1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. CD-LabelPrint oder Data-Becker 5 verwenden bei Direktdruck

CD-LabelPrint oder Data-Becker 5 verwenden bei Direktdruck

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Was würdet Ihr empfehlen ,welche Möglichkeiten sind zusätzlich mit Data Becker machbar und wie ist die Bedienbarkeit.
Mit Label Print von Canon sind von der Bedienbarkeit einige Funktion umständlich wie z.B.Ausrichten.
Und wie sieht es aus mit überdrucken,also anstatt 118mmm(Aussen) ca 118,5 mm damit der Rand verschwunden ist,anstatt 17mm ca 16,5mm oder mehr bis 15mm (Innen)mit Data-Becker
MfG
Wolly
Beitrag wurde am 16.11.04, 17:01 vom Autor geändert.
von
ich nutze NUR die cd-druckerei 5, und nachdem data becker sogar ein papierupdate für die pixmas gemacht hat is es perfekt, sonderformate bzw übergrößen kannst du jederzeit durch anpassen selber anlegen, ich habe auf keinem rohling mehr einen noch so kleinen weißen rand. einfach nur genial und perfekt

gruss michael
von
Beitrag wurde am 18.11.04, 13:39 vom Autor geändert.
von
Tag,

sag mal wie sind denn die Einstellungen für die Position? habe nach etlichen Fehldrucken den weißen Rand als das bessere Übel gesehen....
(hab mehrere DVD verbraten)
Die CD-DVD war über 1cm ausser mitte
(update wurde durchgeführt)
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:25
19:00
17:54
15:03
14:08
09:23
Advertorial
Online Shops
Artikel
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 157,83 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,36 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,94 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 119,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 344,00 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 137,89 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 141,50 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 89,89 €1 Canon Pixma TS6150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 435,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen