1. DC
  2. Forum
  3. DC-Artikel
  4. Lesertest: Canon Pixma MX925

Lesertest: Canon Pixma MX925

von
Druckerchannel hat zehn User als Tester für den Canon Pixma MX925 ausgewählt. Wir stellen die Tester vor und veröffentlichen im Wochentakt die Testergebnisse.

Lesertest: Canon Pixma MX925 von Ronny Budzinske, Florian Heise
Seite 1 von 2‹‹12››
von
UPDATE - 1. Woche

In der ersten Woche haben unsere Tester den Canon Pixma MX925 ausgepackt, aufgestellt und sich mit den grundlegenden Funktionen des Treiber sowie der beigelegten Software vertraut gemacht.

Lesertest: Canon Pixma MX925
von
UPDATE - 2. Woche

In der zweiten Woche soll es um die Druckqualität und um das Tempo von Dokumenten auf Normalpapier gehen. Dabei haben unsere zehn Tester Texte und Grafiken gedruckt und auch mit der integrierten Duplexeinheit des Canon Pixma MX925 gearbeitet.

Lesertest: Canon Pixma MX925
von
Hallo!

Ist in diesem Test auch gepalnt, die "Ausfallsicherhiet" zu testen?
Bisher hatte ich z.B. bei meinem Pixma MP600 das problem, dass der Scanner nicht funktionierte, weil der Druckkopf oder eine Tintenpatrone nicht erkannt wurde. Die Fehhlermeldung für den Druckkopf legte das gesamte Gerät lahm.

Auch verweigerte das Gerät den schwarz-weiss Druck, wenn eine Farbtinte leer war.

Mischt auch der MX925, beim Duplexdruck, Schwarz aus allen Farben?

Grüße
T.
von
Hallo,
die Frage kommt immer wider aber das lässt sich wohl nicht Testen weil z.B.jeder User schon mal ein anderes druck verhalten hat zudem würde das wohl über einen längeren Zeitraum laufen müssen und dann gibt es schon wieder bevor der Test gelaufen wäre ein Nachfolgemodell.
Was die Arbeitsverweigerung angeht, der Drucker muss ja in allen Patronen genügend Tinte haben zum Reinigen und zur Kühlung der Düsen sonst würden diese Defekt gehen, ich glaub auch nicht das sich da im Bezug zum Scanner der dann nicht geht was ändern wird ist zwar Ärgerlich für den User, meinerseits habe ich deshalb beide Drucker und Scanner immer schon als Sologeräte betrieben.......

Was das Mischen angeht nimmt er ja weil die Tinte schneller trocken ist und ins Papier "schneller Einzieht" die aus den kleinen Patronen, ob er mischt oder direkt die Schwarze nimmt, weiß ich jetzt auch nicht genau, da gibt es doch die Einstellung Haken bei Graustufen-Druck dann wird aus den Farben gemischt.

Sep
von
Bei Canon wird es bei den Druckköpfen wohl immer zum Verweigern des Drucks bei leeren Patronen kommen, da hier die Tinte auch den Druckkopf kühlt. Aber wenn ich den Test bisher richtig gelesen hab, ist beim Duplexdruck jetzt auch das Textschwarz dabei, das wäre eine echte Bereicherung.
von
UPDATE - 3. Woche

In der dritten Woche haben sich unsere Tester mit dem Fotodruck, dem CD-Druck und den Möglichkeiten der Smartphone-App beschäftigt.

Lesertest: Canon Pixma MX925
von
UPDATE - 6. Woche

Im letzten Themenkomplex des großen Dauertests zum Canon Pixma MX925 interessiert uns die abschließende Meinung der zehn Tester. Dazu gehört eine grobe Einschätzung und Einordnung der zu erwartenden Folgekosten des Druckers.

Lesertest: Canon Pixma MX925
von
Die Tests finde ich gut. Ich hätte aber zu diesen Test eine Frage: Da ich den gleichen Drucker neu gekauft habe. Da mein alter Canon Drucker bei einem Transport im Flugzeug den Geist aufgeben hat.
Eben ich hatte früher schon einen Canon Drucker mit der Funktion CD / DVD zu bedrucken. Was mit dem Canon Easy Photo Print immer gut geklappt hat. Leider hat aber die neue Version für den PIXMA 7250 / MX 950 eine Make, es lassen sich kein leeres Template laden und dort die Grafik zu justieren, Nur vorgegeben Hausbackene Vorlagen bedrucken, Also meine Frage an die Tester wie bekommt man eigene Grafiken erstellt mit XARA oder Adobe (Gif, JPG) auf die Folie.
Danke für die Antworten, weil ich lebe jetzt in Brasilien, da gibt es keine Canon Vertretung, und mit Canon Schweiz habe ich keine vernünftigen Antworten bekommen.
von
Ich verwende seit meinem iP4500 die Software CD Labelprint (software.canon-europe.com/...). Hier arbeite ich so, dass ich das Cover in einem anderen Programm erstelle und dann im CD Labelprint als Hintergrund einfüge.
von
@Valentino29: Hab' dir in deinem Thread (DC-Forum "CD / DVD CANON IP7250") schon geantwortet, dass es mit EPP EX möglich ist, ein Bild als Label auf CD/DVD zu drucken.
Seite 1 von 2‹‹12››
Bilder einfügen
Klicken Sie auf das Plus-Symbol um Bilder zu diesem Beitrag hochzuladen. Sie bestätigen mit Absendes des Beitrags, dass Sie im Besitz der Rechte für die Verwendung der hochgeladenen Bilder sind. Eingefügte Bilder können mit einem Klick an- und abgewählt werden.
Optionen

Sie können sich im nächsten Schritt mit Ihrem Benutzernamen anmelden oder als neuen DC-Benutzer kostenfrei registrieren.

Die Angabe Ihrer Emailadresse sowie Ihres vollständiger Vor- und Zuname sind Pflicht. Diese Daten werden nicht veröffentlicht und sind für andere Leser nicht sichtbar.

Gültige Email

Vor- & Zuname

1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:51
23:00
22:53
22:44
21:30
15:57
11:59
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

ab 157,85 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,79 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 278,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,02 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,80 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen