Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP980
  6. MP980 - Farbfotos schlecht (zweites C, M und GY leer)

MP980 - Farbfotos schlecht (zweites C, M und GY leer)

Bezüglich des Canon Pixma MP980 - Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Zusammen,

bei meinem MP980 werden die Farbfotos sehr schlecht. Das Druckdüsenmuster sieht gut aus, bis auf die Tatsache, das jeweils das zweite C, zweite M und zweite GY leer bleiben :( Woran könnte das liegen?

Danke!
Beitrag wurde am 05.11.13, 21:22 vom Autor geändert.
von
Hallo,
die Düsenreihen die Fehlen könnten Elektronisch Defekt sein, wenn Du den Druckkopf nach einer Druckkopfreinigung mit dem Drucker mal aus dem Drucker nimmst und dann mit den Düsen auf ein Küchentuch drückst sind dann alle Farben zu sehen, wenn ja Elektronik.

Sep
von
vermutlich wurde/n viel in Druckeinstellung "Hoch" bzw. Fotos ausgedruckt,
dann wären diese "Fine"-Düsenreihen einfach schon ziemlich verbraucht;
ein erweiterter Düsenausdruck im Servicemode
mit dem Service-Tool V2.000 oder V3.200 würde Klarheit bringen, da in diesem Ausdruck auch für alle Farbdüsen entsprechnde Gitter ausgedruckt werden;
für weitere Hilfe habe ich dir eine PN gesendet;
Gruß uu4y
von
Hallo Zusammen,

vielen Dank für Eure schnellen Antworten. Der Tipp mit Druckkopf herausnehmen war sehr gut! Einfaches raus nehmen und rein setzen hat geholfen. Nun wird das Drucktestmuster sauber gedruckt. Wackelkontakt oder verabschiedet sich was? Muss ich wohl beobachten.

Grüße, MacFly
von
Falls kompatible Tintenpatronen verwendet werden, kann es auch an diesen liegen. Die Tinten selbst haben im Allgemeinen eine sehr gute Qualität. Probleme machen oftmals die Nachbauten von Tintenpatronen.

In meinem IP4500 verwendete ich eine Zeit lang die kompatiblen Tintenpatronen von InkSwiss. Die Tinten waren hervorragend, standen den Original-Tinten von Canon in nichts nach. Aber, die Patronen machten Probleme. Sobald diese nur noch halbvoll waren, kam es zum Streifenausdruck und auch zu Farbausfällen.

Aber auch mit anderen kompatiblen Tinten hatte ich denkbar schlechte Erfahrungen gesammelt.

Deshalb benutzte ich nur noch die Original-Tinten von Canon. Druckprobleme gab es mit diesen nicht mehr.

Leider musste ich mich, wegen eines defekten Druckkopfes, der die Steuerelektronik beschädigte, von meinem IP4500 verabschieden.
Beitrag wurde am 06.11.13, 21:52 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:30
23:25
23:06
20:34
18:02
14:11
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen