Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4300
  6. Probleme mit Canon Pixma IP4300

Probleme mit Canon Pixma IP4300

Bezüglich des Canon Pixma iP4300 - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Seit vielleich einer Woche habe Probleme mit mein Drucker, wenn ich ein Druckbefehl gebe kommt ein Meldung über Bedienungsfehler (siehe Bild) es ist weder ein Fehlercode noch ein spezifische Fehler erwähnt. Häufig funktioniert es kurz noch einloggen für Ein Ausdruck. Ich habe - in der Hoffnung dass es hilft - deinstalliert und neu installiert, das Problem kam trotzdem. Ich bin sonst mit mein Printer zufrieden, ich tue die Patronen selber befüllen und die Chips resetten seit langem, ohne Probleme. Vielleicht weis jemand Rat, wie ich das Problem begrenzen und beheben kann.

Ich Danke für jede Vorschlag im voraus
mit freundlichen Grüssen
gh_1929
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
soll heißen der Drucker gibt auch keine Zeichen durch Blinken.

Sep
von
Danke für Deine Antwort, Doch, die Betriebsanzeige leuchtet grün und unterhalb blingt esca. mit 1 Sec abstand Orange, betätige ich die Taste Fortsetzung, verschwindet das Orange blinken für eine kurze Zeit und dann kommt es wieder.

Mit freundlichen Grüssen
gh_1929
von
Also das Orange Blinken wird nicht durch ein Einmaliges grün Blinken unterbrochen und dann wieder Orange, wenn dann zähle mal die Blinkzeichen.
von
Danke Moderator für die Antwort, ich habe alle Patrone resetett und jetzt wenigstens bei der letzte 3 Versuche scheint es zu funktionieren, ich möchte bemerken, dass es kein Anzeige von leere Patronen gab. Ob eshält, wird sich zeigen.

Mit freundlichen Grüssen
gh_1929
von
Hallo, das Fehler besteht weiter, während der grüne LED ständig leuchtet tut die Orange 5-mal blinken, dann ein kurze Pause und wieder blinkt 5-mal. Wie ich es von Google entnahm, sollte

5x orange blinken bedeuten, dass Druckkopf ist nicht installiert, nochmals aus- und wieder einbauen, sonst Druckkopf defekt.

Wobei wenn es druckt, dann richtig, die Düsentest ist für pigmented schwarz und alle andere Farben korrekt. Was kann ich / soll ich machen?

Danke
mit freundlichen Grüssen
gh_1929
von
Ja das Deutet auf einen Defekten Druckkopf hin, was machen, nun um nicht die Hauptplatine zu schädigen den Druckkopf sofort Entfernen und keine weitere Druckversuche machen, allerdings liegt ein neuer Druckkopf um die 70 € da ist es natürlich fraglich ob man das nicht lieber gleich in einem Neuen Drucker investiert.
von
Danke Sep,

der Printer meldet Druckkopf Fehler, was mich wundert wenn er printet, dann printet er fehlerfrei entsprechend der Printertest, was für ein Fehler kann trotzdem vorkommen. Ich möchte keine neue Druckkopf kaufen, so in schlimmstenfall werde ich ein neue Printer kaufen, wobei ich glabe Printer mit CLI 8 / PGI 5 gibt es nicht mehr.

Mit freundlichen Grüssen
gh_1929
von
So sieht es wohl aus und wenn Überhaupt, dann zu überhöhten Preisen.
von
nun, die MuFu´s und Drucker mit den PGI5/CLI8 - Patronen der Serien iP4300/4500 und MP500/830/MX850 sind imho die letzten, welche noch über einen soliden technischen Aufbau verfügen;

Ausnahmen davon sind nur die 6xx Modelle, also MP610(und imho auch deren Nachfolger 620/630 usw.!), welche wesentlich "billigere" mechanische und elektronische Komponenten aufweisen;

(deshalb habe ich 2 MX850er + 2 neue QY6-0075er als Reserve zugelegt)

in Verbindung mit Refill + Originalpatronen + Resetter reicht das für die nächsten Jahre;

es sei denn, man würde unbedingt Wlan/Airprint oder dergl. unbedingt "haben wollen";
dann führe imho leider kein Weg an diesen neueren Modellen vorbei ...
von
U4Y: gute Wahl, 2 MX850 wie bei mir. Top Gerät, und solide.
Meine DK's hatten sich kürzlich mit B200 verabschiedet, die Geräte leben noch mit neuen DK. Ich werde nie wieder Inktec in die Patronen füllen, 30 Monate und die DK'S waren hin. Da die Qy6-0075 langsam knapp werden, habe ich mir 3 auf Halde gelegt.
Der MP 610 hat das gleiche Druckwerk, wieso soll der billiger ausgebaut sein? (so einer wartet bei mir noch auf die Entsorgung)
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:15
01:26
01:18
23:13
23:10
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 517,95 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 340,56 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu ab 241,00 €1 Brother HL-L3270CDW

Drucker (Laser/LED)

Neu ab 311,95 €1 Brother DCP-L3510CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 115,48 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 237,49 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 258,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,98 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen