1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Verloren im AIO-Dschungel

Verloren im AIO-Dschungel

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe Druckerchannel-Gemeinde,

leider bin ich (wie es der Titel schon sagt) im Dschungel der unendlichen Modellvielfalt bei den Multifunktionsgeräten verloren.

Ich suche ein AIO, welches möglichst kompakt sein soll. Der Drucker soll einem MAC angeschlossen werden. Als Anschlußart bevorzuge ich WLAN. Kann man auch über WLAN scannen? Ich drucke vielleicht 40 Seiten im Monat. Dabei sind Versandetiketten für ebay, aber auch Briefe und Diagramme. Fotos drucke ich höchstens 5 im Jahr. Das Gerät soll keinen ADF haben, da ich platzmäßig ein bisschen beengt bin.

Ich habe noch tausend andere Fragen, möchte diesen Thread allerdings auch nicht überfachten.

Mfg

cyber1982
Seite 2 von 3‹‹123››
von
Habe jetzt mir mal die verschiedenen Geräte angeschaut. Danach scheint der Canon MG 3550 nicht falsch zu sein. Gibt es zu diesem Gerät noch irgendwelche Alternativen, die sich lohnen, genauer betrachtet zu werden?

Wenn nicht, werde ich wohl diesen nehmen.

Mfg

cyber1982
von
Wenn die Druckqualität eine unter geordnete Rolle spielt, kann man zu den Kombipatronengeräten von Canon greifen, die feinen Düsen und die hohe Auflösung ist nur bei den älteren 5-Farb Modellen von Canon zu finden, beispielsweise im MG 5450.
Der Nachfolger MG5550 hat hingegen auch nur noch die reduzierte Druckqualität mit 2PL Düsen und nur 4800 DPI

News: Canon Pixma Multifunktionsdrucker für 2013/14
von
War gerade im großen Elektrofachmarkt und habe mich da nochmal umgesehen. Was ist denn mit dem HP Deskjet 3520? Ist der vielleicht eine Alternative?
Der machte auf mich auch einen vernünftigen Eindruck (was nicht viel heißen mag).

Mfg

cyber1982
von
Hallo,

Beide Geräte sind soweit in Ordnung.

HP
+ schneller in Farbe
+ Stromsparender im Sleep
+ günstiger in S/W (dafür teurer bei Farbe)
+ höhere Farbreichweite

Canon
+ schneller in S/W
+ Duplexeinheit

Technische Daten (2 Drucker im Vergleich)

Aus meiner Sicht ist der Canon leicht im Vorteil.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@budze:

Der HP Deskjet 3520 hat auch Duplex, ich frage mich warum ihr das immer verleugnet (Tabelle)?

mobil.pcwelt.de/artikel/HP-Deskjet-3520-Tintenstrahl-Mu​ltifunktionsgeraet-Test-6091502.html?redirect=1
von
Hallo,

der Deskjet 3520 e verfügt nicht über eine automatische Duplexfunktion:

h20386.www2.hp.com/...

Möglicherweise meint die pcwelt den manuellen Duplex. Denn kann aber im Prinzip jeder Drucker.

Gruß
Sven
von
Habe heute morgen nochmal die Geräte verglichen. Am Ende stehen nur noch der Canon mg 3250 und der mg3550 zur Auswahl. Auf dem Papiersind diese ja ebenbürtig bzw. Nehmen sich nichts.

Hat jemand noch mehr Infos? Ich selbst habe nichts gefunden.

Mfg

Cyber1982
von
Hallo,

Wir hatten in einer ersten Version von Informationen seitens HP nicht die Info, dass der HP Deskjet 3520 den automatischen Duplexdruck unterstützt. Das hat nichts mit verleugnen zu tun. Das ist einfach nur ein Fehler.

Diesen haben wir korrigiert. Vielen dank für den "netten" Hinweis.

Rein technisch wäre der HP damit aus meiner Sicht im Vorteil, jedoch setzt er auf Einzelpatronen, was bei sehr geringem Druckvolumen nicht vom Vorteil sein muss.

Der Canon Pixma MG3550 ist der direkte Nachfolger vom MMG3250 - Unterschiede sind marginal. Der neue ist etwas flinker, leicht sparsamer im Sleep und unterstützt das mehr oder weniger unsinnige Google CloudPrint.

Ähnliche Geräte im Vergleich: Technische Daten (4 Drucker im Vergleich)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Laut deiner Quelle (und allen anderen) schon:
Immer wieder amüsant: wenn Leute eine Quelle für ihre Behauptung angeben, in der das Gegenteil nachgewiesen wird ;-).

@DC: Bitte korrigiert mal eure Tabelle (Druckerübersicht).
von
Wie sinnvoll ist denn Duplex Druck wirklich, wenn das Ergebnis verkleinert ausgegeben wird!?
Und kann man wirklich noch die suizidgefährdeten Canon Gurken empfehlen? Hier handelt doch jeder zweite Thread von defekten Canons.
Seite 2 von 3‹‹123››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:22
21:57
21:19
20:55
20:24
13:24
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 189,29 €1 Brother DCP-J785DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 59,48 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 118,85 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen