Geräusche Pixma MX 925

Bezüglich des Canon Pixma MX925 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Besitze seit 3 Wochen einen neuen Canon Pixma MX 925. Allerdings macht dieses Monstrum vor und auch nach dem Drucken komische knatternde Geräusche, mal etwas schnellen, mal langsamer, in der linken vorderen Ecke. Hört sich an wie wenn man Spielkarten über einen Finger blättert. Wie eine Reinigung hört es sich nicht an. Ist das normal? oder ist da irgendetwas defekt? Drucken, Scannen, Faxen, Kopieren macht der Drucker einwandfrei und in bester Qualität. Nur dieses Knattern stört mich etwas weil ich nicht weiss was da passiert.
Vielleicht kann mir jemand sagen, daß dies ganz normal ist. Hoffentlich!
Dann wäre ich beruhigt und könnte mich über das Druckteil freuen.
Danke
AE0
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

"Wie eine Reinigung hört es sich nicht an."

Dann würde der Druckkopf sich auch rechts im Drucker (auf der Reinigungseinheit) befinden, nun zu dem Drucker kann ich dir auch nicht sagen aber mein iP2600 Rappelt auch ganz ordentlich ich habe den in den "Nachtmodus" gesetzt damit es etwas erträglicher ist, die Tage hatten wir auch einen User der mit einem anderen neuen Canon diese Bedenken hatte das da was nicht in Ordnung ist sieh mal hier DC-Forum "Geräusche noch normal? (Pro 100)"

Sep

Vielleicht das ein andere User der den Drucker selber hat noch was dazu sagen kann.....
von
die Qualität und die Geräuschentwicklung bewegen sich voneinander weg... die Qualität geht nach unten und die Geräuschentwicklung nach oben, dafür gehen die Neupreise immer noch nach unten...
MP780, 2004 - 2005, ca. € 300,00
MG5550, Dez. 2013 € 89,90
-ohne Kommentar-
von
Hi Alle,
leider wenig hilfreiche Antworten. Liegt wohl daran, daß der Drucker noch relativ neu und nicht so verbreitet ist. Nachdem das Geräusch, wie "sep" schreibt nicht aus dem Reinigungsbereich kommt und auch kein erhöhter Tintenverbrauch festzustellen ist, werde ich versuchen mich an dieses Knattern oder Knarren zu gewöhnen. Gerät arbeitet ordentlich und relativ schnell.
Bis bald
AE0
von
Naja man kann das eben nichts beurteilen, wenn man nichts hören kann ;-) daher ist der Link von sep oben ganz nützlich, da dort ein User die Geräusche seines Pro100 verlinkt hat, wenn sich das bei dir ähnlich anhört ist alles ok. Die Geräte machen nicht nur in der Reinigungseinheit Geräusche auch der Einzug kann recht laute Geräusche hervorbringen. Und auch ein verdreckter Indexstreifen kann den Drucker zu lautem Rattern bringen, da dein Drucker allerdings neu ist, ist das wohl unwahrscheinlich. Man muss aber zu den Geräuschen sagen das die Canongeräte im Laufe der Produktionszyklen immer lauten geworden sind. Das liegt an der immer schlechteren mechanischen Qualität, die aber auch im Preisgefüge niederschlagen.
von
Hi hjk,
ich würde ja gerne mal ein Tonaufnahme vom Druckergeräusch machen und hier einstellen. Nur leider weiß ich nicht wie ich die Verlinkung erstellen soll. Muß mal bis Samstag warten, dann kommt ein Fachmann und der wird's dann schon richten.
Bis dahin, schöne Woche noch
AE0
von
dazu gibt es genug Freehoster, hier geht das nicht (nur Bilder). Solange das eigene Dokumente sind ist das auch legal.
von
Ich habe genau den gleichen Drucker, und haben genau nach einer Lösung zu genau diesem Problem (sofern es eines ist) gesucht.
Habe auch den MX 925. Nach dem Druck dauert es einige Sekunden, bis diese Geräusche kommen, die sich anhören, als wenn etwas durch die Einzugswalzen gezogen würde, aber recht laut. Wenn ich 10 Blätter hintereinander drucke, macht er das aber auch nur nach dem letzten Blatt, nach einer gewissen Pause.
von
das könnte die Aktivierung der Purge Unit sein, welche mittlerweile vermutlich anders angetrieben wird als die alten Systeme und demzufolge (und weil alles immer noch billiger gebaut wird) lauter ist...
ein MP780(2004/2005) wiegt ca. 12KG, ein adäquater neuer -geschätzt- ca. gut die Hälfte... da braucht es keinen weiteren Kommentar mehr...
Geiz ist eben doch nicht geil und Obsoleszenz schon zweimal nicht...
irgendwann ist das Ende der Fahnenstange erreicht, dann erhält man das (Plastikschrott-)Gerät gratis und bezahlt für die Patronen das x-fache...
von
Hi Gast_41472,
genau, nach dem Drucken kommen diese seltsamen knarrenden Geräusche. Nachdem das wohl bei diesen Druckern normal ist, werde ich es ab jetzt ignorieren und hoffen daß der Drucker recht lange knarzt und knarrt und an sonsten seine Aufgaben zu meiner Zufriedenheit erledigt.
Ich danke Euch allen für Euere Mühen und Hilfen.
AE0
von
So, hier mal die Antwort vom Canon Support dazu:

vielen Dank für Ihre Anfrage zum Canon Drucker PIXMA MX925.

Wir bedauern, dass Sie durch die Wartungsroutine Ihres Druckers irritiert sind.

Ihr PIXMA MX925 macht sowohl beim Einschalten als auch von Zeit zu Zeit Reinigungsvorgänge. Diese sind wichtig, um die Lebensdauer und Qualität der Ausdrucke zu gewährleisten. Weiterhin wird nach dem Drucken der Druckkopf wieder ausgerichtet und zurück in seine Ruheposition gefahren. Diese Ausrichtung und die Wartungsroutine können auch nicht unterbunden bzw. verändert werden.

Wir bedanken uns, dass Sie Canon Service & Support kontaktiert haben und bedauern, dass wir Ihnen keine andere Antwort geben können. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne erneut mit uns in Verbindung setzen.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:09
21:50
21:25
20:03
16:03
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

Neu ab 610,51 €1 Ricoh SP C262SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,88 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 323,93 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 125,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen