1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma IP4000

Canon Pixma IP4000

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Nachdem ich es aufgegeben habe meinen IP 5000 zu flicken, hab ich mir nen neuen Kopf für den IP 4000 gekauft.

Druckkopf eingesetzt und er zeigt keinen Blinkenden Fehlercod an. Jetzt wollt ich Drucken und was ist? Meldung

"Es ist nicht der korrekte Druckkopf installiert."

Im Service Menü versucht alles Zurückzusetzen und was war, Blinkcode 5x Orange und 1x Grün.

Was kann ich nun tun?
von
Hallo Lodi90,
ja dann sieht es so aus als wenn Du wieder am Anfang angekommen bist
DC-Forum "Druckkopf Tod"
das ist was man hier immer so zu lesen bekommt, normalerweise sollte das Blinken drauf Hinweisen das man den Druckkopf noch rechtzeitig Wechseln sollte aber wie schon so oft hier zu hören lässt es sich auch dann nicht immer ganz Ausschließen das die Hauptplatine vom Drucker selber schon etwas abbekommen hat, durch den Defekten Druckkopf, ein dann neu eingesetzter Druckkopf könnte dann auch gleich Defekt gehen.

Sep
von
Ja ich glaub auch das ich am Anfang bin. Wie gesagt der Blinkcode kommt nur im Service Menü und sonst nicht. Naja dann den Kopf als Defekt zurück und den Drucker aufen Schrott.
von
Na ob das so einfach geht "Druckkopf auf Defekt zurück" da bin ich aber nicht so überzeugt von das die den Einfach so zurücknehmen, könnte ja sein das dein "Defekter" Drucker den geschrottet hat und so ein Risiko wird der Händler nicht übernehmen.
von
vermutlich war der QY6-0049 ein Chinaschrottkopf für € 40-50, weil es neue nicht mehr gibt bzw. wenn überhaupt noch, nur noch NOS = Lagerbestände, die imho über € 120,00 kosten dürften;
falls Chinaschrott, wird dort geschrieben, daß Druckköpfe zurückgenommen werden... da bin ich gespannt drauf...
Gruß uu4y
von
...
www.amazon.de/...
von
Und vor allem, was kostet die Rücksendung nach China?
Ich wollte mal eine W-Lan Karte zurück senden, dass hätte mit DHL mehr gekostet, wie ich für den Schrott bezahlt hatte. (ca. 20 Euro)
von
hoppla, € 149,00 ... da bin ich gespannt, ob er zurückgenommen werden wird...
von
Ja wurde geprüft und zurückgenommen. Hab mir bei Ebay Kleinanzeigen jetzt einen Funktionierenden IP 5000 geholt.

Danke für eure Tipps
von
Nun dann hoffen wir mal das das mit dem iP 5000 gut geht, den die User die diese Drucker noch besitzen hoffen auf Grund der Vorteile gegenüber den Neu Geräte, diese Drucker möglichst noch lange zu Nutzen und veräußern diesen nicht so einfach, es sei den man Findet jemanden der einen meist überzogene Preis dafür bezahlt.........
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:18
23:39
23:35
22:08
22:07
09:26
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 152,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 264,73 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 153,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 268,94 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,89 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,97 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen