1. DC
  2. Forum
  3. Weitere Geräte
  4. andere Geräte
  5. Canon Selphy CP780
  6. Windows 8 Treiber für Canon Selphy?

Windows 8 Treiber für Canon Selphy?

Bezüglich des Canon Selphy CP780 - Mobiler Fotodrucker, Postkarte (Thermo)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo!

Ich habe einen Canon Selphy CP780. Vor kurzem bin ich auf Windows 8 umgestiegen und zu meiner Verwunderung gab es keinen Treiber für meinen Drucker. Auf Anfrage beim Canon-Support wurde mir mitgeteilt, dass auch keiner geplant ist.

Die Support-Politik von Canon mal beiseite lassend: gibt es eine andere Möglichkeit den Drucker unter Windows 8 zu betreiben???

mfg
Robert
von
Hallo,

Das ist natürlich heftig, das Canon, zwei Jahre nach offiziellem Verkaufsende schon den Treibersupport einstellt.

Ich vermute das ganze wird derart proprietär sein, dass man da nix machen kann. Ich sehe da drei Möglichkeiten:

1) Versuchen den Windows 7 Treiber irgendwie doch noch zu nutzen
2) Den Treiber vom Nachfolgemodell Canon Selphy CP800 verwenden
3) Zu druckende Foto auf Speicherkarte ablegen und dann vom Gerät selbst drucken lassen:)

Beste Grüße und viel Erfolg,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Das mit der Speicherkarte hat man mir auch von Canon geraten. Dies fällt aber, da ich die Bilder in LR bzw. PS bearbeite und der Umweg über die Speicherkarte zu langwierig ist aus.

Ich werde mal versuchen die Windows 7-Treiber im Kompatibliätsmodus zu installieren. Vielleicht gelingt ja das...

Ich seh' das schon ein bisschen positiv: der "tolle" Treiber-Support hilft mir bei zukünftigen Kaufentscheidungen.

Danke für Deine schnelle Antwort!

LieGrü
Robert
von
Hallo Ronny!

Vielen Dank für den Tipp! Konnte den Treiber nach etwas hin und her installieren. Siehe da der Drucker funktioniert wie unter Windows 7.

Canon will mir wohl einen neuen Drucker verkaufen.

LieGrü
Robert
von
Hallo Robert,

In der Regel funktioniert der Windows 7 Treiber auch bei Windows-8-Systemen. Echte Probleme kenn ich auch sonst nur bei Scannern.

Grüße,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Vielen Dank für die Info, dass es nach etwas hin und her funktioniert!
Nachdem ich doch auch etwas hin und her versucht habe bis es mir gelungen ist, gebe ich für alle, die auch noch auf das selbe Problem stoßen, die genaue Anleitung:

Mein Betriebssystem: Windows 8 64bit

- cp780w764.exe von der Canon Homepage auf den Desktop heruntergeladen
- C:\Windows\System32\cmd.exe kopiert nach Desktop
- rechte Maustaste auf cmd.exe icon am Desktop
Karteireiter: Kompatibilität
- Auf Windows 7 stellen
- Hacken bei "Als Administrator ausführen"

cmd.exe über dieses icon nun starten.
(Sie haben jetzt eine Cmd-Box (Win7 AdminRechte))
cp780w764.exe starten
(Jetzt sollte es starten ohne die Meldung: "the version of the present Windows cannot install a printer driver")

Der Treiber funktioniert tadellos und der Drucker kann sofort wie gewohnt verwendet werden.
von
Da würde vermutlich auch einfacher gehen wenn man den Treiber vor der Ausführung entpackt und dann die setup.exe mit der rechten Maustaste anklickt und "ausführen als Administrator" wählt. Bzw. den Treiber dann bei der "normalen Installation" (Drucker hinzufügen) dann anwählt.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:24
22:37
22:16
22:15
21:31
13:50
12.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 179,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 155,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,89 €1 Brother DCP-L3550CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 232,75 €1 Brother MFC-J985DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 342,73 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 151,89 €1 Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 88,48 €1 Epson Workforce Pro WF-3720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen