1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro 8600 Plus N911g
  6. Druckermenü in Windows - Anwendungen ?

Druckermenü in Windows - Anwendungen ?

Bezüglich des HP Officejet Pro 8600 Plus N911g - Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich möchte mit dem Drucker in z.B. Word eine Textdarei ausdrucken. Allerdings habe ich für die Einstellungen nur das Standard Windows Druckermenü zur Verfügung.

Wo finde / installiere ich das spezielle Menü von Hp, so dass ich alle Funktionen des Druckers (z.B. doppelseitiger Druck) auch über Word einstellen kann ?

V. Sand
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
hast Du hier schon nachgesehen
h10025.www1.hp.com/...

Sep
von
Ja, das habe ich schon.

Aber auch hier habe ich nichts Entsprechendes gefunden.
von
Welche Word-Version nutzt du? Das ist je nach verwendeter Option recht unterschiedlich. Bei Office 2010 sollte zwar die meisten Funktionen des Druckers zur Verfügung stehen, allerdings kann man nicht auf den Treiber in gewohnter Weise zugreifen. Der Duplexdruck ist unter der Auswahl "Einseitiger Druck".
Ansonsten kann man sich behelfen in dem man einen 2 Drucker installiert den man mit den benötigten Optionen versieht.
von
Ich benutze Word 2003.

Was heißt ich kann in dieser Version nicht alle Einstellungen verwenden ?
Ich muss doch den original Treiber von HP installieren können, so dass dann das Dialogfeld von Hp erscheint, wenn ich in irgendeinem Windows-Programm auf den Befehl Drucken gehe.

Ist doch bei jedem anderen Drucker auch so der Fall ?
von
Hallo,

der HP-Treiber ist sehr spartanisch und sieht nach Windows-Standard aus. Ich vermute mal, der ist schon drauf.

Schau dir mal die beiden Screenshots vom Treiber des OJ 8100 (unten auf der Seite) an.

Test: Epson Workforce Pro WP-4025 DW versus HP Officejet Pro 8100

Die weiteren Einstellungen gibt es unter Erweitert.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
Also bei mir sieht das Druckermenü noch spartanischer aus, so riechtig Windows - mäßig. Es gibt auch nicht viele Einstellmöglichkeiten. So wie im Beispiel von Florian Ermer sieht es zumindest nicht aus.

V. Sand
von
Ich hab das mal hier unter Windows 8 nachgestellt einmal mit den Treiber unter Windows und einmal mit dem HP Basistreiber, beide zeigen das gleiche Ergebnis. Selbst auf einem anderen HP Farblaser ist es nicht besser, auf Geräten von Brother und Canon sieht das anders aus. Dort sind alle Optionen wie gewohnt vorhanden. Scheint also ein Problem des HP-Treibers zu sein, der zumindest unter Windows 8 auch selbst so spartanisch daher kommt. Das ist aber leider inzwischen üblich bei HP.
von
Hallo,

wurde denn überhaupt ein Treiber installiert? Auf der CD, die im Lieferumfang des Druckers beiliegt, ist der eigentlich drauf.

Oder wird Windows 8 verwendet? Das erkennt die Geräte oft auch ohne Treiberinstallation. Dann sollte das Gerät aber, sofern per CD installiert, zwei mal verfügbar sein. In Word müsste dann also ein weiterer Drucker auswählbar sein.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
So wie das Menü bei hjk im Anhang sieht das bei mir nicht aus. Wie gesagt bei mir handelt es sich bisher um das Windows Dialogfenster für Druckeinstellungen.

Ich verwende Windows XP und habe den Drucker über WLan angeschlossen. Er druckt auch vom Computer aus.

Gruß,
V. Sand
von
Hallo,

wurde der Drucker denn per mitgelieferter CD installiert? Wenn das Menü nicht so aussieht, fehlt der Treiber. Er wurde also nicht installiert.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:06
10:10
23:56
23:21
22:19
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
10.08. Avision AP3021U: Einfacher S/W-​Laser wird mit Toner für 10.000 Seiten geliefert
08.08. Canon Pixma TR4550: Pixma MX495-​Nachfolger mit Duplexdruck
07.08. HP Sicherheitslücke CVE-​2018-​5924/5925: Firmwareupdate für über 150 Tintendruckerdrucker von HP
06.08. Canon Pixma TS9550 und TS9551C: Erster A3-​Multifunktions-​Fotodrucker von Canon
02.08. Canon Pixma TS, TR und Zoemini: Canons Pixma-​Herbstkollektion und "Zink"-​Fotodrucker
02.08. Epson Surecolor SC-​T3100 und SC-​T5100: Günstige A1 und A0 Drahtlos-​Plotter
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Canon Pixma TS8250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS9550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Neu   Canon Pixma TS6250

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Canon Pixma TR4550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 227,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,46 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,56 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 129,80 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 187,90 €1 Epson Ecotank ET-2600

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,47 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen