1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. A3 Drucker oder AIO, große Reichweite, großes Papierfach

A3 Drucker oder AIO, große Reichweite, großes Papierfach

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Suche einen A3 Drucker, kann auch ein AIO sein.

Da ich manchmal 500 Seiten(Text mit Abbildungen) am Stück drucke und nicht ständig Papier und Tinte/Toner nachfüllen will, ist mir wichtig dass:
- da Papierfach möglichst groß ist, also mind. 250 Blatt, besser 500-550
- die Reichweite von Tinte/Toner möglichst groß ist
- 2 Papierkassetten wäre viel komfortabler

Tinte würde ich bevorzugen, kann aber auch Toner sein.
Netzwerkfähig muss er sein.
Randlos Druck und Duplex wäre schön.

Ich hab mir mal einen HP Officejet Pro K550 angeschaut.
Alternativ: K8600dn, 7500A, Brother MFC-J6710DW

Was ist eure Meinung/Erfahrung?
Beitrag wurde am 21.08.13, 16:17 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
die Epson Modelle WF-7015, 7525, 7515 sind A3+ Modelle, der WF-7525 mit einer 500 Bl Kassette, Randlosdruck ist meist nur für bestimmte (Foto)Papiersorten möglich
von
Hallo,

Ich würde auch den Epson Workforce WF-7525 vorschlagen. Der HP Officejet Pro K550 ist nur A4 und der Brother MFC-J6710DW kann kein A3+ - falls das relevant ist. Ansonsten hat der Brother recht große Kartuschen.

Der HP Officejet 7500A E910a sowie dessen Nachfolger, der HP Officejet 7110 haben je nur ein Fach mit je 150 Seiten.

Der HP Officejet Pro K8600 ist interessant, jedoch schon recht betagt und kann vorallem nicht mit einer weiteren Kassette ausgestattet werden, so dass man hier bei 250 Blatt bleibt.

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Gerätehinweise aus diesem Artikel mögen auch hilfreich sein, über Verbrauch, Kosten etc, auch ob ein Duplexer A3 oder nur A4 handhaben kann.

Test: A3-Tintendrucker fürs Büro
von
Also mit Epson habe ich sehr schlechte erfahrungen gemacht.
Hab im Februar 2012 einen Workforce Pro 4535 gekauft. Im Oktober, nach 8 Monaten war der Druckkopf kaputt und wurde von Epson gewechselt. Im Februar 2013, ein paar Tage nach den 12 Monaten Garantie wieder Druckkopf kaputt und Epson weigert sich noch was zu tauschen. Die €400 für geschätzte 4000 Seiten war ein teurer Spass.
Dann einen 4525 gekauft. Nach ein paar Monaten das gleiche Resultat.

Von einem AIO Gerät bin ich inzwischen abgekommen. Suche jetzt nur noch einen A3 Drucker mit 2 Papierkassetten und möglichst großer Tinte.
Was gibt's da sonst?
von
Hallo,

Wenn es 2 Kassetten sein müssen, sieht es aktuell recht dünn aus. Da is der Epson Workforce WF-7015 - hier sind die Patronen jedoch nicht wirklich riesig. Alternativen gibt es von Ricoh, welche jedoch deutlich teurer sind.

In der nachfolgenden Übersicht habe ich zusätzlich ältere Modelle (in Rot) dargestellt. Dabei erscheint der noch teilweise erhältliche HP Business Inkjet 2800DT, welche jedoch erst mit einem zweiten Fach ausgerüstet werden muss.

Drucker-Finder (Marktübersicht)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
@sk8goat
die Workforce Pro Reihe sollte man grundsätzlich nach Kauf registrieren so hat man 3 Jahre Garantie währrend der Aktionsphase ODER einfach den Drucker mit zusätzlicher Garantie kaufen.
mein Kunde hat rund 40.000 Seiten schon mit dem WF 4545 gedruckt ohne Probleme, Ich habe seinen Drucker auf Nachfüllbare Patronen umgestellt
von
Auch die WF-Geräte, wie der Epson Workforce WF-7015 hat 3 Jahre Garantie nach Registrierung. Die letzten beiden davon jedoch nicht vor Ort.
von
hmmm, ich habe den Epson im Bürogeräte-Fachhandel gekauft. Da hat mir aber niemand gesagt, dass ich den Drucker registrieren soll.

Welcher der angesprochenen Drucker funktioniert denn gut mit einem CISS?
von
CISS Systeme sind immer so eine Sache, da KANN gut funktionieren, oder Problematisch sein. zB wenn es Luft zieht oder dann doch irgendwo klemmt und keine Tintenachläuft.
Gerade wenn man damit NULL Erfahrung hat und den Drucker richtig Produktiv laufen lassen möchte, und dafür sind ja CISS system und nicht nur für 5 Drucke im Monat, sollte man ggf. etwas anderes Suchen.

Natives Schlauchsystem hat halt die Epson Workforce Pro Reihe und die Photodrucker wie der R3000 und aufwärts der Epson Stylus Pro 4880 bzw. 4900. Das ist aber eine ANDERE Geräteklasse und primär für den Fotodruck gedacht
von
flott gehts schon mit den Pro 4000, 4400 etc , da passt einiges in das Papierfach, und die Patronen sind richtig groß. z.B den Pro4000 gab es auch in einer 4Farb Konfiguration, mit BkCMY Doppelbestückung für noch schnelleren Druck, ich denke beim 4400 war das auch so, und in so einer Kongfiguration war das nicht direkt für Fotodruck gedacht, sondern allgemein für größere Auflagen. Solche Geräte sollten gebraucht verfügbar sein, da muss man sich nur ein bisschen auskennen wie beim Gebrauchtwagenkauf.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:43
16:25
16:15
15:56
14:53
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh SP360SFNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 120,46 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 335,40 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen