Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Suche Canon Drucker Empfehlung

Suche Canon Drucker Empfehlung

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hatte zuletzt einen Epson SX 125, war aber enttäuschend, was
den Einsatz von Kompatiblen Patronen und v. A. Nachfülltinte betrifft
(verstopfte Düsen, etc.)

Habe gehört, Canon sei da grosszügiger, was den Einsatz von Fremdtinte
angeht.
Angeblich soll sogar der Druckkopf herausnehmbar sein, was gegen
Epson ja ein grosser Vorteil wäre.
Welchen könnt ihr mir als Alternative empfehlen aus eigener Erfahrung?
Er sollte Drucken, Scannen und CDs bedrucken können,
Fax ist nicht nötig.
Evtl. Fotodruck wäre nicht schlecht, also ein Gerät mit
5 sep. Patronen.

Danke vorab!
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Da gibt es einige Alternativen, allerdings sind die Canon-Modelle ebenfalls empfindlich bei minderwertiger Nachfüll-/Alternativtinte. Also sollte man auf hochwertige Tinte achten, das gilt aber für alle Hersteller. Anstatt Epson und Canon produziert auch Brother einige Geräte mit CD-Druck, die hab ich mal mit aufgelistet
Drucker-Finder (Marktübersicht)
Dabei sollte man darauf achten das es bisher keine Alternativpatronen für die ganz neuen Canon-Geräte(z.B. den MX925) gibt. Und das die aktuellen Canon-Geräte mit der Software Imagegarden ausgeliefert wird, die für den CD-Druck eher ungeeignet ist, hier kann man allerdings die bei älteren mitgelieferten Software CD-Labelprint nutzen (nicht jede Version ist für die aktuellen Geräten geeignet). Gibt aber auch Fremdsoftware die sich nutzen lässt.
von
Danke für die Antwort!
Der Drucker, wobei ich Canon bevorzugen würde, da
ich auch gute Erfahrungen mit meiner DSLR Kamera des Herstellers
habe, dürfte auch gerne eine etwas ältere Generation sein, so
etwa 2-3 Jahre alt, da dürfte es ja genug Modelle mit kompatiblen
Alternativen geben.
Auch darf das Gerät gerne etwas hochpreisiger sein (so 100-200Euro
im Neupreis) da ich einen Einsatz für mehrere Jahre plane und
nicht wie bei einem Billiggerät für 30 Euro nach ca 3 Jahren
Schrott.
von
Die Einschränkung bei alterntiver Tinte gilt nur für die Geräte die die gleichen Patronen wie der MX925 einsetzen, also z.B. nicht bei dem MG5350.
Bei der Qualität muss man eindeutig sagen das die meisten Drucker inzwischen eher Probleme haben unabhängig vom Hersteller. Bei den Canon Modellen ist meist der Druckkopf die Schwachstelle, gerade wenn man Billigtinte einsetzt.
Das keine anderen Geräte in der Aufstellung vorhanden ist, liegt eher an dem Feature CD-Druck, das ist inzwischen recht selten geworden (Epson hat da noch einige, aber den wolltest du ja nicht). Welchen du jetzt nehmen möchtest hängt auch von deinen persönlichen Ansprüchen ab. Die Druckwerke sind ähnlich, teilweise noch mit der Farbe Grau ab der MG 6xxx Serie die Vorteile und der MG8250 hat zusätzlich noch die Möglichkeit Negative oder Dias zu scannen.
von
Wie ist es denn mit dem Ausbau des Druckkopfes zwecks Reinigung bei
dem MG5350 und dem MG8250?
Und die Lebensdauer, die bei pflegsamer Nutzung zu erwarten ist?
Lohnt es sich diesbezüglich, den teureren MG 8250 oder den der MG6xxx
Serie, dem MG5350 vorzuziehen?
Beitrag wurde am 27.04.13, 12:55 vom Autor geändert.
von
Meist ist ein Druckkopfschaden ein wirtschaftlicher Totalschaden, da oft auch die Hauptplatine beschädigt wird. So grossartige Unterschiede gibt es wohl nicht zwischen den Serien in Bezug auf den Druckkopf, vielleicht ist die 8xxx Serie etwas robuster, aber dafür möchte ich nicht meine Hand ins Feuer legen. Grösstenteils ist aber ungeeignete Tinte für solche Probleme zuständig. So gibt es bei Originalpatronen eher weniger Probleme, die allerdings mMn zu teuer drucken.
von
Also ich würde mich für den Canon MG 6250 entscheiden,
die Patronen durch Inkjet ersetzen und Befüllen.
Wie ist das mit der grau Patrone?
Gibt es da extra eine?
Bei den Nachfüllsets sehe ich immer nur 5 Farben,
brauche doch 6!
von
Update: Fürs erste würde ich hergehen und die Original
Patronen mittels Resetter wiederbefüllen.
Aber welcher Anbieter verkauft denn gute Grau Farbe?
Den Drucker selbst würde ich bei Amazon bestelltn, der wird
dort wohl mit 6 original Patronen für 150 Euro verkauft.
Oder kennt ihr was besseres?
von
Eigentlich bieten die meisten Händler auch die graue Tinte, in den Sets ist die aber meist nicht enthalten, um diese Sets auch an Kunden zu verkaufen, die keine graue Tinte benötigen.
Hier gibt es z.B. auch Grau: www.octopus-office.de/...
Aber Vorsicht es gibt da verschiedene Grautinten (Kompatibilitätsangaben beachten), da es für ein paar andere Canon-Drucker noch ein 2. Grau gibt.
von
Aha, also seperat zu erwerben.
Da du angegebenen Link postest, denke ich,
dass es sich um Qualitätstinte handelt.
Einziger Nachteil ist die Menge, weniger
als 250ml werden wohl nicht verkauft,
100ml wären mir lieber pro Flasche, wegen der Haltbarkeit.
Sind 150 Euro denn für den Drucker in Ordnung?
Bei der Bucht wird dieser zwar günstiger Angeboten, jedoch mit der
Einschränkung, dass keine oder nur kompat. Patronen mit
geliefert werden.
Beitrag wurde am 28.04.13, 00:26 vom Autor geändert.
von
aktuelle technikpreise kann man sehr gut auf www.geizhals.at/... (keine werbung) erfahren.

fuer den mg6250 werden im moment so um die 160 euronen faellig.
dies ist zwar eine hausnummer, jedoch bekommt man dafuer ein "schoenes" stueck technik.

zufiel? also der drucker ist ja aus dem offzielen programm raus. die jenigen, die sich einen entsprechenden vorat ins lager gestellt haben, fangen so langsam an die preise nach oben zu drehen.

auf jeden fall würde ich mir den drucker mit original patronen kaufen.
so hat man wenigstens gleich einen satz zum auffüllen bzw ein satz chips zum umsetzen.

ich habe mir einige leerpatronen bei ebay zwecks auffuellung gekauft
die graue ist jedoch seltener zu bekommen.

inktec patronen sollen sich wohl leicht auffüllen lassen und auch resetfähig sein. dazu habe ich jedoch keine eigenen erfahrungen gemacht.

habe vor rund 10 monaten ähnliche ueberlegungen getroffen. tread dazu: DC-Forum "refill für Canon MG6250"

na dann gut druck!!!
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:03
23:58
23:04
22:24
18:51
19.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
30.04. Kyocera Ecosys M6230-​Serie, M6630-​Serie, P6230-​Serie und P7240cdn: Sieben neue Kyocera-​Farbdrucker der oberen Mittelklasse
26.04. Epson Workforce Pro ET-​8700 Ecotank (derzeit nur USA): Ecotank-​Version mit Farbpigmentinten auf Basis des WF-​C5710 in den Staaten erhältlich
16.04. Canon Tintendrucker Cashback April-​Juli 2018: Canon Pixma-​ und Maxify-​Tintendrucker mit Bargeld-​Rückerstattung
09.04. HP Envy Zero-​Gravity: HP löst Epson im All ab
04.04. HP Laserjet Pro M15-​Serie und M28-​Serie: Kleinste S/W-​Laser von HP
03.04. Canon i-​Sensys LBP210-​, MF420-​ und MF520-​Serien: Neue Canon-​S/W-​Laser ab April
03.04. FESPA Global Print Expo 2018: Druckerhersteller bei der FESPA Expo 2018
15.03. HP Smart Tank Wireless 455: Tintenflaschen-​Drucker von HP erreichen Deutschland
01.03. Epson Expression Home XP-​5100 und Workforce WF-​2860DWF: Einstiegsdrucker mit horrenden Folgekosten
15.02. Brother QL-​1110 und QL-​1110 NWB: Etikettendrucker für den Versandhandel
01.02. HP Deskjet 2630 und Envy 5030: HP-​Tintendrucker mit höchsten Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu ab 99,99 €1 Epson Expression Home XP-452

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   Brother P-touch Color VC-500W

Spezialdrucker

Neu ab 79,99 €1 Epson Expression Home XP-255

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu ab 769,99 €1 Ricoh SP C360SNw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 117,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 229,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 261,90 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 156,89 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 139,36 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 192,74 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen