1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Viele Streifen auf Papier, Kyocera FS-4020DN

Viele Streifen auf Papier, Kyocera FS-4020DN

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe den Kyocera FS-4020DN mit 10.000 Seiten gebraucht gekauft inkl. original Toner. Seitdem habe ich 5 Rebuilt-Tonerkartuschen eingesetzt. Druckerstand aktuell: 80.000 Seiten

Nun druckt er seit kurzem viele Streifen mit auf das Papier und auch über das ganze Papier feinen Toner (dadurch ist das komplette Blatt gräulich).

Im Servicemenü kann ich "Entwickler" und "Trommel" auswählen.
Bei "Entwickler" passiert gar nichts und "Trommel" hilft nicht.

Woher könnten die Streifen, etc. kommen und was kann ich tun?

Vielen Dank,
Marcel
von
Hi,

Wenn Du Pech hast, ist die Trommeleinheit kaputt durch Rebuilt-Toner, den man bei Kyocera einfach nicht einsetzen soll.

Wahrscheinlich ist aber der Klassiker in dieser Serie: Der verschmutzte Laderoller.

DC-Forum "Kyocera FS-3900DN Druckbild von links nach rechts schwächer"

Mal bitte danach verfahren.

Schönen Gruß.
von
Guten Tag,

wie schon gesagt wurde, sollte man bei Kyo Geräten wirklich keinen Rebuilt Toner verwenden, da die da teilweise echt schlecht drauf reagieren. Kann sehr lange gut gehen, muss aber nicht.

Das Problem kann wie schon von Pingo geschrieben vom Laderoller (Walze die auf der Trommel mitläuft) kommen, sieht aber vom Bild eher nicht so aus. Laderoller fängt in der Regel damit an, dass das Druckbild am Rand dunkel und in die Mitte wieder sauberer wird.

Schau dir die Trommeleinheit mal genau an, wahrscheinlich siehst du an den Stellen eine Verfärbung auf der Trommeloberfläche.


Trommelreinigung kannst du immer mal testen wenn das Druckbild nicht stimmt.

"Entwickler" sollte hingegen NICHT ausgeführt werden. Dieses Programm ist nur dafür da um die Entwicklereinheit nach einem Austausch wieder komplett neu zu befüllen. Nach dem auswaählen passiert erstmal nichts. Nach dem aus und wieder einschalten hingegen läuft das Gerät ca 10-15 min mit der Meldung "Toner hinzufügen".
Macht man dies zu oft hintereinander, kann es zu einer Beschädigung der Entwicklereinheit führen.


Schöne Grüße.
Beitrag wurde am 25.11.13, 18:26 vom Autor geändert.
von
Hallo,

vielen Dank für eure Hilfe.
Hat mir geholfen.
von
Hallo Siver,

was genau hat geholfen?
Laderoller reinigen?

Immer ganz intressant für die Nachwelt ;-)

Gruß
von
Hallo,

ich hatte mich leider etwas zu früh gefreut.
Nach ein paar Ausdrucken sind die Streifen wieder gekommen.

Ich habe mir nun ein komplettes Wartungskit bestellt.
Mal sehen ob ich es hinbekomme, das ganze auszuwechseln.

Ich habe auch noch einen FS-C5350DN, aber der ist auch nicht mehr ganz in Ordnung (macht falten ins Papier und die Drüsen oder was auch immer sind von der Magenta-Einheit verstopft).
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:03
15:57
15:00
14:04
13:17
11:59
21:53
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu ab 285,59 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen