1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung CLP-315 macht Streifen - kann jemand helfen?

Samsung CLP-315 macht Streifen - kann jemand helfen?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo allemiteinander,

mein Samsung CLP-315 hat etwas (ca. 1,5 Jahre) im Keller gestanden, war davor tiptop (kam repariert von Samsung zurück und wurde vor dem Kelleraufenthalt von mir getestet) und macht nun Streifen (siehe Bild). Die Streifen sind bei einer leeren Word-Seite nur schwarz, wenn aber farbig gedruckt wird, haben sie einen leichten Regenbogencharacter.

Ein Reinigungsprogramm habe ich nicht gefunden, schade. Auf dem Bild habe ich den Abstand (ca.) der Streifen eingetragen - scheint sich um eine große Walze zu handeln.

Hat jemand eine Idee? Kann man da was machen, oder ist das halt so?
Ich hoffe auf Eure Hilfe :o)

Beste Grüße

Lord
von
Hallo

Der Fotoleiter hat einen Durchmesser von 60 mm. Ein Umfang wäre also entsprechend. Dazu sind die Farben dann immer so knapp 1 mm versetzt, was sicher mit dem Regenbogen gemeint ist.
Dies liegt so an der "fast" Synchronisierung mit dem Transferbelt.

Mögliche Ursache:

An dem Fotoleiter hat sich etwas Toner "festgebacken".
Meist so auf dem Reinigungswischer ist immer ein gewisser Tonerbelag und der Reinigungswischer ist mit einem gewissen Andruck an den Fotoleiter versehen.
Verstärkt würde das ganze noch durch etwas Wärme ....
Man erzielt dann einen ähnlichen Effekt wie bei der Fixierung.

Also mal die Tonereinheiten entnehmen, dann den Resttonerbehälter und man kann die EInheit mit dem Fotoleiter entnehmen.
Dreht man diese vorsichtig (von der Gerätevorderseite betrachtet gegen den Uhrzeigersinn) würde man den Streifen sehen.
Hier mal vorsichtig mit einem weichen Tuch wischen, eventuell mit etwas Isopropanol benetzen, das schädigt nicht die Beschichtung.


Im ungünstigsten Fall ist aber die Lackschicht gerissen. Dies kann durch kleine Ausdünstungen vom Reinigungswischer geschehen und weil dies ebenso ständig auf einem Bereich geschieht.
So etwas sehe ich meist aber bei nicht originalen Reinigungswischern oder Fotoleitern.

Dann musst Du die EInheit wohl oder übel ersetzen.

Hoffe meine Ausführung war verständlich und hilfreich.


Gruß
Steven
von
Hallo Steven,

erst einmal ein ganz dickes DANKE für diese superschnelle Antwort - sie war absolut präzise und verständlich - echt SIPTZE!!!

Ich habe den Fotoleiter ausgebaut und begutachtet/mit Isoprop gereinigt - leider scheint es sich um eine Art Kratzer zu handeln - vermutlich ein Transportschaden - vielleicht hat der Reinigungswischer etwas am Fotoleiter "geschmirgelt" (so sieht es zumindest aus). Ich bin vermutlich sogar selber daran schuld - habe den Drucker eine Woche (ca. 600 km) im Kofferraum meines Autos mit mir herumgefahren, da kann das schon sein.

Aber nun weiß ich genau, woran es liegt - und werde mich mal prophylaktisch nach einem Ersatzteil umsehen ... kannst Du da eines empfehlen? Meist nutze ich Originalteile, aber dieser Drucker ist eher ein "Zweitgerät", daher könnte auch ein qualitativ guter Nachbau in Frage kommen, solange man nicht vermuten muss, den letzten Ramsch zu kaufen (dafür wäre mir dann das Geld doch zu schade). Und da ich mich in der Qualitätsfrage nicht so auskenne ... hoffe ich auf einen Tipp - oder eine Aussage, das es so ein Teil gut nur als Original gibt ...

Auf jeden Fall ein dickes PLUS für Deine Antwort. Sie hat mir super geholfen, das Problem zu erkennen.

Vielen Dank und beste Grüße

Lord
von
Hallo,

bei so vielen Anbietern ist es auch verdammt schwer sich zu entscheiden. Habe in meinem CLP 315 jetzt die 3 Bildeinheit drin, 2 mal ganz billigen Kram gekauft (1 wurde direkt nicht erkannt, die 2 konnte man Qualitativ vergessen). Bei der 3. habe ich daher etwas mehr Geld ausgegeben und habe bislang noch keinen Grund zur Klage gefunden (seit ca. 2 1/2 Monaten im Einsatz).

Ich weiß nicht ob ich den direkten Link hier posten darf, daher schick mir doch einfach ne PN falls du dir das Produkt mal angucken willst.

Gruß
von
Mein Resumee:

1.) Es lag an einem Kratzer auf dem Fotoleiter. Nicht tief, aber ca. 1 mm (breiteste Stelle) breit, daher die Streiden.
2.) Austausch ist sehr einfach (wie Toner wechseln).
3.) Die Hilfe von Euch allen war echt GROßARTIG!!! Schnell, kompetent und nett - einfach "WOW".

Ich möchte mich nochmals bei allen Beteiligten bedanken - Ihr seid Super! :o)

Danke!

Lord
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
18:49
18:24
16:07
15:55
15:29
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,49 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 59,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 132,16 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,93 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen