1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma MG5250
  6. Drucker wird nicht gefunden - Wlan

Drucker wird nicht gefunden - Wlan

Bezüglich des Canon Pixma MG5250 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
hoffentlich weiß hier jemand, was los ist.
Mein MG5250 war bisher immer ins WLAN eingebunden und hat funktioniert. Gedruckt wurde von einem Powerbook und einem Win7 Rechner.
Von heute auf morgen wird der Drucker von beiden Rechnern aber nicht mehr gefunden, es fanden keine Veränderungen statt.
Die Anmeldung an der fritz.box ist erfolgreich, die Box meldet "verbunden". Ich kann den Drucker aber nicht anpingen und auch nicht im Browser aufrufen.
Ich habe das WLAN mal deaktiviert und wieder aktiviert, den Schlüssel, der bisher auch immer funktionierte (WPA2) mehrfach neu eingegeben, aber nichts hilft.
Hat jemand eine Idee, was passiert sein könnte?

Jelly
von
Ich vermute mal der Drucker wurde per DHCP eingebunden und länger nicht benutzt, dann kann sich die IP-Adresse am Drucker ändern. Diese wird aber meist in den Druckereigenschaften fest eingestellt und dann wird der Drucker nicht mehr unter der alten IP-Adresse gefunden.
von
Danke für den Hinweis,, das klingt schlüssig.
Wie finde ich denn heraus, welche IP der Drucker intern gespeichert hat?
von
Normalerweise sollte am Gerät eine Netzwerktestseite oder so ähnlich ausdruckbar sein. Da sind sollten die IP-Adresse und sonstige Angaben zur Netzwerkkonfiguration stehen.
von
Ok, die Seite habe ich drucken können. Die IP des Druckers stimmt aber mit der des Routers überein. Trotzdem ist der Drucker nicht erreichbar weder per ping noch über den Browser.
von
Was heißt übereinstimmen? der Router hat immer 2 IP-Adressen eine für das interne Netz und eine die vom Provider in der Regel zugeteilt wird. Da du eine Fritzbox hast denke ich mal das die interne IP Adresse die 192.168.178.1 für den Router ist dann muss der Drucker auch eine IP-Adresse aus dem 192.168.178.XXX Netz sein, darf aber nur einmalig in deinem Netzwerk sein. Wie lautet der Gatewayeintrag des Druckers? der müsste die IP-Adresse des Routers haben also vermutlich 192.168.178.1, das Subnetz sollte 255.255.255.0 lauten. So wird sichergestellt das alle internen Anfragen an die jeweiligen Geräte geleitet werden. Ob der Drucker am PC funktioniert kann dann noch ein Unterschied sein. Der Ping sollte allerdings funktionieren, es sei denn das wird irgendwo geblockt (PC, Router, Drucker) das kann z.B. durch irgendeine Sicherheitssoftware passieren. Die Verbindung zum Drucker geht immer über den Router, also wenn der Ping zum Gerät nicht funktioniert dann den Router mal anpingen, wenn das dann geht muss man weiter sehen, dann wird es vermutlich mit dem WLAN zu tun haben.
von
Die Eingaben stimmen, gateway und Subnetz sind richtig eingestellt. die IP des Druckers ist auch ok und nur einmal vergeben.
Den Router kann ich anpingen, den Drucker nach wie vor nicht - Zeitüberschreitung, dann Zielhost nicht erreichbar
An Sicherheitseinstellungen des Rechners kann es nicht liegen, da der Mac den Drucker auch nicht mehr findet und der Ausfall zeitgleich und ohne Veränderung an Software oder Router stattfand.
Der Drucker ist im Router ja auch angemeldet, also sollte eine Verbindung möglich sein, ist es aber nicht.
Beitrag wurde am 13.05.13, 14:04 vom Autor geändert.
von
Hallo,

hast du die Fritzbox schonmal neugestartet? Ich hatte letztens mit einer älteren Fritzbox auch merkwürdige Netzwerkprobleme. Unter anderem konnte ich mit einem Laptop nichtmehr aufs Wlan zugreifen. Nach einem Neustart war alles in Ordnung.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
von
YEAH!

Das wars tatsächlich. Verrückt, das einfachste und naheliegendste.

Vielen Dank, Florian!

jelly
von
Das sollte man bei allen Routern im Fehlerfall mal machen ;-)
von
Reboot, tut gut :)

Freut mich, dass alles wieder läuft.

Gruß,

Florian Ermer
www.druckerchannel.de
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:48
10:10
10:09
09:20
09:18
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS622de

Drucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CX622ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark MS315dn

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 219,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 138,03 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 118,94 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,11 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 204,72 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen