1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. News: Oki MC760, MC770 und MC780

News: Oki MC760, MC770 und MC780

von
Oki erweitert durch die MC700-Serie sein Angebot an A4-Farblaser-AIOs nach oben. Die Preise beginnen bei etwa 1.750 Euro, die Folgekosten fallen günstig aus.

News: Oki MC760, MC770 und MC780 von Florian Ermer
von
Achtung OKI hat ein sehr schlechtes Netz an Werkstätten. Sofern man das Gerät über die Garantiezeit hinaus betreiben möchte wird es dann bei langen Anfahrten so richtig teuer.
von
Das ist bei recht vielen Herstellern so, weil es meist nur 2-3 autorisierte Servicewerkstätten gibt (woher die Techniker kommen ist dann eine andere Sache). Zudem sind die Stundenpreise häufig recht saftig. Daher ist es meist besser sich einen Betrieb in der Nähe zu suchen.
von
Klingt gut, nur der Oki MC760, MC770 und MC780 ist kein OKI sondern ein Xerox mit OKI Label.
Zu dem Gast,
Oki hat sehr wohl Werkstätten die aber auch den 3 Jahresbonus in Anspruch nehmen. Sitze in Monat mind einmal in Werkstätten von OKI Händler als Werks Techniker.

3 J ist für Firmen ein Abschreibe Zeit , dann ist Gerät bei Steuer abgeschrieben und kostet auch ohne Service Geld.
Privat kauft sich kaum einer einen Drucker für 2000€, denke die wenigsten geben 200 aus.
Was mir immer aufstösst sind die Bemerkungen wie die Stundenpreise sind hoch.
Rechnet mal nach was 100 Geräte in 3 Jahres Garantie kosten die 2 mal im Monat einen Techniker anrufen, sei es nur um die Toner zu tauschen . Hatte ich alles schon.
Anfahrt 120 km ,
, Arbeitszeit je nach Aufwand mind eine Stunde , mit hingehen zu Gerät Fehler erklären lassen, Testdruck. Dazu kommen die E Teile zb Toner die angeblich leer sind oder sonst was haben .

Pi mal Daumen sind das mal 300 € pro Gerät .
Ist wie bei Versicherungen, je mehr die betrogen werden desto teurer werden diese .
hjk
zu der Frage woher die Techniker kommen,

die kommen zu 90 % aus der Nähe wo das Gerät steht. Da wir im Home Office arbeiten. Es fährt keiner von München nach Hamburg um eine 1000 € Kiste zu reparieren .
Kann die vor Ort nicht repariert werden werden die Geräte gegen eine baugleiche gleichwertige Maschine ausgetauscht. Das ohne das der Kunde irgendwas verpacken muss oder selbst einsenden. Die werden von einer Spedition geholt und getauscht.
Hat noch ein Hersteller diesen Service?
von
@robby_46 das war keine Frage woher die Servicetechniker kommen eher eine Feststellung das Ort des Unternehmens und Standort des Technikers nicht unbedingt der gleiche ist ;-)
Ich arbeite selbst ab und an für Unternehmen die ihren Sitz woanders haben. Für den Homeuser sind Stundensätze von zum Teil weit über 100€ recht teuer, daher mein Hinweis auf lokale Techniker. Dabei war aber kein bestimmter Hersteller gemeint, da alle ähnlich arbeiten. So ein Service wendet sich aber in der Regel auch eher an gewerbliche Kunden. Da kann ein ausgefallener Drucker deutlich teuer sein als ein Technikereinsatz. Nicht umsonst bieten fast alle Hersteller zusätzliche Garantieerweiterungen gegen Aufpreis an, da muss dann der Kunde selbst entscheiden ob ihm so etwas wert ist, bei den stark gefallenen Preise der Geräte eine legitime Maßnahme der Hersteller.
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
08:58
20:00
19:21
19:12
15:37
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo HD XP-15000

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 52,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 249,00 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,88 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 122,89 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 323,93 €1 HP Color Laserjet Pro MFP M281fdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 124,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,80 €1 Xerox Workcentre 6515DN

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen