Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. PIXMA IP4950 funzt an FritzBox nicht

PIXMA IP4950 funzt an FritzBox nicht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich habe meinen IP4200 durch einen IP4950 ersetzt. Der Drucker tut was er soll - aber nur direkt am USB meines PC. Wenn ich ihn, wie vorher den 4200-er, an die FritzBox anschließe, druckt er einfach nicht! Es blinkt bei allen Aufträgen nur die grüne Lampe und sonst tut sich nichts.
Kann mir jemand von Euch sagen was ich falsch mache?

Viele Grüße

Thomas.
von
Die Fritzbox (je nach Modell) hat unterschiedliche Modi bei der Druckerunterstützung, einmal als Printserver und einmal als USB-Server. Letztere Variante ist meist die bessere bei GDI-Drucker. Welche Fritzbox hast du denn überhaupt?
von
Hi, ich hab die 7170
von
Ganz schlecht, die hat nur USB 1.1!
Vielleicht hat der Drucker ein Problem an USB 1.1
von
Das glaube ich nicht. Richte ich den Drucker als Netzwerkdrucker ein dann funktioniert er. Nur will ich ja meinen PC nicht immer anhaben...
Beitrag wurde am 17.10.13, 23:42 vom Autor geändert.
von
Da hat paule_s recht, es könnte da zu Problemen kommen. AVM bietet da aber im Serviceportal Hilfe an, je nachdem wie der Drucker installiert wird siehe: www.avm.de/... da ist es sehr gut beschrieben wie bei einer Druckereinrichtung an der Box und am PC vorzugehen ist.
von
Moin moin,

da werde ich das heute Abend gleich mal überprüfen.

Danke und Gruß

Thomas.
von
Eine richtig gute Fritzbox ist die 7270, die hat nicht nur USB 2.0, sondern ein wesentlich schnelleres A-DSL Modem.
An meiner Leitung bekomme ich 17.2 MBit mit der 7270, 15.6 mit der 7170 und 15,0 mit der 7390. Deswegen habe ich die neuen gleich wieder abgestoßen. (ich hatte 2 Stück 7390 ausprobiert, und für mich als unbrauchbar erkannt. ich glaubte, ich hätte einen Ausreißer erwischt, doch die Box hat ein bescheidenes A-DSL Modem)
Auch bremst USB 1.1 die Druckgeschwindigkeit bei fein aufgelösten Druckaufträgen, da diese eine große Datenmenge produzieren, wird USB 1.1 spätestens dann zum Flaschenhals.

Auf jeden Fall sollte der Fritz USB Fernzugang funktionieren, da leitet die Box die USB-Signale eins zu eins an einem Client weiter. (kein gleichzeitiger Zugriff von mehreren Rechnern aus möglich)
Auch die Tintenstandsanzeige funktioniert in diesem Modus.
Das sind aber alles irgendwie Kompromisse, deswegen ist ein Gerät mit eingebautem Printserver und Ethernet immer die bessere Wahl, wenn das Gerät im Netz betrieben werden soll.
Wenn ein zusätzlicher Printserver angeschafft werden muss, ist spätestens der Kostenvorteil des nur Druckers verpufft.
Besser gleich ein Gerät wie den MX925 nehmen, und alles funktioniert problemlos von mehreren Rechnern aus, und das ohne faule Kompromisse!
Meine beiden MX850 sind per Ethernet im Netz integriert, und über das W-Lan der Fritzbox kann selbstverständlich auch kabellos vom Laptop aus gedruckt, gefaxt und gescannt werden.
Alles funktioniert problemlos, so wie ich es mir wünsche.
von
OK, gute Lösung aber zu spät. Der Drucker steht halt jetzt bei mir und ich konnte mir nicht vorstellen, das ein neuerer Canon-Drucker nicht mehr an der FritzBox im Netzt funktioniert...
Aber man sollte wohl niemals nie sagen.
Ich werd mal schauen ob ich den Drucker mit dem Link von hjk zum laufen bekomme.
von
´n Abend, ich habe alles noch einmal kontrolliert und probiert - es hat nicht funktioniert. Erst als ich "Bidirektionale Unterstützung" rausgenommen habe, funktioniert der Drucker wie er soll. Keine Ahnung warum das mit meiner FritzBox nicht funktioniert.
Jetzt meckert zwar das Kommunikationsfenster rum aber der Drucker druckt wenigstens.

Danke und Gruß

Thomas.
von
Und die Tintenstandsanzeige dürfte nicht funktionieren, aber immerhin druckt er.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:51
21:09
21:02
20:24
19:12
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,00 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

  Canon Pixma G4510

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 131,15 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen