1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsdrucker für Studenten

Multifunktionsdrucker für Studenten

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe DC-Community,

in den letzten Tagen habe ich mich viel mit unterschiedlichsten Druckern beschäftigt, da zum neuen Semester nun auch eine neue Drucklösung gefunden werden muss! (;

Zunächst einmal zum Anforderungsprofil:

- Das Gerät wird von zwei Studenten benutzt, die damit vorangig Skripte, Übungsblätter und evtl. Vorlesungsfolien drucken wollen. Dabei ist ein S/W Druck fast immer ausreichend.

- Der Druckaufwand wäre natürlich jetzt zum Semesterbeginn größer als normal, aber ich würde sagen, dass ca. 200Seiten/ Monat anfallen.

- Benötigte Funktionen wären ein Duplexer und WLan

- Da der Student an sich gerne markiert und auch mal mit Getränk und Essen kleckert sollte das gedruckte Dokument auf jeden Fall nicht verschmieren.

- Der Drucker sollte ein All-in-One-Gerät sein, da Scan-, Kopier- und
Faxfunktion doch immer wieder nützlich sind.

- Beim Preis hatte ich ca. die 200 Euro Marke angepeilt. Wenn jedoch ein Ausnahmegerät noch einmal mehr kostet, stellt dies auch kein Problem dar.

- Extrahohe Druckgeschwindigkeit ist nicht notwendig

- Die Druckkosten sollten möglichst niedrig sein, ohne dabei Qualität zu verlieren

Als ich mich nun intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt hatte, war ich sehr überrascht von den aktuellen Tipps bei höherem Druckaufwand. Denn bisher dachte ich immer dass für diese Anforderungen nur ein S/W Laserdrucker in Frage kommt. Doch dank wischfester Tinte und schnellen Druckzeiten können anscheinend auch Tintenstrahldrucker mithalten. Deshalb bin ich von meiner bisherigen Ansicht abgerückt und habe nun folgende Kandidaten in die engere Auswahl genommen, wobei ich auch versucht mit Cashback-Angeboten/Studentenprogramm ein gutes P/L-Verhältnis zu erzielen:

1.) HP Officejet Pro Plus 8600 (ca. 180 Euro inkl. 3 Jahre Garantieerweiterung)

2.) Samsung Xpress M2875FW ( ca 150 Euro durch Cashback oder ca. 250 Euro inkl. 5 Jahre Garantieerweiterung)

3.) HP Officejet Pro X451dw ( ca. 250 Euro inkl. 1 Jahr Garantie)

Das wären jetzt meine drei Kandidaten, die durch meine Recherche am sinnvollsten scheinen. Was meint ihr dazu? Passt das so zu meinem Anforderungsprofil? Vorschläge für andere Geräte oder Tipps zu guten Angeboten nehme ich natürlich gerne entgegen! :)

Ich würde mich über ein wenig Hilfe sehr freuen.

MfG glaekua
von
HP Officejet Pro 8600 Plus N911g (144 Angebote ab € 187,99) mit Nachfüllsystem www.aliexpress.com/... für 13€ und passenden Tinten von Inktec www.ebay.de/...

oder
Epson Workforce Pro WP-4535 DWF (97 Angebote ab € 179,--) mit Nachfüllsystem www.aliexpress.com/... ca 25€ und Nachfülltinte von OCP www.ebay.de/...

Epson's Workforce Pro Drucker haben auch 3 Jahre Garantie nach registrierung

Seitenpreis pro Iso Farbseite liegt mit Nachfüllsystem bei unter 0,2 Cent
Schwarz unter 0,1 Cent

Beim Epson kannst Du sogar die mitgelieferten Original Patronen direkt verkaufen als Set um etwas kosten wieder reinzuholen, beim HP Bin ich mir nicht sicher, ich glaube der benötigt beim ersten start "Setup" Patronen sonst läuft die Gurke nicht.

Ingesamt ist der Epson länger haltbar weil er Piezeo technik verwendet die Tinte wird "Kalt" gedruckt beim HP wird die Tinte erhitzt und ausgespuckt nennt sich BubbleJet verfahren
Beitrag wurde am 17.10.13, 14:40 vom Autor geändert.
von
Okay das mit den Nachfüllpatronen ist natürlich klasse! :)
Ich tendiere nun eher zum HP Officejet Pro Plus 8600.
Aktuell kann man diesen als Student am günstigsten bei HP direkt
bestellen und bekommt die 3jährige Garantie. Ich denke das ist
ein gutes Angebot soweit! (;
von
Der HP Shop hat die Geräte meist zur UVP, das heißt recht teuer. Die 3 Jahre Garantie erhält man auf das Gerät nach einer Registierung auf der HP-Homepage, egal wo neu gekauft. Allerdings ist die an gewisse Bedingungen geknüpft wie z.B. den Gebrauch von Originaltinte (soweit die Tinte für den Fehler verantwortlich sein sollte). Hier findest du einige Angebote HP Officejet Pro 8600 Plus N911g (ab 1.025 € inkl. Versand) gibt aber viele Händler die ähnliche Preise verlangen
von
Hallo glaekua, Hast du dich inzwischen schon für den HP 8600 Pro entschieden? Wenn ja, hast du nichts verkehrt gemacht. Ich habe den 8600 selber jahrelang im Einsatz gehabt und festgestellt, dass er neben der genialen Funktionalität auch äußerst günstig in den Folgekosten ist.
Wenn du dir den noch nicht zugelegt hast und noch Geld neben den demnächst anfallenden Semestergebühren hast würde ich dir dennoch einen anderen empfehlen. (was für ein langer Satz :D)
www.multifunktionsdruckertests.de/...
Der Epson unterstützt Kartendrucke (auf der rechten Druckerseite) hat/nutzt die Ultra Ink Technologie und hat nen ziemlich schickes 7,6 Zoll Farbdisplay :)
Die Druckqualität und die Funktionalität ist mindestens genauso gut wie der 8600.
Habe eben bei Amazon geschaut. Der HP 8600 Pro kostet bei Amazon gute 202€ der Epson Workface 125€
Druckqualität vom HP: 4.800 x 1.200 dpi (optimiert)
Druckqualität vom Epson: 5.760 x 1.440 dpi

Ich hoffe dir bei deiner Kaufentscheidung geholfen zu haben, wenn du dir noch keinen zugelegt hast ;-)
von
Hallo Rolfes,
inzwischen verrichtet der HP 8600 Pro absolut zufriedenstellend seine Arbeit! Über HP gibts sogar noch 3 Jahre Garantie, was kein unwichtiger Kaufgrund war. Die fallenden Preise der Workforcereihe sind mir auch schon aufgefallen, aber so ist es jetz auch in Ordnung! :)
Zwei kleinere Dinge gibt es zwar noch, mit denen ich mich nochmal auseinander setzen muss, aber das sind eher Feinheiten.
1.) Ein PDF-Druck über das Smartphone dauert extremd lange bzw. druckt er jede Seite immer in 3 Abschnitten. Da kann irgendwas nicht ganz stimmen. Am Laptop funktioniert alles wunderbar. Vllt. ist das ein Problem der HP-App oder so! (;

2.) Bei Seiten mit sehr viel Text und einem frisch gekauften Farbmarker ist die Tinte nicht zu hunderprozent wischfest. Nach leichter Abnutzung des Markers jedoch auch kein Problem mehr! :D
von
Das freut mich, dass der 8600 Pro läuft! :)
Das mit dem neuen Farbmaker ist bei einigen Tintenstragldruckern so, daher würde ich dem deswegen keinen Punkt abziehen.

Wie klappt dein Studium? ;)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:00
19:21
19:12
15:37
14:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,88 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 323,93 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 124,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,80 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen