1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro 8600 N911a
  6. Erfahrungen Drittanbietertinte für Officejet Pro 8600?

Erfahrungen Drittanbietertinte für Officejet Pro 8600?

Bezüglich des HP Officejet Pro 8600 N911a - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi Mitleidende :)

Kann hier jemand Erfahrungswerte zu Drittanbietertinte für den HP Officejet Pro 8600 liefern? Druckerzubehör.de hat da recht günstige Patronen: www.druckerzubehoer.de/...

Kann man die gefahrlos einsetzen oder hat man da nach einem Jahr einen defekten Druckkopf? Mein Brother DCP 195C hatte kurz nach Ablauf der Garantie und der Druckerzubehör-Tinte kaputte Düsen die sich nicht mehr wiederbeleben ließen.

Wäre gut zu wissen!

Grüße
von
Wenn du schon schlechte Erfahrungen mit diesem Anbieter gemacht hast, dann lass doch die Finger von solchen Billigangeboten.

Der Officejet Pro 8600 ist doch mit den Originalpatronen schon extrem günstig (siehe www.druckkosten.de/... oder Test: Büro-Tintenmultifunktionsgeräte gegen Laser-AIO), warum dann so ein Risiko eingehen?
von
Dz wirbt beispielsweise bei CLI8 Canon kompatible mit uralten Tests, und dass nachdem die Patronen völlig anders aussehen, wie die beim Test. Sie stammen nun vermutlich von einem anderen Chinabude.
Die älteren kamen von Ninestar, und die neuen?
Derzeit tummelt sich sehr viel unbrauchbare Nachbauware in No Name Bereich, und manche davon verkürzen die Lebenserwartung des Druckers deutlich, sei es durch zig zusätzliche notwendige Reinigungen der Düsen, die den Resttintenbehälter sehr schnell füllen können, oder einer chemischen Unverträglichkeit, die im Fall Canon den Druckkopf schnell zerstört, und meist dadurch die Druckerelektronik himmelt.
Es wird meist das Verkauft, was der Weltmarkt billig anbietet, und dieser Schuss geht halt all zu oft nach hinten los.
So läuft das schon mindestens 15 Jahre im Tonerbereich, der Markt ist überflutet mit Müll, der weder brauchbar druckt, noch die Geräte und damit den Benutzer von losen Tonerstaub verschont. Obendrein weiß keiner, wie Gesundheitsgefährdend die Inhalte dieser Verbrauchsmaterialien sind!
Es handelt sich meist um Chinaware, und China hat noch nie Rücksicht bei ihren Produkten und Fertigung auf Umwelt und lebende Organismen genommen. So einen skrupellosen Raubbau an Mensch und Natur sollte mit Kaufzurückhaltung beantwortet werden, um nicht selbst unter die Räder zu kommen!
Beitrag wurde am 18.11.13, 09:57 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:22
21:57
21:19
20:55
20:24
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen