1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG3250
  6. Mitgelieferte Patronen schon nach kurzer Zeit leer?

Mitgelieferte Patronen schon nach kurzer Zeit leer?

Bezüglich des Canon Pixma MG3250 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

nach ca. 100 - 150 Ausdrucken (lediglich Seiten mit kaum Text) sind angeblich auf einmal beide mitgelieferten Patronen "leer".

Und das trotz größtenteils Schnelldruck mit Graufstufen...

Leer sind: Farbe <CL-541> sowie Schwarz <PG-540>.

Sind die Starterpatronen die gleichen wie die im Handel? Oder heißen die nur gleich und sind innen "abgespeckt"?

Ich weiß das es auch XL-Patronen für das Modell gibt, aber es kann ja wohl nicht sein das ich mit den normalen Patronen nur wenige Seiten drucken kann.

Danke,
Bernd
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Diese Drucker gab es schon immer, oft ist es allerdings auch der Kunde der nur auf den Verkaufspreis achtet, als auf die Folgekosten oder die Reichweiten der Patronen. Noch ist aber die Entwicklung zu höheren Druckkosten längst nicht am Ende. Fast jeder Hersteller hat Modelle mit relativ günstigen Druckkosten im Angebot, aber auch welche mit horrenden Preisen. Leider ist bei diesem ganzen Rumgehappele die Qualität der Produkte auf der Strecke geblieben. Immer öfter gibt es Probleme während der Garantiezeit, die auch immer kürzer werden. Und das nicht nur bei Billiggeräten sondern inzwischen auch bei Produkten die im gewerblichen Bereich angesiedelt sind. Oft werden aber auch Geräte gekauft die überhaupt nicht den Druckbedarf angepasst sind. Was nutzt der günstig druckende Officedrucker, wenn nur 10 Seite pro Monat gedruckt werden? Oder ein Billigstdrucker 500 Seiten im Monat drucken soll? Selbst in manchen Firmen bestimmt eher der Steuerberater als der IT-Techniker was ein neuer Drucker kosten darf. Nicht überall ist Geiz geil....
Dabei soll es aber auch nicht heißen das ich diese Entwicklung gutheiße, aber jede Medaille hat zwei Seiten...
von
Egal in welchem Preissegment, man bekommt nur noch Chinaschrott.
Deswegen werde ich meine halbwegs soliden MX850 hegen und pflegen, und meinen Druckkopfvorrat noch ausbauen, da die Druckkopfe scheinbar nur noch begrenzt für dieses Model vorrätig sind.
von
das ist leider imho schon so, wie "paule_s" erwähnt;
die letzten qualitativ noch guten Canon´s waren die Kopierer der MP830 bzw. MX850 Serie bzw. deren baugleiche Drucker iP4300/ iP4500;
alles, was danach produziert wird/ wurde, ist vom Aufbau her merklich billiger und -imho bewußt- auch serviceunfreundlicher produziert worden...
Deshalb habe auch ich noch einige MP830 und MX850 bei mir (und meiner großen Verwandtschaft) am Laufen -und fülle fleißig nach- ...
Beitrag wurde am 26.08.13, 07:23 vom Autor geändert.
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
03:05
19:04
14:47
14:17
14:12
21.10.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-C579RDTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 398,19 €1 Brother MFC-J5945DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-C529RDTW

Drucker (Pigmenttinte)

Neu ab 583,84 €1 Brother MFC-J6947DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 205,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,26 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 111,84 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 409,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen