1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. AIO/Drucker für Flyer / Homeoffice

AIO/Drucker für Flyer / Homeoffice

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo

Wir suchen einen neuen Farb Drucker.

Druckvolumen pro Monat bei 500-800 Seiten.
Davon mindesten 80% für farbige Flyer,Handouts...

Die meisten Blätter werden beidseitig bedruckt. => sehr gut funktionierender Duplex Druck. Also nicht einer der für 100 Seiten ab und an ausgelegt ist und dann nur noch Papierstau verursacht.

Wichtig ist die Druckqualität !
Druckkosten sollten sich im Rahmen halten aber sind nicht der entscheidende Punkt.

Die Scan & Kopierfunktion wird selten genutzt aber schön wäre es schon daher lieber ein AIO anstatt einem reinen Drucker.

Lan ist ein muss.
Wlan braucht hier keiner.

Preis sollte sich um die 1500 bewegen.
von
Als günstige Anschaffungskosten wären folgende in Betracht zu ziehen

WF-4545 DTWF 4 Farb AIO Tintendrucker von Epson mit Wasserfester und Schmierbeständiger Pigmenttinte 2 Papierfächern, großer Tintenkapazität, recht flotter Druck, sehr präziser Duplex Druck


HP Officejet Pro 8600 Plus N911g 4 Farb AIO Tintendrucker, zusätzliches Papierfach nur 50€, Wasserfest und Schmierbeständiger Druck, sehr schneller Druck, ebensfalls große Tintenpatronen


Die Druckkosten kannst du auf Druckkosten.de berrechnen, dort gilt allerdings immer Original Tinten Preis als Annahmen.

Beide oben genannten Drucker lassen sich SEHR einfach mit Nachfüllbaren Patronen betreiben und so drückt man den Seitenrpreis auf Fantastische Werte unter 3 Cent für vollfarbige Seiten

oder ist Laserdrucker "pflicht"?
von
Ich bin halt irgendwie skeptisch ob ein Tintenstrahldrucker wirklich so gut geworden ist.

Von dem her wäre eine Alternative als Laser schon schön.
Allein zum Vergleichen und anschauen.
von
Schau mal hier: Vergleichstest: 8 Farblaser-Multifunktionsgeräte fürs Büro
ich denke das sollten Geräte sein die die untere Stufe bilden. u.U. geht es hier schon fast in Richtung Kopierer mit PC Anschluss bzw. den Spitzengeräten der Laserklasse. Wie z.B. Lexmark X746de oder Oki MC760dn
von
Eigentlich reicht ein reiner Drucker.
Weil von den 20000 Seiten vom alten waren 100 Kopien.
Außerdem steht noch ein s/w Kopierer hier rum.
Der 8600 hat ja anscheinend Probleme beim Duplex (ja ein paar tausend Seiten soll er ja schaffen aber diese Reinziehsystem ist naja..)

Wie sieht es denn mit dem hp 451dn aus?
Wie sind die Farben ?
Ist der Duplex im Gerät oder mit reinzieh.
sonst was wichtiges.

Ansonsten haben wir uns mal ein Angebot für den hp Enterprise 500 m551dn machen lassen. Hier die gleichen Fragen:
Wie sind die Farben ?
Ist der Duplex im Gerät ?
sontiges auffälliges?

Wie ist den der OKI 610dn ?
Im Test soll er ja bei Farben nicht sonderlich gut sein. ?
Oder ist das nur Leicht und fällt nicht auf?

Als Tinte gibt es ja noch von Hp den 551dw aber der ist ja relativ neu.
Könnte einer sagen wie sehr die Tinte schmiert oder düsen verstopfen und so?
von
der HP 451dn sowie der M551dn ist jeweils ein Duplexdrucker (Kürzel n= Netzwerk, d=Duplex). In der Druckqualität sind die HP-Geräte meist führend. Die Enterprisegeräte sind in der Regel hochwertiger verarbeitet, allerdings ist die HP Serienqualität schon seit Jahren eher auf dem absteigenden Ast. (wie aber bei vielen Firmen)

Wenn die Farben besonders gut sein sollen, muss der das Farbprofil eh eingemessen werden. Ansonsten weichen Farben am Bildschirm und Drucke zu sehr ab.
Zum HP 551dw gibt es einen Test HP Officejet Pro X551dw
Längere Erfahrungen gibt es aufgrund der recht neuen Markteinführung bisher nicht.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:37
14:29
14:23
14:22
13:52
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS9550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS6250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TR4550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 150,48 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 79,00 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,47 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,56 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen