Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro K5400dn
  6. Druckt teilweise nicht vollständig - Treiberproblem?

Druckt teilweise nicht vollständig - Treiberproblem?

Bezüglich des HP Officejet Pro K5400dn - Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Seit Umstellung auf Win 7 / 8 haben wir Probleme mit dem o.g. Drucker . Sporadisch wird bei einigen Druckaufträgen die Seite nicht zu Ende gedruckt, so dass einige Zeilen am Ende fehlen. Beim Duplexdruck tritt dieses Fehlerbild teilweise auch auf der Rückseite auf - dann aber oben, also am Anfang der Seite.

Da wir unter Win XP diese Probleme nicht hatten, sieht das ganz stark nach einem Treiberproblem aus. Leider wird auf der Website von HP kein Treiber für aktuelle Betriebssysteme angeboten, so dass wir auf den von Windows angebotenen Treiber zurückgreifen müssen. Ist das Problem bekannt? Was können wir noch unternehmen, um den Drucker weiterhin produktiv einsetzen zu können?
Beitrag wurde am 24.04.13, 12:27 vom Autor geändert.
von
Bei was für Dokumenten geschieht dies? nur bei PDFs oder auch bei Doc o.ä.?
von
Auf jeden Fall bei Dokumenten des Typs "docx" und "xlsx". Ob es bei PDF-Dateien oder anderen Typen ebenfalls auftritt, kann ich nicht mit sicherheit sagen. Das Problem tritt wie gesagt auch nur sporadisch auf - nicht bei jedem Druck. Bei uns wird zu 85% immer die selbe Briefvorlage genutzt und dann mit etwas Text befüllt - mal fehlt etwas, mal nicht.

Grob geschätzt fehlt bei jedem 10. Druckauftrag etwas. Bei einseitigen Dokumenten immer unten ein bisschen. Bei doppelseitigen Dokementen immer auf der Rückseite der obere Bereich. Das Problem tritt rechnerunabhängig auf - sowohl bei Druckaufträgen von Win 8- als auch von Win 7 - Rechnern ist dieser Fehler aufgetreten. Win XP nutzen wir leider nicht mehr, hier gab es diese Probleme in der Vergangenheit jedoch nicht.
Beitrag wurde am 24.04.13, 13:56 vom Autor geändert.
von
Hier sollte der bedruckbare Bereich geprüft werden u.U. ist dieser Bereich deutlich unterschiedlich vom Dokument gerade die Universaltreiber sind hier oft so eingestellt das der kleine gemeinsame Nenner der Geräte eingestellt ist und somit nicht mit den Gerätedaten übereinstimmen.
von
Eine fehlerhafte Einstellung halte ich nicht für möglich, da bei ein und demselben Dokument zum Teil verschiedene Druckergebnisse erzielt werden - mal vollständig, mal mit fehlendem Kopf/Fuß...
von
Ein Beispiel noch: Wenn das Problem bei einem Dokument auftritt, welches nur die halbe Seite beansprucht, fehlt zwar auch das Ende des Dokuments, aber in diesem Fall ist ja der (fehlende) Bereich recht mittig auf der Seite. Es wird also nichts mit falsch eingestellten Seitenrändern oder ähnlichem zu tun haben. Es fehlt immer das Ende des Dokuments, egal wo auf der Seite das Ende liegt...

(Ausnahme ist, wie schon gesagt, der Duplex Modus, hier befindet sich der fehlende Teil bislang immer oben auf der Rückseite, die Vorderseite und der Rest der Rückseite ist dafür immer vollständig...)

Aber ich sehe schon - es scheint kein gängiges Problem zu sein, welches in Verbindung mit Win 7/8 und diesem Drucker steht :/
von
Hi,

ich antworte hier nur, um mitzuteilen, dass Du (ist "Du" ok?) nicht alleine bist.

Ich hab mit meinem HP Officejet Pro 8000 ein vergleichbares Problem. Er druckte sporadisch den unteren Teil von irgendwelchen Grafiken nicht (Texte waren fast immer ok).

Der untere - etwa 5 cm breite - Rand blieb einfach weiß.

Ich hab lang und breit gesucht und war auch der festen Überzeugung, dass ich D... wohl der einzige Pechvogel bin :)

Mein System: Vista Business (von XP aus trat das Problem gar nicht auf)

Lösung: Hab ich keine gefunden, aber inzwischen hab ich ein anderes Problem (Drucker re-initialisiert sich bei manchen Dateien und druckt dann nicht) *hoffentlich* gelöst, indem ich von "hpfpp082" auf "WinPrint" umgestellt habe.

Dieser Trick hilft eventuell auch gegen diesen "weißen Bereich".

Wäre nett, wenn wir uns ggfs. austauschen könnten.

Grüße
Heinrich (Glumpler)
von
Ich entschuldige mich - ich sehe jetzt erst, dass es hier um den K5400dn, nicht den Officejet Pro 8000 geht.

Ich bin nur sofort "angesprungen", weil die Symptome denen sehr ähneln, mit denen ich zu kämpfen hatte.

Nochmals sorry
Heinrich
von
Auch wenn die Antwort nun etwas Spät ist.

Da das Problem ja anscheind bei Windows XP nicht da war ist die Vermutung ja groß das es ein Problem seitens des Treibers ist.
Habe mal für dich den Treiber gesucht.

h20000.www2.hp.com/...

Hier findest du die Treiber für alle Betriebssysteme für deinen Drucker.
von
Danke!
Heinrich
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
22:22
22:03
21:59
21:46
21:27
19:05
18:57
07:39
zum+Shop+von+Tonerfabrik+Berlin
Advertorial
Online Shops
Artikel
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
12.09. Brother DCP-​J1100DW und MFC-​J1300DW (All-​In-​Box): Brother-​Drucker mit Tinte für drei Jahre
03.09. Drucker von Brother und Epson auf der IFA 2018: Trend zu teuren Druckern mit günstigen Folgekosten
03.09. HP Sicherheitslücke: Firmware von HP-​Tintendruckern dringend aktualisieren
31.08. Epson Ecotank ET-​2710: Fotodruck-​Ecotank mit Dye-​Tinten und Randlosdruck
31.08. Epson Expression Premium XP-​6100, XP-​6105 und XP-​7100: Sanfte Modellpflege mit gestrichenem Fax
27.08. Brother MFC-​J491DW, MFC-​J497DW und Brother DCP-​J572DW: Neue Tintenbrüder
22.08. Canon Zoemini: HP-​Sprocket-​ähnlicher Drucker nun auch von Canon
16.08. HP Firmwareupdate und Fremdpatronen: Relevantes HP-​Firmware-​Update kann Fremdpatronen behindern
16.08. HP "Faxploit" (Jpeg-​Parser): JPEG-​Parser offenbar für HP-​Sicherheitslücke verantwortlich
14.08. HP "Faxploit": Sicherheitslücke bei HP-​Druckern größer als gedacht
10.08. Canon Pixma TS6250 und TS8250: Auffrischung bei Canons A4-​Pixmas der TS-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 237,88 €1 Epson Ecotank ET-2700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 115,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 215,00 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 299,00 €1 Canon Pixma G4511

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 419,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 153,96 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 346,26 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 56,99 €1 Canon Pixma iP7250

Drucker (Tinte)

ab 279,99 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 228,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen