1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. MFC mit Fax und Randlosdruck auf DIN A4 Normalpapier gesucht

MFC mit Fax und Randlosdruck auf DIN A4 Normalpapier gesucht

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

ich bin Selbständig und suche ein gutes MFC für meinen Büro-Kram(vornehmlich Drucken und Kopieren, Faxen und Scannen eher seltener). Das Druckaufkommen in meinem Büro hält sich in Grenzen: hier mal ein paar Kopien, da mal ein paar Rechnungen, gelegentlich mal ein Fax. Der Drucker wird bei mir im Büro also nicht durchgehend einen Marathon laufen müssen. Ganz so einfach wird es dann aber doch nicht: für einen bestimmten Briefkopf bzw. für Einladungen und Ähnliches benötige ich auch randlose Ausdrucke auf Normalpapier.

Ein günstig im Mediamarkt angebotener Epson WF2530 entpuppte sich als Griff ins Klo, da dieser abgesehen von einem fehlerhaften ADF anscheinend nur auf Foto-Papier randlos drucken kann(im Druckertreiber sind nach Aktivierung des Randlosdrucks nur noch ein paar Fotopapiere auswählbar). Die Ausdrucke auf Fotopapier benötigen meiner Meinung nach inakzeptabel viel Zeit und scheinen zudem relativ viel der sündhaft teuren Epson-Tinte zu verbrauchen.

Auf der Internet-Seite des von mir gekauften Epson wird im Bereich "Technische Daten"->„Medienverarbeitung“ mit „Randlosdruck“ ohne irgendwelche Einschränkungen geworben. Vielen Dank auch, Epson! Oder habe ich etwas übersehen?

Morgen versuche ich im Laufe des Tages den Epson zurückzugeben und dann wäre es prima, wenn ich im Mediamarkt gleich ein anderes Modell mitnehmen könnte. Online bestelle ich nur ungern und außer Mediamarkt gibt es hier leider nicht viel. Von daher wäre ich dankbar, wenn mir jemand einen Einkaufs-Tipp geben könnte.

Folgende Modelle habe ich über den Internet-Auftritt gefunden:
- HP Officejet 6600 eAiO
- Brother MFC-J4410DW

Neben der Frage zum Randlos-Druck auf Normalpapier beschäftigt mich auch die Frage, ob es für die beiden Modelle kompatible Marken-Tinte gibt? Beim Epson gab es da gute Alternativen, bei den oben genannten Geräten finde ich da nicht viel. Ich kenne aber auch eigentlich nur JetTec und Q-Ink, wenn mir jemand eine gute alternative kompatible Marken-Tinte für ein passendes Normalpapier-Randlos-MFC nennen kann, wäre das super.

Vielen Dank für eure Mühe...
Hans
von
Hallo,

Der WF-2530 ist ein recht einfaches Gerät. Das Betrifft vorallem auch die Folgekosten auf der nicht vorhanden XL-Patronen.

Randlos auf Normalpapier können recht viele Drucker nicht. Dies würde auch insbesondere in Kombination mit dem Duplexdruck Probleme geben.

Hier müsste man man sich im Zweifelsfall den Treiber herunterladen und dies explizit ausdrucken. Soweit mir bekannt ist, kann es der HP auch nicht. Generell hat der 6600 auch Einschränkungen.

Interessant wäre noch ob die folgenden Funktionen von Relevanz sind:

- wischfeste Tinte
- Duplexeinheit
- Duplexfähiger ADF (DADF)

Gruß,

Ronny Budzinske
www.druckerchannel.de
von
Hallo,

wenn wischfeste Tinte bedeuten soll, dass die Blätter nass werden und die Tinte dann nicht verschmieren darf, dann ist das nicht zwingend notwendig. Ein gewisses Maß an Wischfestigkeit unter normalen Bedingungen ist mir natürlich schon wichtig. Man sollte keine erkennungsdienstlich erfassbaren Fingerabdrücke hinterlassen, nur weil man ein bedrucktes Blatt in die Hand genommen hat. Ich will auch keinen Ausdruck länger als 10 Jahre aufbewahren oder in die pralle Sonne hängen.

Duplexeinheit und Duplexfähiger ADF werden nicht benötigt. So viel Drucke und Kopiere ich nicht, und wenn mal was Zweiseitiges dabei ist, dann mache ich eben 2 Blätter draus.

Ich selbst habe am Dienstag auch noch weiter Recherchiert bzw. mich auch mal mit den Herstellern in Verbindung gesetzt. Bei Canon habe ich bezüglich des MX715 angefragt und bereits telefonisch die Auskunft erhalten, dass der Randlosdruck genau wie beim Epson nur für Fotos gedacht ist. Wenn ich die Dame richtig verstanden habe(sprach leider sehr schlecht Deutsch), kann ich lediglich versuchen die Ränder für Normalpapier in den Anwendungen auf 0 zu setzen und dann mit gewissen Toleranzen nahezu bis an den Rand drucken. Aber eben nicht wirklich Randlos, da die Toleranzen vom Einzug und vom Papierformat dann sichtbar werden.

Bei Brother habe ich wegen dem MFC-J430W gefragt und direkt telefonisch die Auskunft erhalten, dass ein Randlosdruck auf Normalpapier möglich ist. Eine Skalierung des überdruckten Bereiches soll hingegen nicht möglich sein(deckt sich auch mit den Drucker-Einstellungen im Treiber-Relikt meines früheren MFC-235C).

Bei HP habe ich wegen des Officejet 6600 angefragt. Die Mitarbeiterin meinte aber gleich, dass es ein paar Tage dauern kann. Bislang habe ich von HP noch keine Antwort erhalten.

Was mich zum Thema generell noch interessiert…die Tinte wird ja über den Rand des Papiers hinaus gedruckt und muss ja irgendwo bleiben. Wie viele A4-Seiten Randlosdruck verkraften diese Drucker denn ungefähr, bevor ein voller Auffangbehälter oder Schwamm den Drucker lahmlegt?

Viele Grüße,
Hans
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:38
11:05
10:10
10:03
09:54
22:14
Advertorial
Online Shops
Artikel
05.12. Canon Pixma TS205 und TS305: Billige Pixma-​Drucker mit Schachbrett statt Scanner
22.11. Canon Tintendrucker Cashback: Geld zurück für Canon Pixma-​ und Maxify-​Drucker
07.11. HP Color Laserjet Pro M254-​Serie, MFP M280nw und M281-​Serie: Neue Einstiegs-​Farblaser von HP mit reduzierten Folgekosten
25.10. Epson Readyink im Kurztest: Epsons Tintenbestellservice
23.10. Brother DCP-​J772DW/J774DW sowie MFC-​J890DW/J895DW: Brother-​Drucker gibt's jetzt in Schwarz und Weiß mit teurer Tinte
29.09. HP Envy Photo 6230, 7130 und 7830: Teure aber einfache "Fotodrucker" von HP
19.09. Xerox' "lebenslange" Garantie: Teures Versprechen
18.09. Avision AM3021A S/W-​LED-​Multifunktionsgerät: Erstes Multifunktionsgerät von Avision
05.09. Brother und Epson: Neuheiten von Brother und Epson-​Nachzügler
05.09. Epson Tintendrucker-​Cashback 09-​11/2017: Geld zurück für Epson-​Ecotank sowie Workforce und Expression mit Multipack
01.09. Epson Expression-​, Workforce-​ & Ecotank-​Kollektion: 13faches Tintendrucker-​Feuerwerk bei Epson
01.09. Epson Expression Premium XP-​6000, Photo XP-​8500: Kleiner, hübscher, teure Tinte
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 60,89 €1 Canon Pixma TS305

Drucker (Tinte)

Neu ab 1.997,00 €1 Kyocera Ecosys M8124cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 2.409,00 €1 Kyocera Ecosys M8130cidn

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

Neu ab 46,89 €1 Canon Pixma TS205

Drucker (Tinte)

ab 218,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 248,98 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 117,49 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 143,40 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen