1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MP780
  6. Canon Pixma MP780 nach Reset kein deutsches Display mehr

Canon Pixma MP780 nach Reset kein deutsches Display mehr

Bezüglich des Canon Pixma MP780 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

da der Drucker Pixma MP780 nicht mehr richtig arbeitete, habe ich ihn zurückgesetzt (clear --> all). Das Display ist jetzt in Englisch. Im Menü zur Einstellung der Displaysprache ist aber nur noch English, French, Spain und Portuguese zur Auswahl. Vorher war Deutsch eingestellt.
Wie bekomme ich Deutsch wieder her?
Hat da jemand einen Tipp?

Danke schon mal!
von
Hallo!
Hier handelt es sich um einen MP 760 wie ein User Berichtet, weiß also nicht ob das bei dir so klappt also ohne Gewähr.

Sep
von
Hallo Sep,

DANKE !!

Der Tipp war goldrichtig! Hab "mein" Deutsch wieder.

Jetzt habe ich nur noch das Problem, dass auch nach Rückstellen zu den Werkseinstellungen beim Drucken immer noch nur ein leeres Blatt rauskommt.
Tinten sind voll. Fehleranzeige ist auch keine.

Deswegen hatte ich den Drucker resettet (mit dem Ergebnis, dass kein Deutsch mehr da war).

Danke nochmal!
Stefan
von
Ein Reset bringt nur sehr begrenzt etwas und ist daher fast nie nötig. Hier ist eher der Druckkopf verstopft oder defekt. Siehe z.B. hier: Canon- und HP-Druckköpfe reinigen
von
Stefan wenn Du nach einer Druckkopfreinigung den Druckkopf aus dem Drucker nimmst und mit den Düsen auf ein Küchentuch drückst und dann ist Frische Tinte zu sehen dürfte es ein Elektronik Problem sein.
von
Der Reset war in diesem Fall nicht die Lösung des Problems, da imho zuvor schon der Druckkopf (und dadurch evtl. auch die Hauptplatine)defekt wurde...
wie schon sep oben schrieb ...und dann ist Frische Tinte zu sehen... ist es zumindest der Druckkopf;
da jedoch dieser nicht mehr produziert wird, dürfte er nur noch zu Mondpreisen -ab € 120,00- erhältlich sein
und auch dann besteht das ca. 50%ige Risiko, daß bereits die HP geschädigt wurde und auch mit diesem neuen Druckkopf kein fehlerfreies Drucken möglich ist...
einzige Hilfslösung wäre, von vornherein einen gebrauchten bzw. leicht verbrauchten Kopf einzusetzen, um die HP zu testen bzw. einen Testausdruck zu erstellen...

unterm Strich ist der MP760 imho wirtschaftlich leider nicht mehr zu retten...
höchstens noch bei Ebay oder Ebay-Kleinanzeigen nach einem IP4000 mit gutem (QY6-0049)-Kopf zu suchen...
von
Hallo Danke an alle für die Antworten!

Der Stempeltest zeigt frische Tinte, auch mit der Lupe ist zu sehen, dass Tinte an den Düsen austritt.

Der Ausfall ging ziemlich abrupt: zuerst kam ein Blatt beim Kopieren raus, das ein unsauberes Druckbild hatte, so als ob einige Düsen verstopft sind. Dann kam nach Abschicken einer Testseite nur mehr ein leeres Blatt raus.

Dann ist er wohl hinüber. wenigstens kann ich noch scannen. Hab noch zwei andere Drucker.

Danke und ciao,
Stefan
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:48
08:15
08:09
00:51
22:53
15:57
11:59
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen