1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. AIO für Student

AIO für Student

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Einen schönen guten Abend,

ich bin auf der Suche nach einem passenden Drucker. Ich habe mich nun die letzten 3 Tage intensiv mit der Thematik befasst (vorher absoluter Nullchecker), aber leider bin ich immer noch nicht ganz schlüssig, in welche Richtung es denn nun gehen soll. Vielleicht könnt Ihr mir helfen.

Zu meinen Vorstellungen des AIO Druckers (Fax kein muss):

Anzahl an Ausdrucken schwankt stark je nach Thematik im Studium (Biologie), ich schätze grob zwischen 10 und 100 die Woche. Primär S/W Text aber auch einige Diagramme und Abbildungen in Farbe.
(Für Hausarbeiten und andere wichtige Dokumente oder Fotos wird der Copy-Shop aufgesucht, wenn die Qualität 1a sein muss)

Duplex ist ein muss, ebenso ADF

Möglichst Platzsparend - muss in einem nicht sehr üppigen WG-Zimmer unterkommen können (da gefallen mir die Brother Quer-Geräte sehr)

Möglichst geringe Druckkosten (sehr gerne auch mit kompatiblen Patronen nutzbar) - für 3-6Cent das Blatt kann man sonst auch direkt zur Uni (einiges MUSS aber von Daheim gemacht werden)

Preislich liegt die Schmerzgrenze bei 150€, tendenziell eher um die 100€.

Sachen wie unverwischbar, WLAN (und Smartphone 'Dings') usw. sind nett, müssen aber nicht unbedingt dabei sein.


Empfohlen wurde mir von anderer Seite der HP Officejet 6600 - naja. Ich habe viel bei Brother geschaut, aber auch viel Negatives gelesen.

Über Tipps oder weitere Informationen wäre ich sehr dankbar.

Grüße, L03
Beitrag wurde am 02.10.13, 01:11 vom Autor geändert.
von
HP Officejet Pro 8600 N911a

der hat nen ordentlich preis und auch der seitenpreis ist super
von
die Brother Geräte haben den Vorteil, daß sie sehr kompakt sind, und wenn man sich bemüht, noch ein Gerät zu besorgen, bei dem die Patronen ohne Chips sind, dann kann man mit Fremdpatronen sehr günstig drucken. Das HP Modell ist flotter und für ein größeres Druckvolumen ausgelegt, insgesamt recht wuchtig, mit markerfesten Pigmenttinten, wenn das einem wichtig ist, Brother Ausdrucke sind nicht markerfest. Wenn man erst so ein Gerät hat, dann wird wahrscheinlich eher mehr kopiert und gleich gedruckt, bevor man zum Drucken losläuft.
von
studenten die ich kenne hier aus hamburg und berate kleckern alle beim essen über ihre unterlagen, da ist ein nicht wasserfester ausdruck tödlich...

Den 8600 gibt es zuhauf in der ebucht mit Patronen samt restkapazität für unter 100€ zu kaufen teilweise unter 1000 Seiten gedruckt, vermutlich alles geräte aus großen Unternehmen oder reparierte Rückläufer.

Der Seitenpreis ist großartig bei dem 8600, egal ob man farbig oder s/w druckt. Mit nachgebauten patrone oder selbstnachfüllen sogar noch besser. zudem druckt der 8600 sehr flott simplex sowie duplex ideal wenn man auch mehrere hundert seiten Scripte und Verlersungmaterialen ausdrucken will.
von
Guten Abend,

vielen herzlichen Dank für die Antworten!
Ein 8600 wird es wohl werden. Vielleicht sogar die Plus Variante? Bringt das deutlich mehr Vorteil?

Kann mir einer noch den Unterschied erklären warum manche kleinere Displays und einige den größeren haben? Liegt das am Produktionsdatum?

Liebe Grüße!
von
Unterschiedliche Displaygrößen sind nur bei den 8600 und dem 8600 Plus, ansonsten werden das eher Umrechnungsfaktoren sein. Der größte Vorteil der Plusversion ist der DADF und der größere (und dadurch besser bedienbare) Touchscreen
hier mal die Unterschiede: Technische Daten (2 Drucker im Vergleich)
von
Vielen herzlichen Dank! Je nach Angebot wird es jetzt ein 8600 oder eben die Plus Variante werden.

Vielen Dank für die schnelle Hilfe - nun bin ich beruhigt ;)
von
Wie wäre es mit dem HP 4620

der hat auch geringe Druckkosten und viele Sachen on Board.
von
Ich persönlich finde den 4620 als nicht so hochwertig, wie seine größeren Brüder und er verfügt auch nicht über den geforderten Duplexer. Zudem sind die Druckkosten doch deutlich höher.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:55
22:29
20:59
20:54
20:51
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,95 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen