Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP7250
  6. Canon Pixma IP7250 Papierprofil für Nero Cover Designer

Canon Pixma IP7250 Papierprofil für Nero Cover Designer

Bezüglich des Canon Pixma iP7250 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

bisher hatte ich den Drucker Canon Pixma IP4500 und für den CD/DVD-Direktdruck - mit dem Nero Cover Designer - auch das passende Papierprofil.

Nachdem der Canon IP4500 defekt gegangen ist, habe ich jetzt den Canon Pixma IP7250.

Dem neuen Drucker liegt für den CD/DVD-Direktdruck die Software "My Image Garden" bei. Da besteht jedoch das Problem, dass hier nur vorgefertigte Vorlagen verfügbar sind, also keine neutrale Vorlage für eine individuelle Gestaltung.

Schon aus diesem Grund möchte ich für den Direktdruck meiner CD/DVDs den Nero Cover Designer weiterhin benutzen. Nur fehlt mir hierfür das Papierprofil für den IP7250. Auch über Google konnte ich bisher kein Papierprofil für den IP7250 finden.

Versuchsweise hatte ich das Papierprofil für den IP4500 benutzt. Aber das passt nicht für den IP7250. Der Ausdruck war auf der DVD - vertikal vom oberen Rand - etwa 30 mm nach unten versetzt. So gesehen fehlte auf der DVD die untere Hälfte des Ausdrucks.

Wie kann ich das Problem lösen?

Gruß

Laurin
Seite 1 von 3‹‹123››
von
Hallo,
sieh dir das mal an
DC-Forum "Test: Canon Pixma iP7250"

Sep
von
Dank des Forums hier war es mir möglich, für meinen Drucker Canon Pixma IP7250 ein neues Papierprofil zu erstellen. Jetzt kann ich mit dem Nero Cover Designer wieder CD/DVDs direkt bedrucken.

Folgende Profileinstellungen haben zum Erfolg geführt:

Breite 131,000 mm / Höhe 238,500 mm
Äußerer Radius 59,600 mm / Innerer Radius 10,500 mm
X-Position 6,150 mm / Y-Position 36,000 mm

Die Einstellungen sind für CD/DVDs mit kleinem Innenloch.

Die dem Drucker beigefügte Software "My Image Garden" ist für den CD/DVD-Direktdruck nur stark eingeschränkt verwendbar. Canon stellt hier eine Vielzahl Vorlagen zur Verfügung, aber dieses enthalten festgelegte Felder für Grafiken/Fotos und Text. Weil keine neutrale Vorlage vorhanden ist, ist es unmöglich eine individuell gestaltete CD/DVD zu erstellen. Das scheitert eben an den festgelegten Grafik- und Textfeldern, sowie an der ebenfalls fehlenden Einfüge-Funktion.

Bemerkenswert ist, dass die Software "My Image Garden" erfasst, welche Tintenpatronen eingesetzt sind. So lassen sich die "Creative Park Premium"-Vorlagen (kostenlos von der Canon-Homepage herunterladbar) nur ausdrucken, wenn original Canon-Tintenpatronen verwendet werden.

Also, nochmals vielen Dank für eure Hilfe.

Gruß

Laurin
von
Hallo Laurin,
Danke für die Rückmeldung.

Sep
von
Hallo, Sep!

Dein Link hatte maßgeblich dazu beigetragen, dass ich das Papierprofil erstellen konnte.

Ich denke, dass die von mir ermittelten Enstellwerte auch für andere IP7250-Bestzer nützlich sind.

Gruß

Laurin
von
Breite 131,000 mm / Höhe 238,500 mm
Äußerer Radius 59,600 mm / Innerer Radius 10,500 mm
X-Position 6,150 mm / Y-Position 36,000 mm
-------------------------------------------------------​---------

Hallo,

mit den obigen Einstellungen des Papierprofils beim Nero Cover Designer 8 hatte der CD-Direktdruck, mit meinem Drucker Canon Pixma IP7250, einwandfrei funktioniert.

Nach der Neuinstallation von Nero 8 besteht jetzt beim CD-Direktdruck ein Problem. Trotz der gleichen Einstellwerte wird die CD/DVD nicht mehr korrekt bedruckt, es entsteht immer wieder ein Halbmond (siehe Bild). Korrekturen bei den Einstellwerten, egal wie. bleiben erfolglos.

Ich möchte noch bemerken, dass die Druckvorlage nicht neu erstellt, sondern eine bereits abgespeicherte Vorlage (xxxxxx.ncd) benutzt wurde

Was kann hier die Ursache sein und wie kann ich diese beheben?

Gruß

Laurin
von
Hier muss noch die Druckjustage durchgeführt werden, das ist dann meist nicht in der Vorlage sondern im Programm selbst abgespeichert.
von
Offensichtlich sind die silbernen Quadrate des CD-Tray mit blauer Tinte belegt. Die sollten aber sauber sein.
Alternativ könntest Du auch mal das gute alte CD-Label Print versuchen. Kann man auf der Canon Software Seite, für etwas ältere Drucker, z.B. Pixma MG 5250, herunterladen. Funktioniert dann auch auf dem iP 7250. CD Druck mit My Image Garden habe ich von Anfang an verweigert.
von
Hallo,

die silbernen Quadrate auf dem CD-Tray sind nicht verschmutzt. Mit Canon Easy-Photoprint-Ex erstellte CD/DVD-Vorlagen werden einwandfrei gedruckt. Das Problem liegt demzufolge am Nero Cover Designer. Unerklärlich ist hier, dass sich die Korrekturen beim Papierprofil in keiner Weise auf das Druckergebnis auswirken. Egal wie die X/Y-Positionen verändert werden, die Lage und die Größe des besagten Halbmondes (siehe Bild) verändert sich absolut nicht.

Das Sonderbare ist, dass das Problem erst nach der Neuinstallation des Nero Cover Designer auftritt. Davor wurden die CD/DVDs exakt bedruckt.

Im Vergleich zu den Möglichkeiten beim Nero Cover Designer, ist auch CD-Labelprint keine Alternative.

Gruß

Laurin
von
Hallo,

ich möchte meine Frage hier etwas anders stellen.

Das tatsächliche Problem scheibt zu sein, dass der Nero Cover Designer die Einstellwerte des eigenen Papierprofils ganz offensichtlich nicht mehr an den Drucker weiterleitet. Deshalb erfolgt der Ausdruck exakt an der gleichen Position. Egal wie die Y-Position beim Papierprofil eingestellt ist.

Bei den Papierprofileinstellungen bewegt sich auf dem Schaubild die CD/DVD, entsprechend der eingestellten Y-Position, nach oben oder nach unten. Nur beim Ausdruck machen sich die Einstellungen nicht bemerkbar. Wie bereits geschrieben, liegt das Problem nicht am Drucker.

Die Vorgeschichte ist, dass ich die Druckvorlage gleich nach der Erstellung abspeicherte (xxxx.ncd). Hier erfolgte der Ausdruck noch völlig einwandfrei. Tage später musste ich, wegen einer Fehlfunktion bei Nero Express, die Software komplett deinstallieren (mit dem Nero Clean-Tool). Nach der Neuinstallation fertigte ich von der - von mir erstellten DVD - eine weitere Kopie an und wollte diese mit der vorhandenen Druckvorlage bedrucken. Und seither besteht das hier beschriebene Problem. Ich habe auch noch die Freeware-Version vom Nero Cover Designer 12 installiert, doch auch hier wieder das gleiche Problem.

Der Fehler liegt offensichtlich an der Nero-Software. Doch wie lässt sich die Fehlfunktion beheben?

Gruß

Laurin
von
nimm die OEM Canon CD print software, dann hast du solch einen ärger nicht
Seite 1 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:18
22:37
21:33
20:26
18:33
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,20 €1 Epson Workforce Pro WF-6590DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,68 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 213,44 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen