Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4500
  6. Canon IP4500 druckt kein Schwarz

Canon IP4500 druckt kein Schwarz

Bezüglich des Canon Pixma iP4500 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Canon IP4500 druckt kein Schwarz

Hallo, brauche Hilfe. Oben angegebener Canon Drucker druckt trotz neuem Satz Patronen und mehrmaliger Intensivreinigung der Druckköpfe kein Schwarz.
Der testdruck zeigt nur die Farben:
C,M,Y und BK an, jedoch nicht PGBK (das sollte der obere breite schwarze Balken mit Bezeichnung PGBK auf der Testdruckseite sein, dort ist rein gar nichts. )

Kann jemand helfen?

danke wäre super
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Sieh mal hier Canon- und HP-Druckköpfe reinigen
aber ob das noch was nützt.............
von
solange das testbild keine regelmäßigen muster zeigt, sondern nur unregelmäßige ausfälle, lohnt es sich weiter zu reinigen.

Nimm Druckkopfreiniger aus dem nächstgelegenen Patronenladen und folge der o.g. Anleitung.

Hauptzutat ist Zeit, 4 oder 5 Tage im "Fußbad" kann es schon dauern, bis der letzte "Furz" aus der PGBK Düsenreihe kommt.

IP4500 war der beste Drucker, den Canon je gebaut hat, da lohnt fast jeder Rettungsversuch!
Beitrag wurde am 18.11.13, 23:16 vom Autor geändert.
von
Wenn sich das Textschwarz so zu gesetzt hat, ist es höchste Zeit, auf eine vernünftige Tinte umzusteigen!
Oft hat eine Originalpatrone das Problem langsam bereinigt, doch auch die schafft keine Wunder.
Was helfen könnte, sind 4 Tropfen Isopropanol in die Patrone einzuträufeln. Bitte nicht übertreiben, vor allem ältere Druckköpfe könnten schnell verenden. Niemals Isopropanol auf die Düsen träufeln, dass löst die Isolationsschicht an, und führt schnell zu finalen Elektronikschäden.

PS Glückwunsch, das die Elektronik des Druckkopfes noch intakt ist, und damit es so bleibt, bitte nicht mit zu scharfen Mitteln den Druckkopf schrotten.
Beitrag wurde am 19.11.13, 08:56 vom Autor geändert.
von
Hallo vielen Dank für die Tipps. Ich habe einige Erfahrungsberichte in amazon mit selbigem Problem gelesen, und irgendwo in einem Kommentar oder Forum hat es mitunter geheißen, dass Isopropanol nicht geholfen habe.
Dann empfehlen welche folgendes Mittel:
www.amazon.de/...

Hat jemand von Euch Erfahrung damit?
Düsenfit Druckkopfreiniger.
Der hilft aber laut Amazon Bewertungen auch nicht in jedem Fall.
Kann genauso gut umsonst sein, wenn ich so ein Reiniger kaufe.
von
So eine Verklebung löst sich nicht von heute auf morgen. Das braucht auch Zeit, wenn der Druckkopf in Düsenreiniger badet.
Ich habe aus E-Bay Liqui Jet gekauft, das Zeug reinigt kaum, aber vernichtet zumindest den Druckkopf nicht, im Gegensatz zum Conrad Düsenreiniger, der zu IP 4000 Zeiten mir 2 Druckköpfe zum Kurzschluss verholfen hatte.
Liqui Jet kann man bedenkenlos mit in die Patrone einträufeln, und immer wieder etwas davon nachfüllen. Das ist vermutlich der schonende Weg, aber sicher nicht der schnellste.
von
danke.
weißt Du was in Liquid Jet drin ist? Steht das drauf?
von
Richt ziehmlich nach Frostschutzmittel und Glasreiniger.
Habe es damit schon probiert aber half nicht wirklich.
Du bekommst bei Octopus (oder einem guten Refillladen in deiner Nähe) guten Reiniger den du dafür verwenden kannst. Nimm am besten eine alte Schale die du nicht mehr brauchst, füll ein bischen Reiniger rein (!!!nur 1-2mm hoch!!!) und stell den Druckkopf rein. Der Reiniger müsste nach einigen Minuten evtl. auch Stunden sich nach oben zum Ansaugstutzen ziehen. Die Flüssigkeit nimmst du mit einem Wattestäbchen ab. Für jede Farbe einen eigenes Wattestäbchen.Diese Prozedur machst Du 2-3 Mal. Wenn das klappt dann den Druckkopf auf Kückenpapier zum trocknen stellen. Druckkopf wieder zurück in das Gerät, Patronen rein und 2-3 Mal Druckkopfreinigung durchführen. Ich denke dann klappt das wieder.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:53
22:22
21:57
21:19
20:55
13:24
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen