1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Neuer MFP --> auch für mobile Endgeräte

Neuer MFP --> auch für mobile Endgeräte

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo liebe Community,

ich brauche wohl die nächste Zeit einen neuen Drucker/MFP, der besonders möglichst auch mit einem IPhone4 (und höher) und einem Surface (WinRT) funktionieren sollte.... geht das, dann gehen "normale" Endgeräte wie PC und NB ohne Probleme

Momentan habe ich einen Samsung SCX-4500W der per USB an meine FritzBox 7390 angeschlossen ist.

Mittels USB-Tool kann ich damit an den "normalen Endgeräten" scannen und drucken.

Ich kann den Drucker leider nicht über WLAN oder LAN ans Netz bringen, weil der Drucker, bzw. das WebInterface dabei irgendwie abstürzt... er wird im Netzwerk nicht mehr erkannt und ich gehe davon aus, dass dieser teilweise defekt ist, da eben auch das WebInterface nicht mehr erreichbar ist. Dieser Fehler wurde mir leider auch vom Samsung-Support so bestätigt

Naja jetzt suche ich eben ein neues Gerät, es sollte folgendes können:

- Drucken über das LAN für folgende Endgeräte
- PC
- NB
- Surface WinRT
- IPhone 4 bzw. höher
- Lumia 920 (WP8) --> muss aber nicht unbedingt sein

- Scannen für "normale" Endgeräte muss auch gehen, wenn mehr möglich ist, dann super

Es sollte wieder ein MFP S/W sein wo man möglichst gut, günstig und problemlos an Refill-Toner kommt... so dass es aber auch damit keine Probleme kommt....

Ich weiss nicht genau, auf welche Eigenschaften ich auch bzgl. Kompatibilität achten sollte.... ich habe gesehen/gelesen, dass man mittels Air-Print über IPHone drucken kann. Weiterhin über ein "Google"-Konto auch mit dem WP8. Für WinRT und den Rest würde ja ein stabiler Netzwerkdrucker ausreichen.

Könnt ihr mir mich bei meiner Kaufentscheidung unterstützen und ein paar Tipps geben?

Danke und Grüße
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Das ist sehr schade... aber ich hätte ich eine stabilen Netzwerkdrucke inkl. Airprint könnte ich alle meine Endgeräte bis auf das Lumia920 (WP8) betreiben...
Das Lumia ist mir dabei nicht so wichtig... IPhone und Surface wären da schon eher.
Airprint --> IPhone
Netzwerk-Schnittstelle --> Rest inkl. Surface

EdIT:

Also ich habe nochmals recherchiert: Brother MFC-8520DN, S/W-Laser
Der kann wohl ALLE bedienen mittels kostenloser App. Werde den mir aber nochmals genauer anschauen... auch was mit Refurbished Tonern etc. geht.
Beitrag wurde am 02.08.13, 06:49 vom Autor geändert.
von
Wie gesagt es wird funktionieren, aber mMn sind eben die mobile Printlösungen noch nicht ausgereift. Der Brother ist sicherlich ein gutes Gerät und auch empfehlenswert, allerdings kann ich zu der Brother Lösung zum mobilen Printing nichts sagen, da ich mich mit deren Lösung noch nicht auseinandersetzen musste ;-)
von
Ja sicher... das ist proprietär und ich mach mich von der Implementierung von Brother abhängig... Die Druck-App gibt es auf allen Plattformen. Es gibt auch billigere Geräte OHNE Airprint...
Die Userbewertungen sind Durchwachsen, aber das gilt für alle Hersteller, z.B. Samsung, HP,etc.
wäre natürlich super wenn sich jemand findet und seine Erfahrungen wiedergibt. Ein Brother Gerät liegt bei ca. 300€ ohne Airprint... Das fände ich ok
von
Hallo,

der bereits vorgeschlagene Brother MFC-7360Ne kann laut Brother auch über die App drucken. Der kostet nur etwas über 100 Euro und dürfte bei deinem Druckvolumen immer noch ausreichend sein, insbesondere wenn du keinen Originaltoner verwenden möchtest.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Den HP Officejet Pro 8600 Plus N911g kann ich auch empfehlen. Bis vor kurzem hatte ich einen refurbished Kyocera (S/W Laserdrucker). Den hatte ich aus einem wöchentlichen Angebot auf www.relando.de.
Der hat zwar lange gehalten aber dann war dieser 8600er Pro beim MM im Angebot. Da konnte ich nicht anders als zuzugreifen...
Beitrag wurde am 07.08.13, 15:23 vom Autor geändert.
von
Hehe ok... danké für den Tipp

Ich habe noch ein NAS DSM 213+ Daheim, der unterstützt AirPrint... GooglePrint und kann als Netzwerkschnittstelle dienen... geht das auch mit den oben genannten Druckern?
von
Hi Leute,

Ich hatte es mit einem Brother 7360N probiert... aber Leder ging die Hälfte meiner Clients nicht, was ich auf die App schiebe... naja das Gerät geht nun zurück und ich suche was neues.

Da wir nicht sehr viel drucken, möchten wir unsere Suche auch auf Farblaser ausdehnen. Dazu habe ich momentan folgendes Gerät im Auge:

HP Laserjet Pro 200 Color MFP M276nw

In einem anderen von mir erstellten Thread habe ich bereits mitgeteilt bekommen, dass man bei diesem Gerät die Toner-Kartuschen einzeln austauschen kann.

Kann jemand seine Erfahrungen mit mir teilen und/oder noch weitere Geräte vorschlagen. Wie kann man das Thema Toner generell bewerten? Kann man diesen wirklich leer drucken, oder ist nach x-Seiten Schluss, unabhängig vom tatsächlichem Stand? Refurbish2d Toner gibt es auch, das ist schonmal gut....

Oben genannter hat fast alles was wir brauchen, ich persönlich hätte noch gerne eine Duplexeinheit gehabt... aber man kann ja nicht alles haben ;)

Danke und Gruß
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:12
15:03
12:50
12:39
12:16
03:22
12.11.
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,97 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,50 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,88 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 83,90 €1 Epson Expression Premium XP-6000

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen