1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Scannerfunktion MG5250 am Gerät funktioniert nicht (mehr)

Scannerfunktion MG5250 am Gerät funktioniert nicht (mehr)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hey zusammen,

habe einen Canon MG5250, dessen Scanfunktion am Gerät (d.h. über die Steuerung auf dem geräteigenen Bildschirm) nicht funktioniert. Bei der Erstinstallation und unter Win XP funktionierte es meiner Erinnerung nach einwandfrei.

Das Scannen über die Software auf dem PC klappt, aber da ich sehr viel Text zu scannen habe und dann mehrere einzelne Scans zu einem Dokument zusammenfassen möchte, würde ich gerne die ach so praktische Funktion am Gerät selber nutzen.

Wenn ich es versuche, kommt die Meldung "Verarbeitung...bitte warten..." und es passiert nichts und das Gerät schlatet nach ca. 10sek. warten wieder in den Ausgangsbildschirm zurück.

Ich habe bereits den aktuellen Treiber (vers. 1.05) installiert, aber es klappt nicht und ich werde gleich wahnsinnig.

Bevor ich das Teil aus dem Fenster schmeisse, wollte ich fragen, ob einer von Euch mir helfen kann.

Mein OS: Win7 64pro

Schonmal vielen Dank im voraus.

Greenhorny
von
u.U. ist das Ziel nicht erreichbar (umbenannt, DNS-Probleme oder Rechteproblem), Ich würde das Ziel neu einrichten.
von
hmmm...finde die antwort ein wenig kryptisch. wäre es möglich, das idiotensicher zu formulieren?
von
Naja wenn du am Gerät scannst dann speicherst du die Daten ja auf einem Rechner oder einem Massenspeicher. Wenn dessen Name oder z.B. Passwort aber geändert wurde dann passt das nicht mehr zu den voreingestellten Daten. Bei DNS-Problemen gibt es u.U. mit der Namensauflösung im Netzwerk Probleme, sodass der Zielname nicht mehr in eine IP-Adresse aufgelöst werden kann (DNS setzt Netzwerknamen in IP-Adressen um, damit der User nicht nur mit IP-Adressen umgehen muss).
von
vielen dank für die antwort.

habe aber keinerlei passwörter auf meinem rechner geändert und das problem trat erst nach installation von win7 auf.

weiterhin kommuniziert der drucker doch erst nach dem einscannen mit dem rechner, nicht bereits zuvor (oder?), aber genau das "manuelle scannen" am drucker selbst funzt ja nicht.

gibt es da irgend nen tipp was ich jetzt ausprobieren kann? das einzige was mir einfiel war den treiber zu aktualisieren, aber das hat ja nicht geklappt.

dankbar für antworten

g.
von
Also wenn ich das mal zusammenfasse, dein Rechner wurde neu installiert und danach trat das Problem auf?
Der Drucker kommuniziert schon vor dem Einscannen mit dem Rechner, wie sonst soll eine Datei auf dem Rechner angelegt werden, die später mit Datengefüllt wird?.
Zudem sind gleiche Benutzernamen und Passwörter nicht immer gleich (optisch schon). Der Drucker kann vermutlich nicht auf den Rechner zugreifen weil die Benutzersteuerung oder Firewall dieses verhindert. Die Richtung ist dabei auch wichtig, da hier auch einige Sicherheitsregeln so funktionieren das ein Scannen vom Rechner aus zwar genehmigt wird, weil der Rechner die Anfrage stellt und dann erst Daten übertragen werden. Bei eine Scannen vom Drucker allerdings wird die Anfrage vom Drucker gestellt und diese unterbunden, wenn die Authentifizierung am Rechner nicht korrekt abläuft. Daher würde ich die Verbindung vom Drucker aus neu einrichten. So umgeht man einige Fehlermöglichkeiten und die Suche wird deutlich vereinfacht.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:47
21:36
21:30
21:01
20:59
15:57
11:59
20.2.
Advertorial
Online Shops
Artikel
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
19.01. Epson Workforce Pro WF-​C5210DW, WF-​C5290DW, WF-​C5710DWF & WF-​C5790DWF: Nachfolger für Epsons WF-​5620 bekommt Beuteltinte
11.01. Canon Pixma G1510, G2510, G3510 und G4510: Finetuning bei Canons Tintentank-​Druckern
09.01. Geplante Obsoleszenz bei Epson?: Staatsanwaltschaft prüft Klage gegen Epson wegen verbleibender Tinte in Patronen
18.12. Epson Expression Photo HD XP-​15000: Epson zeigt schlanken A3-​Fotodrucker mit Sonderfarben
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 119,85 €1 HP Sprocket 2-in-1

Spezialdrucker

Neu ab 151,85 €1 HP Sprocket Plus

Spezialdrucker

Neu ab 285,59 €1 Brother QL-1110 NWB

Spezialdrucker

Neu   Brother QL-1110

Spezialdrucker

ab 157,95 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 329,08 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 137,87 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 198,00 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 239,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 224,50 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen