1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5350
  6. selbstreinigungsfunktion?

selbstreinigungsfunktion?

Bezüglich des Canon Pixma MG5350 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich würde gerne wissen, ob der Canon Pixma MG5350 eine Selbstreinigungsfunktion für die Düsen im Standbymodus/Ruhemodus besitzt und alle paar Tage/Wochen von alleine reinigt? Ich meine NICHT das automatische Reinigen beim Einschalten des Druckers.
In anderen Beiträgen meinte jemand, das gäbe es nur bei brother und hp,
bei anderen dagegen hörte es sich so an, als ob es diese Funktion schon geben würde. Nun bin ich etwas verwirrt...

Ich erwäge, das Gerät für meine Eltern zu bestellen, die jedoch nur sehr wenig drucken und bei deren altem Gerät trotz Originaltinte immer wieder alles eintrocknet. Daher wäre diese Funktion sehr wichtig.

Vielen Dank im Voraus!

Grüße, Renate
von
Hallo!
Nein soviel ich weiß hat er nicht, Reinigungen werden nur gemacht wenn er Eingeschaltet wird das heißt man sollte ihn schon immer am Stromnetz lassen und nur über die Tasten am Drucker Ein und Aus Schalten,wenn es längere Standzeiten gibt und damit Düsen nicht Eintrocknen, sollte man ab und zu einen Düsentest machen auch möglichst den Drucker nicht in der Nähe vom Heizkörper stellen.

Sep
von
Danke!
Das ist ja blöd, dass er diese Funktion nicht hat... das mit dem Düsentest oder regelmäßig was ausdrucken wird nicht funktionieren, weil meine Eltern das einfach immer vergessen -.-.

Ist es denn dann wirklich so, dass die brother Drucker die Funktion standardmäßig haben?
Ich selbst habe einen von brother (dcp 145c) und der macht das auch regelmäßig mal nachts.

Grüße, Renate
von
Ja soweit ich mich erinnere hatten wir mal vor einige Zeit das Thema und zwar ging es darum ob man das Abstellen kann, was wohl nicht geht.
von
Mit der Automatischen Reinigungen werden die Patronen ja auch mit der Zeit leer auch wenn nichts gedruckt wird ob das dann für wenig Drucker das Richtige ist, bei günstigen Patronen wäre das ja noch zu Verschmerzen, ich selber benutze Patronen wo der Druckkopf in der Patrone ist, wenn es dann mal Probleme mit eingetrocknete Tinte gibt, die sich nicht beseitigen lassen, neue Patrone und das Problem ist gelöst, allerdings sind diese Patronen auch nicht gerade Billig und haben bei Canon einen Schutz so das es sie nicht von Fremdanbieter gibt, wenn dann nur aufgearbeitet aber für hier und da ein Dokument reicht es allemal.....
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
17:30
MG8150Gast_49885
16:57
15:47
15:11
15:00
21:19
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 231,69 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 237,52 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,71 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 294,89 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen