1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Oki C841cdtn
  5. Oki C841 vs Dell 7130

Oki C841 vs Dell 7130

Bezüglich des Oki C841cdtn - Drucker, A3 (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

bin hier wirklich am rätseln.

Welchen Drucker würdet Ihr unser kleinem Unternehmen empfehlen?

Entweder den Oki C841cdtn (etwas günstiger in der Anschaffung, teurer im Druck, länger Support) oder den Dell 7130 mit zusätzlichen Papierfach.

Hat irgendjemand Erfahrung mit einem von den Geräten?

Immerhin sind grundlegend die Daten der Geräte doch ähnlich.

Vielen Dank schon mal für Eure Mithilfe.
von
Dafür müssten ein paar Daten mehr vorliegen.
Was wollt ihr drucken, wieviel druckt ihr. welche Ausstattung ist wichtig?
von
Folgenden Dinge sind wichtig:

Duplex, A3, A4, Netzwerk, mindestens 2 Fächer (A4 und A3) + Zusatzfach für dickeres Papier. Druckprogramme zur Kombination von A3 und A4. Vernünftige Druckgeschwindigkeit.

Druckvolumen liegt bei ca. 15000 Seiten pro Jahr (Tendenz steigend).

Hauptsächlich wollen wir farbige Dokumente drucken. Fotos teilweise inklusive. Die Qualität der Fotos muss ausreichend gut ein. Benötigen keine extrem hochwertige Qualität. Druckpapier ist in der Regel Standard. Ab und zu Spezialpapier.
von
Ich empfehle dir, deine Daten in den Druckkostenrechner unter www.druckkosten.de einzugeben. Das gibt dir schon mal eine grobe Orientierung, mit welchen Gesamtkosten bzw. Kosten pro Seite (cpp) zu rechnen ist.

Hier ein Vergleich beider Geräte (mtl. 1.250 Seiten, 1 Jahr): www.druckkosten.de/...

Bei idealo ist der C841cdtn mit ca. EUR 1.400 gelistet. Der 7130cdn bei etwa EUR 1.200, die zusätzliche Papierkassette mit ~ EUR 520. Interessant sind letztlich ohnehin die Straßenpreise, nicht die UVP.

Bei hohen Volumina kann oftmals auch ein Leasing in Betracht kommen, bei dem Toner und Wartung inbegriffen sind. Am besten vor Ort bei einem Fachhändler nach Angeboten fragen.
Beitrag wurde am 16.07.13, 19:36 vom Autor geändert.
von
Also schon mal vielen Dank für die prompte und gute Hilfe.

Ein paar letzte Fragen noch.

Qualität, Service, Software. Welcher Hersteller hat welche Stärken und warum? Oder ist Euch kein merklicher Unterschied bekannt?
Beitrag wurde am 17.07.13, 11:36 vom Autor geändert.
von
So großartig sind die Unterschiede nicht, wenn man bei Dell direkt kauft muss man recht hohe Versandkosten mit in den Preis einrechnen. Allerdings gibt es inzwischen nicht nur das Direktmarketing.
Bei den Druckkosten unterscheiden sich beide nicht so großartig (ca 200 Euro zugunsten des Dells in 3Jahren) www.druckkosten.de/...
Von den technischen Daten macht der Dell die etwas bessere Figur. Mich würde bei dem Preis allerdings die kurze Garantiezeit stören und längere Zeiten sind nur sehr teuer zusätzlich zu bekommen und die mMn schlechte Ersatzteilversorgung (so meine Erfahrung bei Dell allgemein, nicht speziell bei Druckern). So dass ich mich persönlich trotzdem für den Oki entscheiden würde.
von
Hallo wave

Bei diesem Volumen würde eventuell auch ein Verrag per Seitekosten interesant sein. Gerade den OKI C841 gibts dann als ES8441, mit dem Du dann die Unterhaltskosten nochmals etwas senken kannst!

Gruss
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:27
20:23
20:12
20:08
20:06
20.11.
20.11.
Philips Laserfax 725 JochenZ2
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma GM4050

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 180,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 173,99 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 361,36 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,19 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,31 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 133,51 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 197,79 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen