1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Workforce Pro WP-4535 DWF
  6. Per Wi-Fi an Notebook scannen

Per Wi-Fi an Notebook scannen

Bezüglich des Epson Workforce Pro WP-4535 DWF - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe neuerdings den o.g. genannten Drucker. Habe ihn auf einem Desktop PC (USB-Kabel) und auf einem Notebook (per Wi Fi) installiert.

Wenn ich etwas scannen will und auf "Scan für PC" drücke, wird mir nur "USB Verbindung" und mein übers Netzwerk verbundener Desktop PC angezeigt. Das Notebook welches sich im Wlan Netzwerk befindet jedoch nicht.
Ich kann einen Scanauftrag für das Notebook nur über "Epson Scan" am Notebook ausführen. Kennt jemand das Problem und weiß eine Lösung?
Muss was an der Firewall konfiguriert werden?


Danke im voraus.

MfG
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Da fehlt auf dem Notebook der Epson Event Manager bzw. ist dort nicht gestartet, erst dann werden die Rechner im Netzwerk dafür freigegeben.
Zu finden unter "Andere Software" auf www.epson.de/...
von
Ist ohnehin falsch eingerichtet. Der Drucker gehört ins Netzwerk, also per LAN oder WLAN mit dem Router verbunden und nicht mit den Endgeräten.
von
Habe den Event Manager nachträglich installiert aber das Notebook wird trotzdem nicht im Drucker angezeigt. Habe wohl bei der Erstinstallation der Treiber den Event Manager abgewählt.

Warum muss ich den Drucker den unbedingt über das Netzwerk verbinden? Der Drucker ist ja primär für den Desktop PC gedacht also habe ich ihn per USB angeschlossen. ..
von
Weil es wesentlich sinnvoller ist. Mehrere Verbindungsarten gleichzeitig kommen sich gern mal in die Quere, wie Du ja gerade selbst bemerkst. Übrigens weiß der Drucker nicht, wofür er primär gedacht ist.
von
Ich habe in der Windows Firewall den Epson Event Manager eben zugelassen da er bockiert war. Der Laptop wird mir dann auch im Drucker anezeigt. Scannen funktioniert auch. Wenn ich jedoch die Stop/Reset Taste drücke und danach wieder an den Laptop scannen möchte wird dieser mir wieder nicht angezeigt. Erst nach einem Neustart des Laptops wird er wieder im Drucker angezeigt..??
von
Sag mal, bist Du zu faul um es richtig zu installieren?
von
Wenn ich den Drucker aber über WLAN auch mit dem Desktop PC verbinde ändert sich auch nichts dran!
Habe den kompletten Treiber und alles von dem Drucker vom Laptop nochmal deinstalliert und dann neuinstalliert. Leider keine Verbesserung.

Musds jedoch meine vorhrige Aussage korrigieren: Der Laptop verschwindet im Display nicht wenn ich die Stop/Rest Taste drücke sondern wenn am Drucker längere Zeit keine Eingabe gemacht wurde. Dann kommt die Meldung: "Zeit abgelaufen. Änderungen werden nicht gespeichert.“
Der Desktop PC, welcher sich ebenfalls im Netzwerk befindet, wird jedoch weiterhin angezeigt.
von
Du sollst den Drucker mit dem ROUTER verbinden und nicht mit PC/Laptop! Steht doch schon da.
von
Da kann es zu Timing-Problemen im WLAN kommen. Grundsätzlich ist es richtig das man nur eine Anschlussvariante nehmen sollte, allerdings funktioniert das oft auch mit gemischten Umgebungen. Die beste Anschlussvariante ist in so einem Fall oft die Ethernetvariante also LAN-Anschluss am Router und von dort aus wahlweise die Rechner mit WLAN oder LAN anzubinden. Grund ist das man häufig das WLAN mit zu vielen Geräten belastet und dadurch die Verbindungsgeschwindigkeiten bei den einzelnen Geräte sinken (netto, in der Anzeige ändert sich da oft nichts). Zudem werden zum Drucker oft große Datenmengen übertragen, die sich in einem WLAN wieder negativ bemerkbar machen können. Das alles ist bei einzelnen Geräten meist nicht bemerkbar, aber durch immer mehr WLAN-Geräte gibt es da doch immer wieder Probleme. WLAN-Verbindungen zwischen WLAN-Geräten belasten das WLAN übrigens zweimal, einmal vom Gerät zum Router und dann vom Router zum PC bzw. umgekehrt. Meine Empfehlung daher so wenig WLAN wie wirklich nötig.
Hier in deinem Fall kann es auch Probleme beim Router geben bzw. an den Energieeinstellungen deines Laptops (WLAN-Modul). Daher dort mal ansetzen und z.B. den Router mal neu starten.

@Kong ich denke er hat das auch so gemacht... du hast übrigens ein erhöhter Risiko einen Herz bzw. Schlaganfall zu bekommen ;-). Du darfst von Laien nicht erwarten das sie immer alles technisch korrekt beantworten...
von
Ich habe jetzt nochmal den Drucker per LAN Kabel mit dem WLAN Router verbunden. Das gleiche Phänomen tritt aber immer noch auf. Erst wird der Laptop erkannt, nachdem "Zeit abgelaufen. Änderungen werden nicht gespeichert" im Display erscheint ist der Laptop nicht mehr anwählbar... So langsam bin ich mit meinem Latein auch am Ende.

Diie Frage wäre überhaupt: Was bedeutet "Zeit abgelaufen. Änderungen werden nicht gespeichert" ? Welche Änderungen werden nicht gespeichert? Beim Aufrufen der Scanfunktion wird ja nichts geändert.
Beitrag wurde am 28.12.13, 20:11 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen